Jetzt erhältlich
Acetyl L-Carnitin - GN Laboratories Ansicht vergrößern

7022

Acetyl L-Carnitin - GN Laboratories

22,84 €

pro Kapsel
/ Inhalt: 120 Kapseln
0.15 kg
Lieferzeit 1-2 Werktage
Jetzt erhältlich

7022

  • Inhalt: 120 Kapseln
  • Form : Kapseln

Neuer Artikel

Das Multitalent, das nicht nur Deinen Fettabbau beschleunigen kann, sondern auch Deine sportliche Leistungsfähigkeit steigern

Mehr Details

Jetzt erhältlich

22,84 €

0,13 € pro Kapsel
inkl. MwSt.
0.15 kg
Lieferzeit 1-2 Werktage
Markenqualität
Weltweiter Versand
Bestpreis

GN Acetyl-L-Carnitine

Das Multitalent, das nicht nur Deinen Fettabbau beschleunigen kann, sondern auch Deine sportliche Leistungsfähigkeit steigern, Deine Regeneration beschleunigen und Deinen Muskelaufbau unterstützen kann, sowie eine Vielzahl von Gesundheitsvorzügen besitzt.

Produkt Highlights

  • Steigerung der Muskelausdauer und Hinauszögerung des Eintritts der Erschöpfung
  • Gesteigerte Trainingsleistung durch stark erhöhte Verwendung von Fettsäuren zur Energieproduktion während des Trainings
  • Bessere Durchblutung der Muskulatur und gesteigerte Zufuhr von Sauerstoff, Nährstoffen und körpereigenen anabolen Hormonen zu Deinen hungrigen, hart arbeitenden Muskeln
  • Beschleunigung und Verbesserung der Regeneration durch eine Reduzierung trainingsinduzierter Muskelschäden und eine ausgeprägte antioxidative Wirkung
  • Reduzierung des Muskelkaters nach dem Training
  • Erhöhung der Androgenrezeptordichte für einen gesteigerten Muskelaufbau
  • Unterstützung und Förderung des Fettabbaus
  • Förderung der Herz-Kreislauf Gesundheit
  • Verbesserung der Insulinsensitivität und Reduzierung des Diabetesrisikos
  • Unterstützung der Leberfunktion
  • Verbesserung der Spermienqualität und Linderung erektiler Dysfunktion

Was ist Acetyl-L-Carnitin?

Bei L-Carnitin handelt es sich um eine nichtessentielle Aminosäure, die Dein Körper – zumindest in gewissen Mengen – aus den Aminosäuren Lysin und Methionin selbst herstellen kann. Diese Produktion reicht jedoch nicht aus um einen erhöhten Carnitinbedarf zu decken, wie er z.B. bei intensiv trainierenden Sportlern zustande kommen kann.

L-Carnitin ist im Körper an einer Vielzahl von wichtigen Prozessen beteiligt, von denen der bekannteste der Transport von Fettsäuren aus den Fettzellen zu den Mitochondrien ist, wo diese Fettsäuren zum Zweck der Energieversorgung verbrannt werden. L-Carnithin besitzt jedoch noch eine Vielzahl weiterer Vorzüge, die nicht nur für die sportliche Leistungsfähigkeit, die Regeneration und den Muskelaufbau, sondern auch für viele Aspekte der Gesundheit hochinteressant sind.

Warum macht Acetyl-L-Carnitin so viel besser als reguläres L-Carnitin?

Wie der Name bereits vermuten lässt, handelt es sich bei Acetyl-L-Carnitin um eine Form von Carnitin – genauer gesagt um ein veresterstes L-Carnitin Molekül. Aufgrund dieser Veresterung weist Acetyl-L-Carnitin eine sehr viel bessere Fettlöslichkeit auf und kann deshalb im Darm schneller und besser als reguläres L-Carnitin aufgenommen werden.

Zusätzlich hierzu kann Acetyl-L-Carnitin besser und leichter über den Darm von der Leber aus in den Blutkreislauf und andere Körperteile transportiert werden, was besonders mit zunehmendem Alter wichtig wird, wenn dieser Weitertransport bei regulärem L-Carnitin schlechter und schlechter funktioniert.

Welche Vorzüge besitzt Acetyl-L-Carnitin für Sportler?

Steigerung der sportlichen Leistungsfähigkeit:

Acetyl-L-Carnitin kann die sportliche Leistungsfähigkeit über mehrere Mechanismen steigern, welche das Durchhaltevermögen Deiner Muskeln deutlich steigern und den Eintritt der Erschöpfung hinauszögern können, so dass Du mehr Wiederholungen pro Satz und mehr Ausdauertraining ausführen kannst, bevor Dir der Saft ausgeht.

Dies hängt unter anderem damit zusammen, dass Carnitin sowohl die Ammoniakproduktion in Reaktion auf intensives Training (1), als auch die Laktatproduktion reduzieren kann (2). Sowohl gesteigerte Laktatspiegel, als auch erhöhte Ammoniakspiegel fördern den Eintritt der Muskelerschöpfung, weshalb eine Reduzierung dieser Spiegel die Trainingsleistung bei einem Widerstandstraining (2) und einem Ausdauertraining deutlich steigern kann.

Zusätzlich hierzu resultiert eine L-Carnitin Supplementation über eine Erhöhung der Muskelcarnitinspiegel in einer um bis zu 50% gesteigerten Fettverbrennung und einer deutlich gesteigerten Energieproduktion, was in einer signifikanten Reduzierung der Erschöpfung resultiert (3) und die Muskelgykogenreserven schont. Diese Wirkung scheint nach Erschöpfung der Muskelglykogenreserven besonders stark ausgeprägt zu sein (4), so dass selbst bei entleerten Glykogenspeichern weiterhin ein intensives Training möglich wird.

Darüber hinaus kann L-Carnitin die Blutzufuhr und somit auch die Zufuhr von Sauerstoff, dringend benötigten Nährstoffen und körpereigenen anabolen Hormonen über eine bessere Durchblutung Deiner Muskeln steigern (5), was sich natürlich auch positiv auf Deine Muskelleistungen auswirken wird. Diese gesteigerte Durchblutung geht auf eine gesteigerte Stickstoffoxydproduktion zurück (6), die über eine Erhöhung der Plasma Nitratspiegel zustande kommt (7).

Verbesserung und Beschleunigung der Regeneration:

Acetyl-L-Carnitin kann Deine Regeneration nach dem Training über eine ganze Reihe von Mechanismen beschleunigen. Dies beginnt mit einer deutlichen Reduzierung trainingsbedingter Muskelbeschädigungen (8, 11), wodurch eine schnellere Regeneration möglich wird, da einfach weniger zu reparieren ist.

Hierzu kommt eine ausgeprägte antioxidative Wirkung, die freie Radikale neutralisiert (8, 9), die während intensiver Trainingseinheiten in verstärktem Umfang als Abfallprodukte des Energiestoffwechsels anfallen. Diese freien Radikale können Muskelzellen und Erbgut schädigen und die Dauer der Regeneration deutlich verlängern. Diese antioxidative Wirkung kommt über einer deutliche Erhöhung der Spiegel der 3 stärksten körpereigenen antioxidativen Enzyme Glutathion Peroxidase, Superoxid Dismutase und Catalase zustande (10) - und das bereits nach der ersten Einnahme! Zusätzlich hierzu kann Acetyl-L-Carnitin den Muskelkater nach dem Training deutlich reduzieren (11).

Förderung des Muskelaufbaus:

Natürlich können eine gesteigerte Leistungsfähigkeit und eine schnellere Regeneration Dir häufigere, intensivere Trainingseinheiten ermöglichen, die in einem gesteigerten Stimulus für einen Muskelaufbau resultieren werden. Zusätzlich hierzu kann L-Carnitin auch die Androgenrezeptordichte in Deinen Muskeln erhöhen (12), so dass Deine körpereigenen anabolen Hormone eine stärkere muskelaufbauende Wirkung entfalten können. Eine solche den Muskelaufbau fördernde Wirkung konnte sogar bei älteren Menschen beobachtet werden, die lediglich ein leichtes Training absolvierten (13).

Unterstützung des Fettabbaus:

Ohne L-Carnitin kann Dein Körper keine Fettsäuren aus den Fettzellen zu den Mitochondrien transportieren, wo diese verbrannt werden, was anders ausgedrückt bedeutet, dass Dein Fettabbau stark eingeschränkt sein wird, wenn es Deinem Körper an L-Carnitin mangelt. Zusätzlich hierzu aktiviert L-Carnitin die Enzyme der Atmungskette, die für eine Energiegewinnung aus Fettsäuren verantwortlich sind.

Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass L-Carnitin sowohl die Freisetzung von Fettsäuren aus den Fettzellen, als auch deren Verbrennung unterstützt (14) und dass eine Supplementation mit L-Carnitin in einer gesteigerten Verbrennung von langkettigen Fettsäuren resultiert (15).

Welche Gesundheitsvorzüge besitzt Acetyl-L-Carnitin?

Acetyl-L-Carnitin besitzt eine Vielzahl von Gesundheitsvorzügen, die unter anderem positive Auswirkungen auf die Gesundheit des Herz-Kreislauf Systems umfassen. L-Carnitin kann nicht nur, wie bereits erwähnt, die Durchblutung verbessern, sondern auch einen erhöhten Blutdruck senken (16) und sogar die Symptome arterieller Verschlusskrankheiten, die durch eine Arteriosklerose hervorgerufen werden, reduzieren (17).

Sehr ausgeprägt scheinen die Auswirkungen von Carnithin auf die Blutzuckerspiegel und das Diabetesrisiko auszufallen. So kann Carnitin die Insulinsensitivität erhöhen, die Effektivität der Betazellen der Bauchspeicheldrüse, die für die Insulinproduktion verantwortlich sind, steigern und die Blutzuckerspiegel senken (18), sowie die Insulinspiegel im Fastenzustand reduzieren – was sogar bei Menschen mit reduzierter Insulinsensitivität der Fall ist (19). Darüber hinaus kann Carnitin die chronisch niedrigen Adiponektinspiegel bei Übergewichtigen erhöhen (20), was deshalb wichtig ist, weil niedrige Adiponektinspiegel die Insulinwirkung abschwächen und das Diabetesrisiko erhöhen können.

Zusätzlich hierzu kann Carnitin die Konzentrationsfähigkeit verbessern und die mentale Erschöpfung reduzieren (21) und darüber hinaus auch die Spiegel kritischer Leberenzyme senken und die Leberfunktion verbessern (22). Und als ob all dies noch nicht genug wäre, deuten Studien darauf hin, dass Carnitin die Spermienqualität bei reduzierter Fruchtbarkeit verbessern (23) und eine bestehende erektile Dysfunktion lindern kann (24).

Nur registrierte Benutzer können bewerten.

Tägliche Verzehrempfehlung: 1 Kapsel unzerkaut mit ausreichend Wasser einnehmen.

Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern!

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...

BLOG