Rezept des Tages Pulled Pork aus dem Slow-Cooker

  • Rezept des Tages Pulled Pork aus dem Slow-Cooker

Schweinelende ist frei von Knochen und sehr fettarm. Sie ist außerdem eine sehr gute Quelle für Zink und liefert Dir pro Portion 20% Deines Zinkbedarfs, was Dir bei der Regulierung Deiner Blutzuckerspiegel hilft. Darüber hinaus enthält Schweinelende Thiamin, welches sicherstellt, dass Deine Muskeln und Dein Nervensystem korrekt funktionieren.

Zubereitungszeit: 620 min

Portionen: 8

Zutaten:

  • 1 Zwiebel, geschnitten
  • 2 Esslöffel brauner Zucker
  • 1 Esslöffel Paprika
  • 1 Teelöffel Salz
  • ½ Teelöffel gemahlener Pfeffe
  • 1,3 Kilo Schweinelende
  • 6 Esslöffel Apfelessig
  • 1 Tasse Hühnerbrühe
  • 1 Esslöffel Worcestershire Sauce
  • 1 Teelöffel zerdrückte Pfefferflocken
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel gemahlene Senfkörner
  • ½ Teelöffel Cayenne Pfeffer

 

Zubereitung:

  1. Platziere die Zwiebel in einem Slow Cooker.
  2. Mische braunen Zucker, Paprika, Salz und Pfeffer in einer kleinen Schüssel.
  3. Reibe das Fleisch mit der Mischung gleichmäßig ein.
  4. Mische in einer mittelgroßen Schüssel Essig, Hühnerbrühe, Worcestershire Sauce, rote Paprikaflocken, Senf und Cayennepfeffer.
  5. Gib diese Mischung zusammen mit dem Fleisch in den Slow Cooker.
  6. Lasse das Ganze 8 bis 10 Stunden lang kochen.
  7. Nimm das Fleisch aus dem Slow Cooker und zerteile es mit einer Gabel.

 

Nährwerte:

  • Kalorien: 208 kcal
  • Kohlenhydrate: 6 g
  • Protein: 37 g
  • Fett: 4 g

 

https://www.bodybuilding.com/recipes/easy-pulled-pork

Noch keine Kundenkommentare.

Nur registrierte Kunden können einen Kommentar hinterlassen.