GN Creatine Polyhydrate

Creatine Polyhydrate (90 Caps) - GN Laboratories

Rating
5/5

GN Creatine Polyhydrate gepuffertes Kreatin Hydrochlorid – das beste aus zwei Welten!

: GN Laboratories

: 8007

: 90 Kapseln

: Creatin Polyhydrate

91 G-Points
  • 24,90 €

    19,90 €

    inkl. MwSt.

    Einzelpreis 0,22 € pro Kapsel

    Menge :

     Supplement of the Year 2012
    and
    Creatine Product of the Year 2012 / 2013
    and
    New Product of the Year 2012

    Gepuffertes Kreatin Hydrochlorid – das beste aus zwei Welten!

     

    Produkt Highlights:

     

    • Keine Umwandlung in Kreatinin
    • 59 mal besser löslich als Kreatin Monohydrat
    • Überlegene Bioverfügbarkeit
    • Schnellstmögliche Absorption
    • Keine Ladephase notwendig
    • Für eine Daueranwendung geeignet
    • Jetzt noch bessere Bioverfügbarkeit und Aufnahme durch zugesetzte probiotische Bakterien

     

    Das beste Supplement zur Steigerung der Sportlichen Leistungsfähigkeit und zur Förderung des Muskelaufbaus ist jetzt noch besser geworden!

    GN Laboratories Creatine Polyhydrate stellt die neueste Innovation im Bereich der Kreatinsupplementation dar. Es kombiniert die beste zurzeit verfügbare Kreatin Darreichungsform – Kreatin Hydrochlorid – mit einem innovativen Säurepuffersystem, das eine Umwandlung von Kreatin in wirkungsloses Kreatinin im sauren Umfeld des Magens verhindert. GN Laboratories Creatine Polyhydrate weist eine exzellente Bioverfügbarkeit auf, die von keiner anderen auf dem Markt erhältlichen Kreatin Darreichungsformen erreicht wird. Aus diesem Grund ist es nicht übertrieben zu sagen, dass Creatine Polyhydrate wahrscheinlich das wirkungsvollste Kreatin Supplement darstellt, das Sie für Ihr Geld kaufen können.
    Kreatin ist ohne Zweifel das effektivste Supplement zur Steigerung der sportlichen Leistungsfähigkeit und zur Förderung des Muskelaufbaus. Seit mehr als zwei Jahrzehnten haben tausende wissenschaftliche Studien seine Effektivität und gesundheitliche Unbedenklichkeit zweifelsfrei bewiesen und die unzähligen positiven Erfahrungen von Abermillionen von Anwendern sprechen für sich. Im Lauf der Jahre sind neben der ursprünglichen Darreichungsform – Kreatin Monohydrat – zahlreiche andere Kreatin Darreichungsformen auf den Markt gekommen, die Kreatin Monohydrat in vielerlei Hinsicht überlegen sind oder zumindest laut Angaben der Hersteller überlegen sein sollen. Creatine Polyhydrat stellt die nächste Stufe dieser Evolution dar und übertrifft alles bisher Dagewesene.

    Warum ist GN Laboratories Creatine Polyhydrate anderen Kreatin Darreichungsformen deutlich überlegen?

    Auch wenn sich Kreatin Monohydrat als ein effektives Supplement zur Steigerung der sportlichen Leistungsfähigkeit, zur Förderung des Muskelaufbaus und zur Beschleunigung der Regeneration erwiesen hat, besitzt es im Vergleich zu GN Laboratories Creatine Polyhydrate einige Nachteile. Einer dieser Nachteile besteht darin, dass Kreatin Monohydrat nur relativ schlecht in Wasser löslich ist. Man kann die Löslichkeit zwar durch gutes verrühren und erwärmen der Flüssigkeit etwas erhöhen, doch auch dann bleibt die Löslichkeit unbefriedigend.
    Warum stellt eine schlechte Löslichkeit ein Problem dar? Nun, der Körper kann nur die Menge an Kreatin absorbieren, die in gelöster Form vorliegt. Jeglicher Rest, der in ungelöster, kristalliner Form vorliegt, wird einfach wieder ausgeschieden und ist somit verschwendet. Das in ungelöster Form vorliegende Kreatin Monohydrat ist zudem für die Verdauungsprobleme und Blähungen verantwortlich über die einige Anwender von Kreatin Monohydrat berichten.
    Das in GN Laboratories Creatine Polyhydrate enthaltene Kreatin Hydrochlorid weist wissenschaftlichen Untersuchungen zufolge im Vergleich zu Kreatin Monohydrat eine unglaublich gute, um den Faktor 59 bessere Löslichkeit in Flüssigkeiten auf, was in einer deutlich überlegenen Bioverfügbarkeit des enthaltenen Kreatins resultiert. Mit anderen Worten ausgedrückt bedeutet dies, dass praktisch alles Kreatin Hydrochlorid, das Sie zu sich nehmen, vom Körper aufgenommen und verwendet wird, wogegen es bei Kreatin Monohydrate nur ein Bruchteil der zugeführten Dosis ist.

    Die im Vergleich zu Kreatin Monohydrat sehr viel höhere Bioverfügbarkeit hat zur Folge, dass Kreatin Hydrochlorid bei gleicher Wirkung deutlich niedriger als Kreatin Monohydrat dosiert werden kann, wodurch mit Kreatin Monohydrat in Verbindung stehende Nebenwirkungen wie Verdauungsprobleme und Wassereinlagerungen ganz ausbleiben oder zumindest stark reduziert werden. Darüber hinaus ist bei Kreatin Hydrochlorid aufgrund der höheren Bioverfügbarkeit im Gegensatz zu Kreatin Monohydrat keine Ladephase mit hohen Kreatin Dosierungen zu Beginn der Einnahmephase notwendig.
    Ein weiterer Nachteil von Kreatin Monohydrat besteht darin, dass es in Flüssigkeit gelöst nicht besonders säurestabil ist und bereits im sauren Umfeld des Magens ein Teil des Kreatins in wirkungsloses Kreatinin umgewandelt wird. Dies ist bei Creatine Polyhydrate nicht der Fall. Zum einen ist das enthaltene Kreatin Hydrochlorid bereits an sich deutlich säurestabiler als Kreatin Monohydrat und zum anderen wird jegliche Umwandlung in Kreatinin durch das innovative Säurepuffersystem von Creatine Polyhydrate verhindert.
    Die Kombination aus extrem guter Löslichkeit und der hieraus resultierenden exzellenten Bioverfügbarkeit und der sehr guten Stabilität im sauren Umfeld des Magens stellt sicher, dass bei Creatine Polyhydrate die gesamte Menge des zugeführten Kreatins ohne Verluste vom Körper aufgenommen und in die Muskeln transportiert werden kann, um dort seine eigentlichen Aufgaben zu erfüllen – den Muskelaufbau zu fördern, die Leistungsfähigkeit und Ausdauer der Muskeln zu steigern und die Regeneration zu fördern.
    Zusammenfassend kann man sagen, dass GN Creatine Polyhydrate allen anderen Kreatin Darreichungsformen haushoch überlegen ist. Seine überlegene Bioverfügbarkeit und Säurestabilität resultiert in einer niedrigeren benötigten Dosierung, einer praktisch vollständigen Absorption, stark reduzierten oder völlig ausbleibenden Nebenwirkungen und einer überlegenen Wirkung bezüglich Leistungssteigerung, Muskelaufbau und Regeneration. Darüber hinaus muss keine Ladephase durchgeführt werden. Alles, was Sie für eine Maximierung von Leistungsfähigkeit, Muskelwachstum und Regeneration benötigen, sind einige Kapseln GN Creatine Polyhydrate pro Tag. Und das Beste daran ist, dass Sie Creatine Polyhydrat das ganze Jahr über verwenden können, da eine zyklische Anwendung nicht notwendig ist.

    Warum enthält die neuste Version von Creatine Polyhydrate jetzt zusätzlich probiotische Bakterien?

    Sie werden sich vielleicht Fragen, warum wir ein Produkt, das bereits sehr gut gewirkt hat und das sich so gut verkauft, dass die erste Charge bereits nach kurzer Zeit fast vollständig vergriffen war, so kurz nach der Markteinführung noch weiter verbessert haben. Die Antwort lautet „Weil wir es können“. Anders als die Konkurrenz, der es häufig primär oder ausschließlich um eine Maximierung des Profits geht, haben wir uns das Ziel gesetzt, Ihnen immer die besten Produkte anzubieten, die wir basierend auf den neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen entwickeln können. Dies bedeutet, dass wir auch Bestseller und neue Produkte kontinuierlich weiter entwickeln, um dem Rest der Industrie immer einen Schritt voraus zu sein.
    Aus diesem Grund haben wir der neuen Version unseres Creatine Polyhydrats die probiotischen Bakterien Bifidobacterium Bifidum, Lactobacillus Acidophilus und Lactobacillus Casai in mikroverkapselter Form hinzugefügt. Aktuelle wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass probiotische Bakterien die Bioverfügbarkeit und Aufnahme von Aminosäuren im Verdauungstrakt um 20% steigern können. Selbiges gilt auch für Kreatin, welches aus chemischer Sicht eine organische Säure darstellt, die aus den drei Aminosäuren Arginin, Glycin und Methionin synthetisiert wird. Durch die hinzugefügten probiotischen Bakterien wird die bereits zuvor überragende Bioverfügbarkeit von Creatine Polyhydrat noch weiter verbessert. Wir würden gerne sagen, dass Creatine Polyhydrat hierdurch zur der Kreatin Darreichungsform mit der wahrscheinlich besten Bioverfügbarkeit auf dem Markt wird, doch dies galt auch schon für das ursprüngliche GN Laboratories Creatine Polyhydrate – wir haben das Beste vom Besten nur einfach noch etwas besser gemacht.
    Die Vorzüge probiotischer Bakterien beschränken sich jedoch nicht auf die Verbesserung der Bioverfügbarkeit von Aminosäuren und Kreatin. Probiotische Bakterien spielen im menschlichen Körper eine sehr wichtige, die Gesundheit fördernde Rolle. Im Dünndarm sorgen probiotische Bakterien aus der Familie der Lactobazillen wie das in Creatine Polyhydrat enthaltene Lactobacillus Acidophilus und Lactobacillus Casai für einen sauren pH Wert des Speisebreis, wodurch verhindert wird, dass sich mit der Nahrung aufgenommene Krankheitskeime im Dünndarm ansiedeln können.
    Im Dickdarm halten die probiotischen Bakterien aus der Bifidogruppe wie das in Creatine Polyhydrat enthaltene Bifidobacterium Bifidum krankmachende Bakterien und Pilze in Schach und ihre Stoffwechselprodukte dienen den Zellen der inneren Darmwand, den so genannten Colonozyten, als Energielieferant, ohne den diese Zellen absterben und von den Bakterien der Darmflora angegriffen würden. Ein Absterben dieser Zellen kann Verdauungsstörungen und in extremeren Fällen Erkrankungen des Darms wie Morbus Crohn zur Folge haben.
    Darüber hinaus gibt es einen direkten Zusammenhang zwischen der Stoffwechselleistung probiotischer Bakterien des Darmes und der Funktion des Immunsystems, da diese Bakterien und ihre Stoffwechselprodukte als positive Stimulation zur Bereitstellung von Abwehrzellen benötigt werden. Mit anderen Worten ausgedrückt bedeutet dies, dass die optimale Funktion des Immunsystems durch einen Mangel an probiotischen Bakterien beeinträchtigt werden kann, was zur Folge hat, dass die Anfälligkeit für Erkrankungen steigt.
    Da es sich bei probiotischen Bakterien um sehr empfindliche Verbindungen handelt, die leicht durch Umwelteinflüsse zerstört werden können, verwenden wir ausschließlich probiotische Bakterien in mikroverkapselter Form. Diese Mikroverkapselung schützt die empfindlichen Bakterien vor schädlichen Umwelteinflüssen und stellt sicher, dass diese Bakterien dort ihre Wirkung entfalten, wo sie es sollen – in Ihrem Darm.

    GN Creatine Polyhydrate das stärkste Kreatin aller Zeiten!!!

    Worauf warten Sie noch? Profitieren Sie noch heute von der innovativen Wirkung des Kreatins der nächsten Generation.

    www.gnlaboratories.com

    Ähnliches Produkt: TIME RELEASE CREATINE POLYHYDRATE

    Crea-Tech MRT Time release Creatine Polhydrate

    Einnahmeempfehlung für GN Creatine Polyhydrate

    Nehmen Sie 3 Kapseln 30-45 Minuten vor dem Training.

    Durch Maximilian S auf 10.03.2018 5
    5
    Titel: Top Produkt
    Text: Normal schreibe ich ja keine Rezensionen, aber ich muss ehrlich sagen, dieses Produkt ist das beste Creatin Supplement das ich bis jetzt probiert habe. Sehr gutes Preis Leistungsverhältnis und es hat auf jeden Fall eine sehr deutliche Wirkung. Werde sicher bei diesem Produkt bleiben.
    Durch Lasse M auf 28.02.2018 5
    5
    Titel: Was soll man sagen
    Text: Gutes Produkt, tut was es soll, 3 normal große Kapseln einfach zu nehmen
    Durch Emat H. auf 17.06.2014 5
    5
    Titel:
    Text: Kann mir jemand sagen aus welcher Gelatine die Kapseln sind ?
    Durch Eddy A. auf 17.06.2014 5
    5
    Titel:
    Text: Wann kommt das Produkt wieder rein?
    Durch David W. auf 17.06.2014 5
    5
    Titel:
    Text: Das Produkt hält was es verspricht Kraftsteigerung bis zur einer besseren Regeneration.Kann es jedem empfehlen vorallem da der Preis völlig gerechtfertigt ist. Gruß David
    Seite: 123

    Nur registrierte Benutzer kann Bewertung.

    Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...