SUBSTANZEN Es gibt zurzeit 995 Substanzen

Es wurden keine Übereinstimmungen gefunden. Bitte versuchen Sie es mit einem anderen Begriff.

Chinese Cucumber

Schlangenhaargurke / Chinesische Gurke (Chinese Cucumber)

Überblick

Die Schlangenhaargurke ist eine Pflanze, deren Frucht, Samen und Wurzel zur Herstellung von Medizin verwendet werden.

Schlangenhaargurke wir oral bei HIV / AIDS, Husten, Fieber, Schwellungen, Tumoren und Diabetes eingenommen. Schlangenhaargurke wird manchmal gespritzt, um einen Schwangerschaftsabbruch auszulösen. Ein Stärkeextrakt aus der Wurzel wird zur Behandlung von Abszessen, einer ausbleibenden Menstruation, Gelbsucht, Lebererkrankungen wie Hepatitis, häufigem Harndrang und Tumoren verwendet.

Die Frucht und die Samen der Schlangenhaargurke werden oral bei Husten, Fieber, Schwellungen, Tumoren und Diabetes eingenommen.

Die Frucht der Schlangenhaargurke wird außerdem auf die Vagina aufgetragen, um einen Schwangerschaftsabbruch einzuleiten.

Wie wirkt die Schlangenhaargurke?

Die Schlangenhaargurke enthält eine Chemikalie, die eine Abtreibung auslösen könnte, wenn sie während des ersten Trimesters der Schwangerschaft injiziert wird. Schlangenhaargurke könnte bei der Reduzierung von Schmerzen und Schwellungen helfen. Die Frucht könnte außerdem dabei helfen, vor Magengeschwüren zu schützen.

Wie effektiv ist Schlangenhaargurke?

Es gibt nicht genügend wissenschaftliche Daten, um eine Aussage bezüglich der Effektivität von Schlangenhaargurke bei HIV Infektionen, Husten, Fieber, Tumoren, und Diabetes, sowie zur Einleitung eines Schwangerschaftsabbruchs bei einer Injektion oder dem Auftragen der Frucht auf die Vagina treffen zu können. Es bedarf weiterer wissenschaftlicher Untersuchungen, um die Effektivität von Schlangenhaargurke bei diesen Anwendungen bewerten zu können.

Sicherheit und Nebenwirkungen

Die Verwendung der Wurzel der Schlangenhaargurke ist nicht sicher und unbedenklich. Injektionen von Bestandteilen der Wurzel können ernsthafte Nebenwirkungen inklusive allergischer Reaktionen, Krampfanfällen, Fieber, Wasseransammlungen in Lunge und Gehirn, ernsthaften Gesundheitsschäden und Tod hervorrufen.

Die Frucht und die Samen der Schlangenhaargurke scheinen für die meisten Menschen sicher und unbedenklich zu sein. Sie können milde Nebenwirkungen wie Durchfall und Magenverstimmungen hervorrufen.

Vorsichtsmaßnahmen und Warnungen:

Schwangerschaft und Stillzeit: Die Verwendung von Wurzel, Frucht und Samen der Schlangenhaargurke in Form von Injektionen ist während der Schwangerschaft nicht sicher und unbedenklich. Schlangenhaargurke kann toxisch sein. Frucht und Samen der Schlangenhaargurke könnten einen Schwangerschaftsabbruch oder Geburtsdefekte hervorrufen.

Es ist nicht genug über die Sicherheit der Verendung von Wurzel, Frucht und Samen der Schlangenhaargurke während der Stillzeit bekannt, weshalb stillende Frauen besser auf diese Produkte verzichten sollten.

Diabetes: Schlangenhaargurke könnte die Blutzuckerspiegel senken. Einige Ärzte sorgen sich darüber, dass Schlangenhaargurke in Verbindung mit Diabetesmedikamenten einen zu starken Abfall der Blutzuckerspiegel hervorrufen könnte. Aus diesem Grund sollten Diabetiker, die Schlangenhaargurke verwenden, ihren Blutzucker sorgfältig kontrollieren. Es ist möglich, dass die Diabetes Medikation angepasst werden muss.

Operationen: Schlangenhaargurke könnte die Blutzuckerspiegel senken. Es gibt Bedenken, dass Schlangenhaargurke die Blutzuckerkontrolle während und nach Operationen beeinträchtigen könnte. Aus diesem Grund sollte man die Verwendung von Schlangenhaargurke mindestens 2 Wochen vor geplanten Operationen beenden.

Wechselwirkungen

Bei einer Verwendung von Schlangenhaargurke in Kombination mit folgenden Medikamenten sollte man vorsichtig sein:

Diabetesmedikamente

Die Wurzel der Schlangenhaargurke könnte den Blutzucker senken. Auch Diabetesmedikamente werden verwendet, um den Blutzuckerspiegel zu senken. Die Einnahme der Wurzel der Schlangenhaargurke in Kombination mit Diabetesmedikamenten könnte ein zu starkes Absinken des Blutzuckerspiegels zur Folge haben. Aus diesem Grund sollte der Blutzuckerspiegel sorgfältig überwacht werden. Es ist möglich, dass die Dosierung der Diabetesmedikamente angepasst werden muss.

Dosierung

Eine angemessene Dosierung von Schlangenhaargurke hängt von unterschiedlichen Faktoren wie Alter, Gesundheitszustand und weiteren ab. Zum augenblicklichen Zeitpunkt gibt es keine ausreichenden wissenschaftlichen Daten, um eine Aussage über angemessene Dosierungsbereiche für Schlangenhaargurke treffen zu können. Aus diesem Grund sollte man sich an die Dosierungsanleitung auf dem Etikett halten und/oder vor der Verwendung einen Arzt oder Apotheker fragen.

Referenzen:

  1. Akihisa T, Yasukawa K, Kimura Y, et al. Five D:C-friedo-oleanane triterpenes from the seeds of Trichosanthes kirilowii Maxim. and their anti-inflammatory effects. Chem Pharm Bull (Tokyo) 1994;42:1101-5.
  2. Hikino H, Yoshizawa M, Suzuki Y, et al. Isolation and hypoglycemic activity of trichosans A, B, C, D, and E: glycans of Trichosanthes kirilowii roots. Planta Med 1989;55:349-50.
  3. Ozaki Y, Xing L, Satake M. Anti-inflammatory effect of Trichosanthes kirilowii Maxim, and its effective parts. Biol Pharm Bull 1996;19:1046-8.
  4. Takano F, Yoshizaki F, Suzuki K, et al. Anti-ulcer effects of Trichosanthes fruits. Chem Pharm Bull (Tokyo) 1990;38:1313-6.

Produkte mit den selben Inhaltsstoffen