SUBSTANZEN Es gibt zurzeit 995 Substanzen

Es wurden keine Übereinstimmungen gefunden. Bitte versuchen Sie es mit einem anderen Begriff.

Beta-Hydroxybutyrat

Beta-Hydroxybutyrat

Synonyme: BHB Salze, BHB

Kurzüberblick

  • BHB Salze oder Beta-Hydroxybutyrat stellen ein einzigartiges Molekül dar, das im Körper produziert wird, wenn freie Fettsäuren in der Leber abgebaut werden.
  • Beta-Hydroxybutyrat gehören zu den im Körper am häufigsten vorkommenden Molekülen zur Unterstützung der Energieproduktion in Abwesenheit von Glukose.
  • Physiologische Veränderungen durch den Konsum von Beta-Hydroxybutyrat umfassen eine Verbesserung der Insulinsensitivität und eine gesteigerte Produktion von Ketonen.
  • Vorzüge von Beta-Hydroxybutyrat umfassen einen gesteigerten Fettabbau bei gleichzeitiger Aufrechterhaltung der bestehenden Muskelmasse oder einen Muskelaufbau, eine verbesserte kognitive Funktion und eine gesteigerte sportliche Leistungsfähigkeit.
  • Wenn Beta-Hydroxybutyrat & MCT Öl zusammen konsumiert werden, dann kann ein noch stärkerer Zustand der Ketose erreicht werden.
  • Beta-Hydroxybutyrat könnte zusätzliche langfristige Gesundheitsvorzüge besitzen, welche zurzeit wissenschaftlich untersucht werden.
  • BHB Salze weisen eine hohe Absorptionsrate auf und agieren als Diuretikum.

Beta-Hydroxybutyrat ist ein einzigartiger ketogener Wirkstoff, der eine Reihe von Vorzügen besitzt, was insbesondere in Bezug auf eine Steigerung der Energie und der Fettverbrennung gilt. Im Bereich der Supplement-. Gesundheits- und Sportindustrie erfreut sich dieser Inhaltsstoff eines großen Interesses. Werfen wir deshalb einen Blick darauf, was diese Verbindung zu bieten hat.

Was ist Beta-Hydroxybutyrat?

Beta-Hydroxybutyrat, das auch als BHB bekannt ist, ist ein ketogenes Molekül, das entsteht, wenn freie Fettsäuren in der Leber abgebaut werden. Die Hauptfunktion von Beta-Hydroxybutyrat besteht darin, dem Körper in Abwesenheit von Glukose bei der Energieproduktion zu helfen. Aber was sind „BHB Salze“? BHB Salze sind Verbindungen, die aus Natrium, Kalium und dem Keton Beta-Hydroxybutyrat bestehen. Diese Moleküle liefern reine Energie, um das menschliche Gehirn und andere Körpergewebe mit Energie zu versorgen.

Was bewirken BHB Salze?

Der menschliche Körper produziert drei Typen von Ketokörpern, die in Abwesenheit von Glukose verwendet werden. Diese umfassen Acetoacetat, Aceton und Beta-Hydroxybutyrat (BHB). Von diesen dreien liegt Beta-Hydroxybutyrat in den größten Mengen vor und wird auch am häufigsten als alternative Energiequelle zu Glukose verwendet, da dieses Molekül Barrieren überwinden kann, die andere Ketone nicht überwinden können. Die Hauptaufgabe von Beta-Hydroxybutyrat besteht darin, das Gehirn und den Körper mit Energie zu versorgen und es kann außerdem die mentale und körperliche Leistungsfähigkeit unterstützen.

Unterschiedliche Typen von Ketonen

Acetoacetat

  • Entsteht beim Abbau von Fettsäuren
  • Wird entweder in Beta-Hydroxybutyrat oder in Aceton umgewandelt

Beta-Hydroxybutyrat

  • Wird aus Acetoacetat hergestellt
  • Ist technisch gesehen kein Keton, wird aber aufgrund seiner Struktur im Rahmen einer ketogenen Diät als Keton angesehen

Aceton

  • Entsteht als Nebenprodukt von Acetoacetat
  • Wird schnell abgebaut
  • Wird aus dem Körper über den Atem oder andere Körperausscheidungen ausgeschieden

Vorzüge von BHB Salzen in Supplements

Es gibt mehrere Vorzüge einer Supplementation mit BHB Salzen. Der primäre Vorzug von BHB Salzen besteht darin, dass sie die Fähigkeit besitzen, die Spiegel der Ketone im Blut zu erhöhen, was bedeutet, dass der Anwender von zusätzlicher Energie, einer verbesserten kognitiven Funktion und einer beschleunigten Fettverbrennung profitiert. Somit stellen BHB Salze unabhängig von der Art des durchgeführten Trainings eine gute Ergänzung dar.

Durch eine Supplementation mit Beta-Hydroxybutyrat können Sportler ihre stoffwechseltechnische Effizienz verbessern. Dies bedeutet, dass ihr Körper bessere Energieträger effizienter über einen längeren Zeitraum verbrennt und die Menge an Energieträgern, die für die Aufrechterhaltung der Leistungen benötigt wird, reduziert wird. Dies geschieht häufig in Abwesenheit von Glukose, wenn Ketone zur essentiellen Energiequelle werden.

Es wurde außerdem festgestellt, dass Sportler eine verbesserte Leistungsfähigkeit zeigten, wenn die Ketonspiegel hoch waren. Viele zum Thema Beta-Hydroxybutyrat durchgeführte Studien haben gezeigt, dass diese Verbindung dabei hilft, unterschiedliche Bereiche zu unterstützen, zu denen eine gesteigerte Ausdauer, eine gesteigerte körperliche Leistungsfähigkeit, ein effizienterer Gewichtsabbau, die Verhinderung von Krebs, eine Verbesserung der kognitiven Leistungen und entzündungshemmende Eigenschaften gehören.

Beta-Hydroxybutyrat & gemischte Salze

Wenn ein Supplement konsumiert wird, dass BHB Salze enthält, gelangen diese in den Blutkreislauf, wo das Beta-Hydroxybutyrat und die Natrium- oder Kalium Ionen getrennt werden. Da es sich bei BHB um eine wasserbasierte Lösung handelt, wird der Konsum dieser Salze in einer höheren Menge an Ketonen im Blut resultieren. Dies ermöglicht dem Körper eine bessere Energieproduktion. Studien haben gezeigt, dass Beta-Hydroxybutyrat am stabilsten ist, wenn es an Mineralstoffe wie Natrium, Kalzium oder Magnesium gebunden ist. Es liefert zusätzliche Vorzüge durch die zusätzlichen Elektrolyte und Nährstoffe, die zur Herstellung von Ketonen benötigt werden.

Es ermöglicht die Option der Induzierung eines Zustands der Ketose und einer Erhöhung der Blutspiegel von Ketonen. Werfen wir einen Blick darauf, was geschieht, wenn Beta-Hydroxybutyrat an unterschiedliche Mineralstoffe gebunden ist

  • Beta-Hydroxybutyrat + Natrium – Durch die Zufuhr von mehr Natrium in den Körper kann die Diffusion von Natriumionen durch die Zellmembran dabei helfen Muskelkontraktionen und die Weiterleitung von Nervenimpulsen zu fördern.
  • Beta-Hydroxybutyrat + Kalzium – Einige Firmen haben sich dafür entschieden, die hohe Natriumzufuhr zu vermeiden und verwenden stattdessen Kalzium Salze von Beta-Hydroxybutyrat. Durch die Verwendung von Beta-Hydroxybutyrat + Kalzium wird die Absorption verlangsamt, was für diejenigen, die sich eine optimierte Aufnahme von Ketonen ins Gehirn wünschen, nicht ideal sein dürfte.
  • Beta-Hydroxybutyrat + Magnesium – Magnesium ist für jeden ein entscheidender Mineralstoff. Während intensiver körperlicher Anstrengungen geht Magnesium über den Schweiß verloren und wird außerdem über den Urin ausgeschieden. Etwas zusätzliches Magnesium kann deshalb das Risiko für einen Magnesiummangel reduzieren.

Wie oben bereits erwähnt wurde, kann Beta-Hydroxybutyrat an unterschiedliche Mineralstoffe gebunden werden und auf unterschiedliche Bereiche abzielen. Vielleicht wird es in Zukunft ja einen Hersteller geben, der alle drei BHB Salze in einem Produkt kombiniert, um alle Bereiche für die Induzierung einer Ketose abzudecken. Diese Verbindungen wirken im Körper auf ideale Art und Weise zusammen, wenn keine Kohlenhydrate zugeführt werden.

Beta-Hydroxybutyrat und die kognitive Funktion

Wie bereits erwähnt wurde, konnte gezeigt werden, dass Beta-Hydroxybutyrat die kognitive Funktion verbessern kann. Die ketogene Diät entwickelt sich zu einer immer beliebter werdenden Methode zu Verbesserung der kognitiven Fähigkeiten und wissenschaftliche Untersuchungen deuten darauf hin, dass mit Hilfe der Verwendung von BHB Salzen in Supplementform nicht nur Menschen, die eine ketogene Diät ausführen, von diesen Vorzügen profitieren könnten.

Beta-Hydroxybutyrat & MCT Öle

Durch die Kombination von Beta-Hydroxybutyrat und MCT Öle (mittelkettige Triglyzeride) steigen die Blut Ketonspiegel und bleiben länger erhöht. Die Kombination dieser beiden Verbindungen hat sich für den Gewichtsabbau als effektiv erwiesen und reduziert das Risiko für Verdauungsprobleme, die manchmal zustande kommen, wenn MCT Öle für sich alleine konsumiert werden. Da sich die moderne Ernährung auf eine hohe Kohlenhydratzufuhr verlässt, finden es viele Menschen schwer, zu einer kohlenhydratarmen Ernährung überzugehen. An dieser Stelle kommen Beta-Hydroxybutyrat und MCT Öl ins Spiel. Auf dem Markt finden sich deshalb immer mehr Supplements, die MCT Öl und Beta-Hydroxybutyrat kombinieren.

Beta-Hydroxybutyrat & Gewichtsabbau

Bei vielen Menschen besteht das Ziel darin, Gewicht zu verlieren und schlank zu bleiben. Mit diesem Ziel im Hinterkopf entscheiden sich viele Menschen dafür, ihre Kohlenhydratzufuhr zu beschränken oder mit dem Fasten zu beginnen, um Fett zu verbrennen und schlank zu werden. Aber jetzt gibt es die Option mit Beta-Hydroxybutyrat zu supplementieren, welches dabei helfen kann, den Appetit zu unterdrücken und Gewichtsabbau und Fettverbrennung zu unterstützen. Noch wichtiger ist, dass Ketone die Fähigkeit besitzen, als Diuretikum zu agieren, so dass Salz ausgeschieden wird. Dies bedeutet, dass eine Supplementierung mit BHB Salzen dem Körper dabei helfen kann, dem Körper diese Salze wieder zuzuführen.

Beta-Hydroxybutyrat Nebenwirkungen

Wie bei den meisten Supplements besteht auch bei BHB Salzen die Möglichkeit, dass Nebenwirkungen auftreten können, auch wenn die Wahrscheinlichkeit sehr gering ausfällt. Die häufigsten Nebenwirkungen sind ein Ungleichgewicht der Elektrolytspiegel, Blähungen und geringfügige Verdauungsbeschwerden. Verdauungsbeschwerden können auftreten, wenn größere Mengen an Beta-Hydroxybutyrat konsumiert werden, da der Körper es nicht gewohnt ist, all diese Ketokörper zu verarbeiten. Aus diesem Grund wird empfohlen, mit einer niedrigen Dosierung zu beginnen, um die Verträglichkeit zu bestimmen.

Ist Beta-Hydroxybutyrat sicher und unbedenklich?

Was die bisherigen wissenschaftlichen Untersuchungen angeht, werden BHB Salze als sicher und unbedenklich angesehen. Sie enthalten keine verbotenen Substanzen und werden auch von der Leber natürlich hergestellt. Eine Einnahme in Verbindung mit der normalen Ernährung sollte also keine unerwünschten Nebenwirkungen hervorrufen.

Hersteller von BHB Salzen

Es gibt bereits ein markengeschütztes BHB Salz, das unter dem Namen goBHB™ verkauft wird. Dieses Produkt wird mit Hilfe eines patentierten Prozesses hergestellt und durchläuft strenge Tests, um eine höchstmögliche Qualität sicherzustellen.

Abschließendes Urteil

Für Sportler, die ihre Spiegel von Ketonen erhöhen möchten und ihre Leistungen verbessern möchten, während sie gleichzeitig ihre Körperkomposition optimieren, sind BHB Salze das optimale Supplement. In der Zukunft werden mit Sicherheit weitere Studien veröffentlicht, die das bestätigen, was wir bereits wissen: und das ist, dass BHB Salze, wenn sie mit einer kohlenhydratarmen oder ketogenen Diät kombiniert werden, die Fettverbrennung, die kognitive Funktion und die sportliche Leistungsfähigkeit unterstützen.

Referenzen

  1. "BHB Salts - The Supp Critic". The Supp Critic. N.p., 2017. Web. 25 May 2017.
  2. "What Is Betahydroxybutyrate Or BHB? - Perfect Keto Exogenous Ketones". Perfect Keto Exogenous Ketones. N.p., 2017. Web. 25 May 2017.
  3. "Exogenous Ketones: What They Are, Benefits Of Use And How They Work - Ketosource". Ketosource. N.p., 2017. Web. 25 May 2017.
  4. “The Beginner’s Guide to Exogenous Ketones – Keys to Ketosis” N.p., 2017 Web. 25 May 2017.
  5. "Best Prices For Smartpowders Ketoseries - BHB- Sodium (Beta-Hydroxybutyrate) - 200 Grams At Smartpowders". SmartPowders. N.p., 2017. Web. 25 May 2017.
  6. Bistrian BR, Blackburn GL, Flatt JP, Sizer J, Scrimshaw NS, Sherman M. Nitrogen metabolism and insulin requirements in obese diabetic adults on a proteinsparing modified fast. Diabetes 1976; 25: 494–504.
  7. Foster et al (2003), A Randomized Trial of a Low-Carbohydrate Diet for Obesity. New England Journal of Medicine, 348: 2082-2090

Produkte mit den selben Inhaltsstoffen