Valhalla - Gods Rage

32,02 €

per Kilo
/ Content: 400g
0.5 kg
Lieferzeit 1-2 Werktage
Available Now!
8 Rating

  • Content: 400g

New product

Maximum increase of your brutal strength that will turn every movement of your muscles into a true inferno of death and annihilation

More details

Available Now!

32,02 €

80,05 € per Kilo
Tax included
0.5 kg
Lieferzeit 1-2 Werktage
Markenqualität
Weltweiter Versand
Bestpreis

Become an invincible warrior whose power is so strong and persistent that he is worthy to fight alongside the Nordic gods against the giants during the last and hardest battle that is called Ragnarok and that will mark the end of the world!

Product highlights

  • Insane, skin-busting pump that will transform your rock hard muscles into a fearsome mountain of pumped up muscle mass crossed by veins like roadmaps
  • Maximum increase of your brutal strength that will turn every movement of your muscles into a true inferno of death and annihilation
  • Maximum increase of your strength endurance and maximum delay of your muscle fatigue for extreme combat power even during the toughest and longest battles
  • Razor sharp focus, maximum concentration and shortest possible reaction time, allowing you to respond to any unforeseen event within fractions of a second
  • Maximum acceleration of your recovery to get you ready for the next brutal fight as soon as possible
  • Maximum supply of oxygen, essential nutrients and endogenous anabolic hormones for your hard working, hungry muscles
  • Uses two independent pathways to maximize your nitric oxide production, whose effects will add up without any losses
  • Fastest possible neutralization and removal of toxic metabolic waste products that could accelerate the onset of your muscle fatigue
  • Maximizes your intramuscular carnosine levels to prevent any hyperacidity that may affect your muscle performance
  • Increased ATP production for your hard working muscles
  • Reduce oxygen demand and increase VO2max during brutal and merciless battles
  • Improved coordination of your muscle contractions for more powerful and more precise movements
  • Significant increase of your body's natural production of muscle building hormones
  • Increased natural production of muscle building hormones while inhibiting unwanted side effects of oestrogen to make you the toughest and most masculine warrior on the battlefield
  • Increased muscle protein synthesis and maximum stimulation of your muscle hypertrophy for extreme gains of rock hard, fearsome muscle mass
  • Glycogen sparing effect because of an increased usage of body fat for fuel
  • Maximum hydration of your muscle cells for maximum muscle performance
  • Reduction of elevated catabolic cortisol levels to protect your muscle mass and to accelerate your recovery
  • Neutralization of free radicals to protect your muscles and your DNA from damage and to speed up your recovery
  • Reduced muscle damage during hard battles and accelerated healing of muscle damage

Sometimes even an invincible Nordic warrior needs to outgrow himself

Since Valhallais a very special booster for a very special kind of all out battle, we've chosen a slightly different and more innovative approach compared to previous boosters. Ragnarok is not just another fight against inferior human opponents, but a battle against the superhuman, mighty giants of Nordic mythology. During such a fight, the insane frenzy of a Berserker may not help you - during this fight you have to be fully focused and you have to take the right decisions within fractions of a second.

"Valhalla will give you the kind of overwhelming superiority that will make you victorious during the last, all-important battle that will determine the fate of the world and the Nordic gods."

Bewertungen

  • Titel:Neues Design
    Sehr schönes Design, keine klumpen.
  • Titel:Maschinen Pulver
    Kohlruss Power in einer Dose!
  • Titel:5g
    Täglich 5g gramm und ab gehts Klasse produkt keine Pickel
  • Titel:Tipp!
    Probiert mal die Kombi mit dem 300 Phalanx! Train like a Beast!
  • Titel:Knall heftig!
    Geiler Booster aber nicht für jedermann! Sehr Stark!
Nur registrierte Benutzer können bewerten.

Directions:

Viking, solve 15g (1 scoop) powder about 30-45 minutes prior to your workout in 200-300ml water and drink it!

Beta Alanin

Beta Alanin

B-Alanin (C3H7NO2) ist eine nichtessentielle Aminosäure und stellt die einzige natürlich vorkommende Beta Aminosäure dar.
Während man á-Alanin in vielen Nahrungsmitteln wie Eiern, Fleisch, Geflügel, Pflanzen und einigen Milchprodukten findet, wird β-Alanin im Körper durch das Enzym Beta-Ureidopropionase über die B-Alanin Synthase hergestellt. B-Alanin ist ein Abbauprodukt des Karnosins und ein Bestandteil der Pantothensäure (Vitamin B5).

Was bewirkt es?

Während á-Alanin dem Körper dabei hilft Einfachzucker wie Glukose zur Energiegewinnung zu nutzen und eine Rolle bei der Proteinsynthese und der Enzymproduktion spielt, spielt β-Alanin bei Proteinsynthese und Enzymproduktion keine Rolle. Stattdessen erhöht β-Alanin als Abbauprodukt des Karnosins die intramuskulare Karnosinkonzentration. Karnosin ist ein Dipeptid (was bedeutet, dass es aus zwei Aminosäuren besteht), welches eine wichtige Rolle bei der sportlichen Leistungsfähigkeit spielt.

Während des Trainings verändert sich das intramusklare PH Gleichgewicht des trainierten Muskels. Während der anaeroben Energiegewinnung für muskulare Bewegungen sammeln sich Wasserstoffionen an, welche den intramuskularen PH Wert senken und zu einer Übersäuerung des Muskels führen – ein Zustand, der Entzündungen verursacht und das Muskelversagen auslöst.

Karnosin spielt beim Muskelversagen eine wichtige Rolle, da es als Säurepuffer wirkt, welcher einer Übersäuerung es Muskels entgegenwirkt uns so das Muskelversagen hinauszögert.

Als Abbauprodukt des Karnosins kann β-Alanin auch als Ausgangsstoff für die Karnosinproduktion dienen. Als Supplement zugeführt wird β-Alanin von der Skelettmuskulatur aufgenommen und zusammen mit Histidin mit Hilfe des Enzyms Karnosin Synthase zu Karnosin synthetisiert. Untersuchungen haben gezeigt, dass eine β-Alanin Supplementation die intramuskularen Karnosinspiegel um bis zu 64 % erhöhen kann! (1, 2) Erhöhte intramuskulare Karnosinspiegel können die Säurepufferungskapazität eines Muskels um bis zu 20 % steigern. Durch eine Erhöhung des Laktatschwellenwertes kann eine β-Alanin Supplementation die Muskelermüdung dramatisch hinauszögern (3) und die Arbeitskapazität und Leistungsfähigkeit der Muskulatur deutlich verbessern.

Aktuelle wissenschaftliche Studien zeigen, dass β-Alanin zusätzliche Vorzüge mit sich bringt, wenn es mit Kreatin Monohydrat kombiniert wird (4). Eine Studie konnte zeigen, dass eine kombinierte β-Alanin und Kreatin Monohydrat Supplementation eine synergistische Wirkung besitzt, durch welche die Kraftfreisetzung dramatisch gesteigert werden konnte (5). Außerdem waren die Zuwächse an fettfreier Körpermasse und Kraft, sowie die Reduzierung des Körperfettes deutlich größer als bei einer alleinigen Kreatin Monohydrat Supplementation (6).

Es wird angenommen, dass β-Alanin die Wirkungen einer Kreatin Monohydrat Supplementation durch seine Fähigkeit zu Erhöhung der Karnosinkonzentration und eine verbesserte Funktion des anaeroben Energiesystems verstärkt.

 

Wer benötigt es?

β-Alanine ist kein essentieller Nährstoff und daher sind auch keine Mangelerscheinungen bekannt.
Im Gegensatz hierzu kann ein Mangel an á-Alanine, auch wenn dieser sehr selten auftritt, zu neurologischen Defiziten, Unterzuckerung, Diabetes, Hepatitis und sogar zum Tode führen.

 

Wie viel sollte man einnehmen und gibt es irgendwelche Nebenwirkungen?

Die Einnahmeempfehlung auf dem Etikett sollte genau befolgt werden. Studien haben gezeigt, dass die maximale Wirkung nach einer zehnwöchigen Einnahme beobachtet werden kann (7).

Konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie mit der Einnahme eines Supplements beginnen.
Personen, die den selten vorkommenden Genetischen Defekt namens Hyper-Beta-Alaninamie aufweisen, sollten β-Alanin nicht einnehmen. Bei hoher Dosierung kann es zu einer leichten Hautrötung und einem kribbelnden Gefühl am ganzen Körper kommen. Dieser Effekt ist harmlos und verschwindet, wenn die Einnahmedosis reduziert wird.

Referenzen

  1. Dunnett M & Harris RC: Influence of oral beta-alanine and L-Histidine supplementation on the carnosine content of gluteus medius. Equine Vet J 30: 499 - 504, 1999.
  2. Harris RC, Tallon MJ, Dunnett M, Hill C, Boobis L, Coakley J, Fallowfield J, Kim HJ, Wise JA. The absorption of β-Alanine into blood and its effect on muscle carnosine synthesis in human vastus lateralis. In Press. Amino Acids (2006).
  3. Tallon MJ, Harris RC, Boobis L, Fallowfield J, Wise JA. The carnosine content of vastus lateralis is elevated in resistance trained bodybuilders. Journal of Strength & Conditioning Research, 19: 725-729, 2005.
  4. Zoeller RF, Stout JR, O'kroy JA, Torok DJ, Mielke M. Effects of 28 days of beta-alanine and creatine monohydrate supplementation on aerobic power, ventilatory and lactate thresholds, and time to exhaustion. Amino Acids. 2006 Sep 5.
  5. Harris, R. FASEB. Effect of Combined Beta-Alanine and Creatine Monohydrate Supplementation on Exercise Performance.
  6. Hoffman J, Stout JR, et al. Effect of creatine and ß-Alanine supplementation on performance and endocrine responses in strength/power athletes. In Press. International Journal of Sports Nutrition and Exercise Metabolism (2006).
  7. Hill, Harris, Kim, Harris, Sale, Boobis, Kim, Wise. Influence of beta-alanine supplementation on skeletal muscle carnosine concentrations and high intensity cycling capacity.Amino Acids. 2006. July 28

Citrullin

Citrullin

Die Aminosäure Citrullin erfreut sich sowohl im Bereich der Gesundheit, als auch im Bereich des Sports einer steigenden Beliebtheit.

Citrullin wird vom Körper auf natürliche Art und Weise selbst hergestellt und findet sich auch in einigen Nahrungsmitteln wieder. Durch eine Einnahme von Citrullin Supplements ist es möglich, die Citrullinspiegel im Körper über das normale Maß hinaus zu erhöhen, was mit einer ganzen Reihe von Gesundheitsvorzügen, sowie einer Steigerung der sportlichen Leistungsfähigkeit in Verbindung gebracht wird.

Während einige Menschen fest von der Effektivität einer Citrullin Supplementation zur Verbesserung von allgemeiner Gesundheit und sportlicher Leistungsfähigkeit überzeugt sind, stehen andere diesem Supplement eher skeptisch gegenüber. Dieser Artikel wird die wissenschaftlichen Hintergründe beleuchten und zeigen, was wirklich hinter diesem Supplement steckt.

Was ist Citrullin?

Citrullin ist eine Aminosäure, die zuerst aus Wassermelonen isoliert wurde (1). Diese Aminosäure wird als nichtessentiell angesehen, was bedeutet, dass der Körper dazu in der Lage ist, bestimmte Mengen selbst herzustellen.

Es ist jedoch auch möglich, die Citrullinspiegel im Körper durch den Verzehr citrullinhaltiger Nahrungsmittel oder eine Verwendung von Citrullin Supplements unabhängig von der körpereigenen Citrullinproduktion zu erhöhen. Die so erreichten höheren Spiegel können positive Auswirkungen auf Gesundheit und sportliche Leistungsfähigkeit besitzen, auf die wir im Folgenden noch näher eingehen werden.

Citrullin spielt im Körper eine Reihe wichtiger Rollen, aber anders als andere Aminosäuren wird Citrullin nicht für den Aufbau von Körperproteinen verwendet (2). Citrullin ist ein Zwischenprodukt bei der Umwandlung der Aminosäure Ornithin zu Arginin und trägt im Lauf des Harnstoffzyklus dazu bei, Ammoniak zu entgiften. Ammoniak ist ein schädliches Abfallprodukt des Aminosäurenstoffwechsels, das schnell entsorgt werden muss, da es andernfalls zur Muskelerschöpfung führt und die Denkleistung negativ beeinträchtigen kann. Letzteres entsteht bei vielen Prozessen im Stoffwechsel, vor allem beim Abbau von Proteinen.

Citrullin kann außerdem dabei helfen, die Blutgefäße zu weiten, was die Blutzufuhr zu Muskeln und anderen Körpergewebetypen verbessert, und könnte auch beim Muskelaufbau eine Rolle spielen (3, 4).

Wie wirkt Citrullin?

Citrullin besitzt im Körper eine Reihe wichtiger Wirkungen. Einer der primären Mechanismen, über den diese Aminosäure ihre Wirkung entfaltet, ist eine Weitung der Blutgefäße, die mit einer besseren Durchblutung, einem niedrigeren Blutdruck und einem gesteigerten Blutfluss in Verbindung gebracht wird (5).

Nach dem Konsum wird ein Teil des verzehrten Citrullins in eine andere Aminosäure namens Arginin umgewandelt. Arginin wird anschließend in ein Molekül namens Stickstoffoxyd umgewandelt, welches eine Weitung der Adern bewirkt, indem es die Muskeln in den Wänden der Blutgefäße entspannt (6). Interessanterweise kann der Konsum von Citrullin die Argininspiegel im Körper stärker erhöhen, als dies nach dem Konsum von Arginin selbst der Fall ist (4). Dies hängt mit der unterschiedlichen Art und Weise, auf die der Körper Arginin und Citrullin absorbiert und verarbeitet zusammen (2). Die Erhöhung der Stickstoffoxydproduktion und des Blutflusses gehören zu den Prozessen, die an den positiven Auswirkungen von Citrullin auf die Trainingsleistung beteiligt sind.

Auch wenn Citrullin keine Aminosäure ist, die direkt für den Aufbau von Körperproteinen verwendet wird, konnte gezeigt werden, dass Citrullin die Proteinsynthese über die Anregung eines wichtigen Signalpfadweges, der am Muskelaufbau beteiligt ist, erhöhen kann (2, 7). Citrullin kann außerdem die Aufnahme von Aminosäuren durch die Leber reduzieren und so einen Abbau dieser Aminosäuren verhindern (4).

Aufgrund dieser dualen Auswirkungen auf Proteinsynthese und Aminosäureabbau kann Citrullin zu Aufrechterhaltung und Aufbau der Muskelmasse beitragen.

  • Zusammenfassung: Citrullin kann den Blutfluss über eine Erhöhung der Stickstoffoxydproduktion steigern. Es kann außerdem durch eine Anregung der Proteinsynthese und eine Reduzierung des Proteinabbaus positive Auswirkungen auf den Muskelaufbau besitzen.

Citrullin findet sich natürlich in einigen weit verbreiteten Nahrungsmitteln wieder Zusätzlich dazu, dass es vom Körper selbst produziert wird, findet sich Citrullin auch in einigen Nahrungsmitteln wieder. Die meisten Nahrungsmittel wurden jedoch bis jetzt noch nicht auf ihren Citrullingehalt hin untersucht.

Nahrungsmittel, von denen man weiß, dass sie Citrullin enthalten, umfassen (7, 8):

  • Wassermelone
  • Kürbis
  • Gurke
  • Bittermelone

Typen von Citrullin Supplements

Es gibt zwei primäre Formen von Citrullin, die in Supplements verwendet werden:

  1. L-Citrullin: Dies ist ganz einfach Citrullin selbst ohne weitere angehängte Verbindungen.
  2. Citrullin Malat: Dies ist die Kombination mit einer Verbindung namens Malat, die für die Energieproduktion wichtig ist (9).

Auch wenn beide Formen ähnliche Wirkungen besitzen, ist Citrullin Malat in Sportsupplements weiter verbreitet. Wenn Citrullin Malat verwendet wird, ist jedoch nicht klar, welche Wirkungen auf Citrullin und welche auf Malat zurückgeführt werden können.

Citrullin besitzt mehrere Gesundheitsvorzüge

Wissenschaftler haben die potentiellen Gesundheitsvorzüge von Citrullin betrachtet, die unter anderem Auswirkungen auf die Blutgefäße, auf eine erektile Dysfunktion und die sportliche Leistungsfähigkeit umfassen (5, 10).

Citrullin kann dabei helfen, die Blutgefäße zu weiten

Eine verbesserte Fähigkeit zur Weitung der Blutgefäße kann potentiell den Blutdruck und den Blutfluss zum Körpergewebe verbessern. Studien haben gezeigt, dass eine einzelne Gabe von L-Citrullin die Fähigkeit der Arterien sich zu weiten, bei gesunden und kranken Menschen nicht verbessern kann (11, 12).

Wenn Menschen, die unter Herzkrankheiten litten oder die ein erhöhtes Risiko für Herzkrankheiten aufwiesen, L-Citrullin für 7 Tage oder länger verwendeten, konnte eine verbesserte Fähigkeit der Arterien, sich zu weiten, beobachtet werden (13, 14).

Auch wenn eine Einzelgabe bezüglich einer Weitung der Arterien vielleicht nicht effektiv sein wird, kann die Einnahme eines Citrullin Supplements auf lange Sicht effektiv sein.

Citrullin kann den Blutdruck senken

Citrullin Supplements können den Blutdruck senken, was insbesondere bei Menschen mit hohem Blutdruck der Fall zu sein scheint. Studien mit 30 bis 40 Probanden untersuchten die Auswirkungen von Citrullin Supplements bei Erwachsenen mit hohem Blutdruck oder anderen Herz-Kreislauf Problemen. Diese Studien kamen zu dem Ergebnis, dass der Blutdruck der Probanden innerhalb von 8 Wochen um 4 bis 15% gesunken war (15, 16).

Darüber hinaus konnten Wissenschaftler im Rahmen einer kleinen Studie mit 12 Probanden mit normalem Blutdruck beobachten, dass Citrullin den Blutdruck nach 7 Tagen um 6 bis 16% senken konnte (17). Die Ergebnisse bei gesunden Menschen sind jedoch nicht eindeutig, da andere Untersuchungen keine Vorzüge von Citrullin über Zeiträume von einer bis vier Wochen Dauer beobachten (14, 18).

Alles in Allem bleibt unklar, ob Citrullin den Blutdruck bei gesunden Individuen substantiell beeinflusst.

Andere Gesundheitsvorzüge von Citrullin

Citrullin kann die Erhöhung der Wachstumshormonspiegel verstärken, die nach dem Training beobachtet werden kann (19). Die Erhöhung der Spiegel von Wachstumshormonen und anderen Hormonen ist an den positiven Anpassungen des Körpers an das Training beteiligt (20). Citrullin könnte außerdem die Erektion bei Männern verbessern, die an einer erektilen Dysfunktion leiden, was wahrscheinlich auf die Fähigkeit von Citrullin zurückgeführt werden kann, den Blutfluss zu steigern (21).

  • Zusammenfassung: Die Einnahme von Citrullin Supplements kann den Blutdruck senken und die Fähigkeit der Arterien, sich zu weiten, verbessern. Diese Wirkungen scheinen bei Menschen, die unter Erkrankungen des Herz-Kreislauf Systems leiden, stärker ausgeprägt zu sein.

Studien legen nahe, dass Citrullin die Trainingsleistung steigern kann

Aufgrund seiner Fähigkeit, den Blutfluss zu steigern, wurde Citrullin im Kontext von Ausdauer- und Krafttraining untersucht. Mehrere Studien, die sich mit dem Ausdauertraining beschäftigt haben, verwendeten L-Citrullin, während viele der Untersuchungen im Bereich des Krafttrainings Citrullin Malat verwendeten.

Ausdauertraining

Im Allgemeinen scheint eine Einzelgabe Citrullin die Ausdauerleistung nicht zu verbessern (4). Die Einnahme des Supplements für ein oder zwei Wochen veränderte den Sauerstoffkonsum nicht (21). Citrullin kann jedoch den Sauerstoffgehalt im Muskelgewebe erhöhen (22, 23). Dies bedeutet, dass auch wenn Citrullin es dem Körper vielleicht nicht erlaubt, körperweit mehr Sauerstoff zu verwenden, könnte es die Sauerstoffverwendung in den trainierenden Muskeln verbessern. Dies kann letztendlich eine gesteigerte Trainingsleistung ermöglichen.

Dies konnte im Radsport demonstriert werden, bei dem die Trainingsleistung durch die Einnahme von Citrullin Supplements gesteigert werden kann. Im Rahmen einer Studie waren Radsportler, die Citrullin supplementierten, dazu in der Lage, im Vergleich zu Sportlern, die lediglich ein Placebo verwendeten, um 12% länger zu trainieren, bevor die Erschöpfung eintrat (22). Die Verwendung von Citrullin Supplements für sieben Tage kann außerdem die Kraftfreisetzung während des Radtrainings steigern (21).

Alles in Allem kann Citrullin die Sauerstoffverwendung im Muskel positiv beeinflussen, was die Ausdauer steigern kann.

Krafttraining

Mehrere Studien haben gezeigt, dass Citrullin Malat die Trainingsleistungen bei einem Training mit Gewichten steigern kann. Eine mit 41 Männern durchgeführte Studie bewertete die Auswirkungen von Citrullin Malat auf die Fähigkeit, Wiederholungen bei Oberkörperübungen auszuführen. Die Probanden waren nach einer Einnahme von Citrullin Malat dazu in der Lage, 53% mehr Wiederholungen als nach der Einnahme eines Placebos auszuführen (24). Darüber hinaus fiel der Muskelkater bei den Probanden während der zwei Tage nach dem Training um 40% schwächer aus, wenn sie vor dem Training Citrullin eingenommen hatten (25).

Andere Untersuchungen haben außerdem herausgefunden, dass Citrullin Malat die Erschöpfung reduzierte und die Unterkörpertrainingsleistung erhöhte (25). Bei beiden Studien hatten die Probanden das Supplement 60 Minuten vor dem Training eingenommen.

  • Zusammenfassung: Citrullin kann den Sauerstoffgehalt in der Muskulatur erhöhen und die Trainingsleistung steigern. Sowohl die Ausdauerleistung, als auch die Leistung bei einem Training mit Gewichten kann durch die Einnahme von Citrullin verbessert werden.

Bedarf im Sport

Diese Aminosäure wird im Körper zu Arginin umgewandelt und kann die Stickoxid- (NO) und die Wachstumshormon- Produktion verbessern. Cirtrullin ermöglicht ein längeres Training, indem es das Einsetzen der Erschöpfung verzögert.

Citrullin wird relativ zügig im Körper im Arginin umgewandelt. Auf diese Weise liegt mehr Arginin für die Stickoxid-Produktion und die Auslösung von Wachstumshormon vor. Citrullin-Malat ist die übliche Darreichungsform dieser Aminosäure (Citrullin ist dabei an Malat, oder Apfelsäure, gebunden). Diese Kombination kann auch das beim Training entstandene Lactat (Milchsäure) neutralisiert. Auf diese Weise wird die Erschöpfung beim Training verzögert.

Man kann 3g Citrullin (als Citrullin-Malat) zweimal täglich auf nüchternen Magen nehmen. An Trainingstagen sollte man eine Dosierung 30-60 Minuten vor dem Training zu sich nehmen und die zweite unmittelbar nach dem Ende des Trainings.

Wie viel Citrullin sollte man einnehmen?

Basierend auf den verfügbaren Untersuchungen liegt die empfohlene Dosierung bei 3 bis 6 Gramm L-Citrullin oder etwa 8 Gramm Citrullin Malat. Die Dosierung ist von der Darreichungsform abhängig, da 1,75 Gramm Citrullin Malat lediglich 1 Gramm L-Citrullin liefern. Die verbleibenden 0,75 Gramm bestehen aus Malat.

Für spezifische Anwendungsbereiche gibt es unterschiedliche Empfehlungen:

  • Training mit Gewichten: 8 Gramm Citrullin Malat, welche etwa 4,5 Gramm L-Citrullin liefern, scheinen eine effektive Dosierung zur Steigerung der Trainingsleistung bei einem Training mit Gewichten darzustellen (24, 25).
  • Erhöhung der Sauerstoffmenge im Muskel: Um den Sauerstoffgehalt in der Muskulatur zu erhöhen, scheint eine Einnahme von 6 Gramm L-Citrullin oder mehr pro Tag für mindestens 7 Tage in Folge effektiv zu sein (22).
  • Senkung des Blutdrucks: Zur Verbesserung des Blutdrucks liegt die im Bereich von wissenschaftlichen Untersuchungen verwendete Dosierung bei 3 bis 6 Gramm L-Citrullin.

Darüber hinaus neigen Dosierungen von mehr als 10 Gramm im Gegensatz zu anderen Aminosäuren keine Verdauungsbeschwerden hervorzurufen (2). Verdauungsbeschwerden sind ein sicherer Weg, das Training zu ruinieren. Deshalb sind dies gute Nachrichten, wenn Du dieses Supplement verwendest, um Deine Trainingsleistung zu steigern.

Citrullin ist vermutlich aufgrund von Unterschieden bezüglich der Absorption und der Verarbeitung im Vergleich zu anderen Aminosäuren besser verträglich (2).

  • Zusammenfassung: Dosierungen von 3 bis 6 Gramm L-Citrullin oder 8 Gramm Citrullin Malat scheinen optimal zu sein. Es wurde von keinen Nebenwirkungen bei Dosierungen von bis zu 10 Gramm berichtet.

Citrullin Supplements scheinen sicher und unbedenklich zu sein

Anders als bei vielen anderen Supplements sind einige vorläufige Informationen über die Sicherheit hoher Dosierungen von Citrullin verfügbar.

Eine kleine Studie untersuchte unterschiedliche Dosierungen bei acht gesunden Männern. Jeder Studienteilnehmer konsumierte Dosierungen von 2, 5, 10 und 15 Gramm L-Citrullin zu unterschiedlichen Zeiten. Selbst bei der höchsten der Dosierungen berichtete keiner der Studienteilnehmer von Nebenwirkungen (26).

Die höchste Dosierung schien jedoch die Argininspiegel im Blut nicht so stark wie erwartet zu erhöhen, was bedeutet, dass es eine Grenze bezüglich der Menge dieses Supplements zu geben scheint, ab der der Körper nicht mehr davon verwenden kann. Alles in allem deutet diese Studie darauf hin, dass Dosierungen oberhalb von 10 Gramm nicht notwendig sind.

Blutuntersuchungen, die bei den Probanden nach der Einnahme des Citrullin Supplements genommen wurden, zeigten keinerlei negative Veränderungen der normalen Körperfunktionen oder des Blutdrucks.

  • Zusammenfassung: Basierend auf der augenblicklichen Studienlage scheint Citrullin sicher und gut verträglich zu sein. Dosierungen oberhalb von 10 Gramm sind jedoch wahrscheinlich unnötig.

Fazit

Citrullin ist eine Aminosäure, die zahlreiche Gesundheitsvorzüge besitzt. Sie scheint außerdem sicher und unbedenklich zu sein und es gibt bisher keine bekannten Nebenwirkungen. Dieses Supplement könnte gesündere Blutgefäße und einen niedrigeren Blutdruck fördern, was insbesondere bei Menschen mit Herzkrankheiten oder hohem Blutdruck der Fall zu sein scheint. Citrullin Malat wurde im Bereich des Trainings mit Gewichten am intensivsten untersucht. Dosierungen von 8 Gramm können die Erschöpfung reduzieren und die Trainingsleistung im Fitnessstudio verbessern.

Wenn Du Deine Herzgesundheit fördern oder Deine Trainingsleistung verbessern möchtest, dann könnte Citrullin einen Versuch wert sein.

Referenzen:

  1. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/16746990
  2. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/23022123
  3. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/27749691
  4. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/25676932
  5. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/22145130
  6. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/25638487
  7. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/24972455
  8. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/23316808
  9. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/16555951
  10. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/17214603
  11. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/26442881
  12. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/24824653
  13. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/26005507
  14. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/21067832
  15. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/21154265
  16. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/26863234
  17. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/27333912
  18. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/19851298
  19. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/20499249
  20. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/23442269
  21. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/21195829
  22. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/26023227
  23. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/27378312
  24. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/20386132
  25. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/25226311
  26. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/17953788

Weiterführende Lektüre

  1. Bendahan D, Mattei JP, Ghattas B, et al. 2002. Citrulline/malate promotes aerobic energy production in human exercising muscle. Br J Sports Med; 36(4):282-9.
  2. Briand J, Blehaut H, Calvayrac R, Laval-Martin D. 1992. Use of a microbial model for the determination of drug effects on cell metabolism and energetics: study of citrulline-malate. Biopharm Drug Dispos; 13(1):1-22.
  3. Callis A, Magnan de Bornier B, Serrano JJ, et al. 1991.Activity of citrulline malate on acid-base balance and blood ammonia and amino acid levels. Study in the animal and in man. Arzneimittelforschung; 41(6):660-3.
  4. Fornaris E, Vanuxem J, Duflot P, et al. 1984. [Pharmacological/clinical approach of citrulline malate activity: study of blood lactate levels during standardized muscular exercise]. Gazette Medicale, 91(11):125-128.
  5. Goubel F, Vanhoutte C, Allaf O, et al. 1997. Citrulline malate limits increase in muscle fatigue induced by bacterial endotoxins. Can J Physiol Pharmacol; 75(3):205-7.
  6. Hartman WJ, Torre PM, Prior RL. 1994. Dietary citrulline but not ornithine counteracts dietary arginine deficiency in rats by increasing splanchnic release of citrulline. J Nutr; 124(10):1950-60.
  7. Janeira MA, Santos PJ. 1998. Citrulline malate effects on the aerobic-anaerobic threshold and in post-exercise blood lactate recovery. Med Sci Sports Exerc; 30(5 supp): abstract 881.
  8. Vanuxem D, Duflot JC, Prevot H, et al. 1990. [Influence of an anti-astenia agent, citrulline malate, on serum lactate and ammonia kinetics during a maximum exercise test in sedentary subjects]. Sem Hop Paris; 66(9):477-481.
  9. Waugh WH, Daeschner CW, Files BA, et al. 2001. Oral citrulline as arginine precursor may be beneficial in sickle cell disease: early phase, two results. J Natl Med Assoc; 93(10):363-71.

Dimethylaminoethanol

Dimethylaminoethanol (Deanol)

Überblick

Dimethylaminoethanol, kurz DMAE ist im Körper an einer Reihe von Reaktionen beteiligt, die Acetylcholin bilden - eine Chemikalie, die sich im Gehirn und anderen Bereichen des Körpers wiederfindet. Acetylcholin ist ein Neurotransmitter, der den Nervenzellen dabei hilft, miteinander zu kommunizieren.

Dimethylaminoethanol wird zur Behandlung von Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörungen (ADHS), Alzheimer, Autismus und einer Bewegungsstörung namens Dyskinesia Tarda verwendet. Es wird außerdem zur Verbesserung der Gedächtnisleistung und der Stimmungslage, zur Steigerung der Denkfähigkeit und der Intelligenz, sowie zur Verbesserung der körperlichen Energie, der Sauerstoffeffizienz, der sportlichen Leistungsfähigkeit und der Muskelreflexe eingesetzt. Darüber hinaus wird Dimethylaminoethanol zur Verhinderung von Altersflecken und Leberflecken, zur Verbesserung der Funktion der roten Blutkörperchen und zur Verlängerung der Lebensspanne verwendet.

Dimethylaminoethanol wird zur Reduzierung der Anzeichen des Alterns der Haut – insbesondere schlaffe oder hängende Haut – auf die Haut aufgetragen.

 

Wie wirkt Dimethylaminoethanol?

Dimethylaminoethanol wird zur Herstellung der Chemikalie Cholin benötigt. Wenn sich mehr Cholin im Körper befindet, dann könnte hierdurch die Produktion von Acetylcholin gesteigert werden, welches an der Funktion von Gehirn und Nervensystem beteiligt ist.

 

Wie effektiv ist Dimethylaminoethanol?

Dimethylaminoethanol ist möglicherweise bei einer Verwendung in Kombination mit Ginseng, Vitaminen und Mineralstoffen bezüglich Steigerung der Trainingsleistung wirksam.

Dimethylaminoethanol ist für bei der Behandlung von Alzheimer und unerwünschter Bewegungen von Gesicht und Mund (Dyskinesia Tarda) wahrscheinlich nicht effektiv.

Es gibt nicht genügend wissenschaftliche Daten, um eine Aussage bezüglich der Effektivität von Dimethylaminoethanol zur Behandlung alternder Haut treffen zu können. Es gibt einige frühe wissenschaftliche Hinweise darauf, dass ein 3% Dimethylaminoethanol Gel, das auf die Haut aufgetragen wird, hängende Haut straffen könnte.

Auch bezüglich der Wirksamkeit von Dimethylaminoethanol bei der Behandlung von Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörungen (ADHS) und Autismus, zur Verbesserung von Gedächtnisleistung und Stimmungslage, zur Steigerung der Intelligenz und der körperlichen Energie, zur Verhinderung von Altersflecken und Leberflecken, zur Verbesserung der Funktion der roten Blutkörperchen, zur Verbesserung der Muskelreflexe, zur Steigerung der Sauerstoffeffizienz und zur Verlängerung der Lebensspanne gibt es nicht genügend wissenschaftliche Daten.

Es bedarf weiterer wissenschaftlicher Untersuchungen, um die Effektivität von Dimethylaminoethanol bei all diesen Anwendungen bewerten zu können.

 

Sicherheit und Nebenwirkungen

Dimethylaminoethanol ist oral eingenommen oder auf die Haut aufgetragen für die meisten Menschen möglicherweise sicher und unbedenklich.

Bei oraler Einnahme kann Dimethylaminoethanol Verstopfung, Jucken, Kopfschmerzen, Benommenheit, Schlaflosigkeit, Erregung, unruhige Träume, Verwirrung, Depressionen, erhöhten Blutdruck, eine Zunahme schizophrener Symptome und unerwünschte Bewegungen von Gesicht und Mund hervorrufen.

Vorsichtsmaßnahmen und Warnungen:

Schwangerschaft und Stillzeit: Es ist nicht genug über die Verwendung von Dimethylaminoethanol während Schwangerschaft und Stillzeit bekannt. Aus diesem Grund sollten schwangere und stillende Frauen besser auf Dimethylaminoethanol verzichten.

Tonisch-klonische Anfälle: Menschen, die unter tonisch-klonischen Störungen leiden, sollten Dimethylaminoethanol nicht verwenden.

Depressionen: Dimethylaminoethanol könnte Depressionen verschlimmern.

Schizophrenie: Dimethylaminoethanol könnte Symptome von Schizophrenie verschlimmern.

 

Wechselwirkungen

Bei einer Kombination von Dimethylaminoethanol mit folgenden Medikamenten sollte man wachsam sein:

Trocknende Medikamente (anticholinerge Medikamente)

Einige trocknende Medikamente werden als anticholinerge Medikamente bezeichnet. Dimethylaminoethanol könnte die Konzentration von Chemikalien erhöhen, die die Wirkung dieser trocknenden Medikamente reduzieren können.

 

Medikamente gegen Alzheimer (Acetylcholinersterase Hemmer)

Dimethylaminoethanol könnte die Konzentration von Acetylcholin im Körper erhöhen. Medikamente gegen Alzheimer, die als Acetylcholinesterase Hemmer bezeichnet werden, erhöhen auch die Konzentration von Acetylcholin. Die Einnahme von Dimethylaminoethanol in Verbindung mit diesen Alzheimermedikamenten könnte Wirkungen und Nebenwirkungen dieser Medikamente verstärken.

 

Unterschiedliche Medikamente, die zur Behandlung von grünem Star, Alzheimer und anderen Erkrankungen verwendet werden (cholinerge Medikamente)

Dimethylaminoethanol könnte die Konzentration von Acetylcholin im Körper erhöhen. Diese Chemikalie ähnelt einigen Medikamenten, die zur Behandlung von grünem Star, Alzheimer und anderen Erkrankungen verwendet werden. Die Einnahme von Dimethylaminoethanol in Verbindung mit diesen Medikamenten könnte das Risiko für Nebenwirkungen erhöhen.

 

Dosierung

Folgende Dosierungen wurden im Rahmen wissenschaftlicher Untersuchungen untersucht:

Oral:

  • Zur Verbesserung der Trainingsleistung: 300 bis 2000 mg Dimethylaminoethanol pro Tag.

 

Referenzen:

  1. Casey DE. Mood alterations during deanol therapy. Psychopharmacology (Berl) 1979;62:187-91.
  2. Cherkin A, Exkardt MJ. Effects of dimethylaminoethanol upon life-span and behavior of aged Japanese quail. J Gerontol 1977;32:38-45.
  3. Davies C, Maidment S, Hanley P, et al. Dimethylaminoethanol (DIMETHYLAMINOETHANOL). HSE. Risk assessment document; EH72/2;1997. (TOXLINE).
  4. de Montigny C, Chouinard G, Annable L. Ineffectiveness of deanol in tardive dyskinesia: a placebo controlled study. Psychopharmacology (Berl) 1979;65:219-23.
  5. Ferris SH, Sathananthan G, Gershon S, et al. Senile dementia: treatment with deanol. J Am Geriatr Soc 1977;25:241-4.
  6. Fisman M, Mersky H, Helmes E. Double-blind trial of 2-dimethylaminoethanol in Alzheimer's disease. Am J Psychiatry 1981;138:970-2.
  7. George J, Pridmore S, Aldous D. Double blind controlled trial of deanol in tardive dyskinesia. Aust N Z J Psychiatry 1981;15:68-71.
  8. Haug BA, Holzgraefe M. Orofacial and respiratory tardive dyskinesia: potential side effects of 2-dimethylaminoethanol (deanol)? Eur Neurol 1991;31:423-5.
  9. Jus A, Villeneuve A, Gautier J, et al. Deanol, lithium and placebo in the treatment of tardive dyskinesia. A double-blind crossover study. Neuropsychobiology 1978;4:140-9.
  10. Lewis JA, Young R. Deanol and methylphenidate in minimal brain dysfunction. Clin Pharmacol Ther 1975;17:534-40.
  11. Lindeboom SF, Lakke JP. Deanol and physostigmine in the treatment of L-dopa-induced dyskinesias. Acta Neurol Scand 1978;58:134-8.
  12. McGrath JJ, Soares KVS. Cholinergic medication for neuroleptic-induced tardive dyskinesia. Cochrane Database Syst Rev 2000;(2):CD000207.
  13. Oettinger L Jr. Pediatric psychopharmacology. A review with special reference to deanol. Dis Nerv Syst 1977;38:25-31.
  14. Osol A, Hoover JE, eds. Remington's Pharmaceutical Science, 15th ed. Easton, PA: Mack Publishing Company, 1975.
  15. Penovich P, Morgan JP, Kerzner B, et al. Double-blind evaluation of deanol in tardive dyskinesia. JAMA 1978;239:1997-8.
  16. Pieralisi G, Ripari P, Vecchiet L. Effects of a standardized ginseng extract combined with dimethylaminoethanol bitartrate, vitamins, minerals, and trace elements on physical performance during exercise. Clin Ther 1991;13:373-82.
  17. Re O. 2-Dimethylaminoethanol (deanol): a brief review of its clinical efficacy and postulated mechanism of action. Curr Ther Res Clin Exp 1974;16:1238-42.
  18. Sergio W. Use of Dimethylaminoethanol(2-dimethylaminoethanol) in the induction of lucid dreams. Med Hypotheses 1988;26:255-7.
  19. Soares KV, McGrath JJ. The treatment of tardive dyskinesia- a systematic review and meta-analysis. Schizophr Res 1999;39:1-16; discussion 17-18.
  20. Stenback F, Weisburger JH, Williams GM. Effect of lifetime administration of dimethylaminoethanol on longevity, aging changes, and cryptogenic neoplasms in C3H mice. Mech Ageing Dev 1988;42:129-38.
  21. Uhoda I, Faska N, Robert C, et al. Split face study on the cutaneous tensile effect of 2-dimethylaminoethanol (deanol) gel. Skin Res Technol 2002;8:164-7.
Reference

Customers who bought this product also bought: