Available Now!
GodMode Zero - GN Laboratories View larger

GodMode Zero Limited Edition - GN Laboratories

27,43 €

per Kilo
/ Content: 300g
0.4 kg
Lieferzeit 1-2 Werktage
Available Now!
4 Rating

  • Content: 300g

New product

The next evolutionary step of the pump has a name - Godmode Zero

More details

Available Now!

27,43 €

91,44 € per Kilo
Tax included
0.4 kg
Lieferzeit 1-2 Werktage
Markenqualität
Weltweiter Versand
Bestpreis

Experience the next evolutionary step of the pump for extreme workouts and maximum gains of strength and mass

 

Product highlights:

  • An extreme pump that will literally bursts your skin for the most extreme workouts of your lif
  • Direct stimulation of protein synthesis and muscle building for maximum gains of rock hard, defined muscle mass
  • Maximum exercise performance thanks to an increased supply of nutrients and oxygen to your hungry muscles
  • Increased muscle endurance for more muscle building repetitions per set
  • Faster recovery during and after your workouts thanks to an accelerated removal of toxic metabolic waste products
  • Uses two independent pump-maximizer mechanisms, the effects of which will add up without any loss.
  • With the innovative pump boosters Nitrosigne® and Oxystorm®
  • Optimizes your muscle hydration for maximum exercise performance
  • Maximum absorption and increased effectiveness thanks to the most innovative absorption enhancer matrix that you will find on the market

 

The next evolutionary step of the pump has a name - Godmode Zero

Are you looking for a pre-workout pump booster that feels more extreme than anything you've ever experienced before? Have you tried numerous other products without ever being completely satisfied? We have good news for you: Your search is over, because Godmode Zero is here - you can stop searching and finally start pumping!

Godmode Zero takes the pump to a whole new level by using two completely independent mechanisms. Since the classic arginine - NO pathway and the nitrate - nitrite – NO pathway, which was discovered only a few years ago, act completely independently of each other, their effects will add up without any loss to guarantee you the most extreme pump of your life.

We admit that we are not the first ones to combine these two pathways in one product - BUT WE ARE THE ONES WHO GOT IT RIGHT! We know no compromises. Instead of using arginine HCl, we use Nitrosigne®, which is about 500% more effective and instead of beetroot extract as a source for organic nitrate, we use Oxystorm®, which provides 500% more active nitrate - not to mention our innovative absorption & metabolism enhancer matrix, which will further increase and extend absorption, bioavailability and effects of these superior ingredients. In addition to this, Godmode Zero supports an optimum hydration of your muscles, because without a good hydration, no real pump can be achieved.

 

What makes the pump the performance-enhancing, muscle-building dream of every real bodybuilder and strength athlete?

This extremely cool feeling that every bodybuilder has come to know and love is based on an increased blood supply to your hard-working muscles that is caused by a dilation of your veins with the help of nitrogen oxide. What many do not know is the fact that a maximum pump is not only a great feeling, but can also maximize your exercise performance and even your muscle gains.

An increased blood supply results in a better supply of your hungry muscles with nutrients and oxygen during your workout, while at the same time toxic waste products of the energy metabolism will be removed faster. Both of these effects will delay the onset of muscle fatigue and accelerate your recovery between your sets for more brutal and productive workouts.

A maximum pump can also increase your strength, since the swelling of your muscles can improve the mechanical leverage of the muscles, which can increase your strength significantly during many exercises.

But the best is yet to come: an extreme pump can accelerate your gains of muscle mass! Increasing the hydration-based muscle volume and stretching the fascia that surrounds your muscles will result in a significant stimulation of protein synthesis and an increased growth stimulus for your working muscles (15, 16).

Bewertungen

  • Titel:Booty Pump
    Perfekter Pump auch für mein Homeworkout
  • Titel:Wirkt!!
    Wirkt wie es sein soll und man hat irgendwie beim Training nicht nur ein guten Pump sondern auch eine angenehme Konzentrations Phase.
  • Titel:Pumpmaster
    Pump als hätte man Agmatin zu sich genommen :O
  • Titel:Zero + Stim = Kein Zeitgefühl :D
    Super Kombi auch für mich als Frau. Halber Scoop Godmode normal und 1,5 Scoops Zero. Perfekter BootyPump :D.
Nur registrierte Benutzer können bewerten.

Stir 1 (12.5 g) a rounded GodMode scoop with 300- 500 ml of water and shake it 1 minute. consume 30-45 minutes before beginning your workout. Drink 300 ml clear water after consuming GodMode.

These statements have not been evaluated by the Food and Drug Administration. This product is not intended to diagnose, treat, cure, or prevent any disease. KEEP OUT OF REACH OF CHILDREN.

Nitrosigine

Nitrosigine

Was ist Nitrosigine?

Nitrosigne ist eine von der Firma Nutrition 21 entwickelte und patentierte Quelle für Inositol stabilisiertes Arginin Silikat, die bereits im Jahr 2013 auf den Markt gebracht wurde.

Diese Verbindung wurde speziell für den Bodybuilding und Sporternährungsmarkt entwickelt, um eine Steigerung von Stickstoffoxydproduktion, Pump und Blutfluss während des Trainings zu unterstützen. Bis jetzt gibt es 19+ Studien (inklusive Humanstudien), die zeigen, dass Nitrosigne ein sicherer und effektiver Inhaltsstoff ist, der die Trainingsleistung steigern kann. Die leistungssteigernden Eigenschaften von Nitrosigne scheinen auf dessen Fähigkeit zu basieren, den Blutfluss zu steigern und die Silikatabsorption zu beeinflussen.

Wie wird Nitrosigne hergestellt?

Nitrosigine wird hergestellt, indem Arginin und Silikat kombiniert und mit Inositol – eine vitaminähnliche Verbindung, die sich in pflanzlichen und tierischen Quellen wiederfindet – stabilisiert wird. Dies verhindert einen vorzeitigen Abbau von Nitrosigne und verlängert dessen Wirkung im Körper auf bis zu 6 Stunden).

Im Rahmen preklinischer Studien konnte gezeigt werden, dass Nitrosigne regulärem Arginin bezüglich der Marker für den Blutfluss überlegen ist und dass es positive Auswirkungen auf die Silikatabsorption besitzt. Beides kann die sportliche Leistungsfähigkeit und die allgemeine Gesundheit verbessern. Betrachten wir im Folgenden zunächst die Wirkungen der beiden primären Komponenten von Nitrosigne, bevor wir näher auf Gesamtwirkung und Vorzüge von Nitrosigne eingehen.

Was ist Arginin und welche Wirkungen besitzt es?

Arginin ist eine bedingt essentielle Aminosäure, die im Körper unterschiedliche Rollen spielt, zu denen unter anderem folgende gehören:

  • Erhöhung der Stickstoffoxydspiegel
  • Weitung der Adern und Steigerung des Blutflusses
  • Entfernung von toxischem Ammoniak aus dem Körper
  • Verbesserung der Immunfunktion
  • Wundheilung

Für den Zweck dieses Artikels sind wir am meisten an den Eigenschaften von Arginin bezüglich einer Weitung der Adern und einer Verbesserung des Blutflusses interessiert. Unglücklicherweise zeigen Untersuchungen, dass Arginin für sich alleine verwendet weniger effektiv als erwartet ist, was primär auf die schlechte Absorption von reinem Arginin in Supplementform zurückgeführt wird.

Was ist Silikat und welche Wirkungen besitzt es?

Silikat ist eine farblose Verbindung, die sich in Nahrungsmitteln wie Hafer, Gurke, Reis, Weizen und Avocados wiederfindet. Silikat kann bei oraler Zufuhr folgendes bewirken:

  • Stärkung des Bindegewebes des Gehirns
  • Förderung der Entspannung des Endothels (die Wände der Blutgefäße)
  • Förderung der Knochengesundheit
  • Verbesserung der Gedächtnisleistung
  • Stabilisierung der Insulinausschüttung durch die Bauchspeicheldrüse

Was die Trainingsleistung angeht, sind wir am meisten an der Fähigkeit von Silikat interessiert, eine Entspannung des Endothels zu fördern, was die Durchblutung und den Blutfluss zu den arbeitenden Muskeln steigern kann.

Wie wirkt Nitrosigne?

Nitrosigine wirkt auf zwei Wegen:

  1. Es steigert den Blutfluss vor und nach dem Training durch eine Weitung der Adern aufgrund einer Erhöhung der Stickstoffoxydspiegel. Zwei Studien konnten in diesem Zusammenhang zeigen, dass Nitrosigne im Vergleich zu Arginin HCl den maximalen Blutfluss nahezu verdoppeln kann.
  2. Es erhöht die Silikatspiegel im Blut signifikant, was die Entspannung der Blutgefäße weiter fördert.

Vorzüge von Nitrosigine für den Pump

Arginin wird für die Synthese von Stickstoffoxyd benötigt. Arginin ist in freier Form jedoch nicht stabil genug, um im Körper seine vollen Vorzüge zu entfalten. Nitrosigine wurde im Rahmen klinischer Untersuchungen an menschlichen Probanden auf seine Wirkungen im Hinblick auf eine Steigerung der Stickstoffoxydsynthese untersucht.

Gesunden männlichen Probanden wurden zwei Wochen lang vier Portionen Nitrosigine verabreicht. Die Argininspiegel der Probanden stiegen innerhalb von 30 Minuten nach der Einnahme signifikant an und blieben für 5 Stunden erhöht. Am Ende der zweiwöchigen Studienphase lagen die Arginin Basisspiegel der Probanden höher als am ersten Tag der Studie. Bei einer Reihe von Probanden konnte außerdem insbesondere gegen Ende der Studie eine Erhöhung der Stickstoffoxydspiegel beobachtet werden (1).

Eine randomisierte Doppelblindstudie im über Kreuz Design aus dem Jahr 2016 kam zu dem Ergebnis, dass Probanden, die 14 Tage lang 500 mg Nitrosigne pro Tag zu sich nahmen im Vergleich zur Placebogruppe um 70% höhere Arginin Plasmaspiegel aufwiesen (3). Die Arginin Plasmaspiegel blieben darüber hinaus länger als bei der Placebogruppe erhöht.

Im Rahmen einer klinischen Studie konnte außerdem gezeigt werden, dass Nitrosigne nicht nur die Argininspiegel, sondern auch tatsächlich die Stickstoffoxydspiegel signifikant erhöhen kann (4). Von Stickstoffoxyd konnte gezeigt werden, dass es bei einer Erhöhung des Blutflusses zu den arbeitenden Muskeln eine Schlüsselrolle spielt. Im Rahmen preklinischer Studien konnte darüber hinaus gezeigt werden, dass Nitrosigne, was Weitung der Adern und Steigerung des Blutflusses angeht, eine fast fünfmal stärkere Wirkung als Arginin HCl besitzt (2).

Im direkten Vergleich zu Arginin HCl schien Nitrosigine also bezüglich seiner Fähigkeit die Blutgefäße zu entspannen, eine bei weitem überlegene Wirkunge zu besitzen (2). Dies legt nahe, dass Nitrosigine eine überlegene Form von Arginin darstellen könnte.

Nitrosigne verbessert zusätzlich die Blutproteinspiegel, die eine große Bandbreite wichtiger physiologischer Funktionen darstellen und bei einer Reihe von zellularen Prozessen entscheidende Rollen spielen. Nitrosigne konnte z.B. im Rahmen einer Studie die Spiegel des Blutproteins Kallistatin, welches die Durchblutung steigern kann, um 32% erhöhen (5).

Darüber hinaus kann Nitrosigne bereits nach einer einmaligen Einnahme die Silikatspiegel im Blut erhöhen (6). Silikat stärkt die Wände der Arterien und verbessert deren Flexibilität, was dabei hilft, den Blutfluss zu steigern.

Der Blutfluss ist sowohl während eines Ausdauertrainings, als auch eines Widerstandstrainings wichtig, da er eine bessere Zufuhr von Sauerstoff und Nährstoffen zu den arbeitenden Muskeln erlaubt. Ein gesteigerter Blutfluss ist sowohl während des Trainings, als auch nach dem Training wichtig, da er neben der Trainingsleistung auch Muskelwachstum und Regeneration fördern kann. Für ein Training mit Gewichten bedeutet dies, dass Nitrosigine Qualität und Stärke des Muskelpumps verbessern kann.

Nitrosigne kann die Energiespiegel vor dem Training und den Muskelpump steigern, sowie Marker für trainingsinduzierte Muskelschäden nach dem Training reduzieren.

Im Rahmen einer Placebo kontrollierten Doppelblindstudie im über Kreuz Design konnte bei Probanden, die für vier Tage 1500 mg Nitrosigne pro Tag konsumierten, folgendes beobachtet werden (3).

  • Höhere Spiegel wahrgenommener Energie im Vergleich zu einem Placebo
  • Höhere Level der Hyperämie (Muskelpump) im Vergleich zu einem Placebo (1,8 vs. 0,8 cm)
  • Gesteigerter Blutfluss (per Ultraschall gemessen) im Vergleich zu einem Placebo (59,9 vs. 49,9 cm)
  • Um 56% reduzierte Kreatinkinasespiegel (ein Marker für trainingsinduzierte Muskelschäden) im Vergleich zu einem Placebo, was auf 44% weniger Muskelschäden hindeutete

Nitrosigne kann den Fokus, die mentale Flexibilität und die mentale Verarbeitungsgeschwindigkeit verbessern.

Im Rahmen eine Studie konnte gezeigt werden, dass Nitrosigne mentale Schärfe und Fokus innerhalb von 15 Minuten um 33% steigern konnte. Der Einfluss von Nitrosigne auf die mentale Schärfe nimmt mit zunehmender Einnahmedauer zu (3).

Im Rahmen einer anderen Studie konnte gezeigt werden, dass Nitrosigne die Spiegel des Blutproteins Afamin, welches die kognitive Funktion verbessert, um 46% erhöhen kann (5).

Wie schnell setzt die Wirkung ein und wie lange hält sie an?

Die Wirkung von Nitrosigne setzt bereits 15 Minuten nach der Einnahme ein (3) und wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass es die Arginin Blutspiegel für bis zu 6 Stunden erhöht (2). Im Vergleich hierzu konnte Arginin HCl die Arginin Blutspiegel im Rahmen von Studien lediglich für eine Stunde erhöhen (7).

Nitrosigine Nachteile und Nebenwirkungen

Im Rahmen von Humanuntersuchungen konnten keine unerwünschten Nebenwirkungen von Nitrosigine beobachtet werden (14). Der Hersteller gibt außerdem an, dass die amerikanische Gesundheitsbehörde Nitrosigine bewertet und als generell sicher und unbedenklich bezeichnet hat, sowie eine Freigabe für eine Verwendung in Supplements erteilt hat.

Für sich alleine eingenommen kann Arginin bei einigen Menschen Verdauungsbeschwerden hervorrufen, was mit der schlechten Absorbierbarkeit dieser Verbindung zusammenhängt. Durch die gesteigerte Bioverfügbarkeit (durch eine Kombination von Arginin mit Silikat) stellt dies bei Nitrosigne kein Problem dar.

Menschen mit niedrigem Blutdruck und Menschen, die Blutdruckmedikamente einnehmen, sollten vor dem Konsum von Nitrosigne ihren Arzt konsultieren, da die die Adern weitenden Wirkungen von Nitrosigne eine natürliche Reduzierung des Blutdrucks zur Folge haben können.

Nitrosigine Einnahmeempfehlung und Timing der Einnahme

Da Nitrosigine die Argininspiegel im Körper bereits 15 Minuten nach der Einnahme erhöht, wird empfohlen, diesen Inhaltsstoff etwa 15 bis 30 Minuten vor dem Training einzunehmen. Nitrosigine kann täglich und selbst an trainingsfreien Tagen eingenommen werden, um die Arginin Basisspiegel zu erhöhen.

Die optimale Dosierung von Nitrosigne zur Steigerung der sportlichen Leistungsfähigkeit scheint Untersuchungen zufolge bei 1500 mg pro Portion zu liegen.

Kombinationen von Nitrosigine mit anderen Supplements

Nitrosigine kann mit einer Reihe anderer Inhaltsstoffe zur Erhöhung der Stickstoffoxydspiegel wie Citrullin und Agmatine kombiniert werden. Es kann außerdem in Kombination mit einer Reihe von Pre-Workout Inhaltsstoffen inklusive Koffein und Beta Alanin verwendet werden.

Fazit

Nitrosigne ist eine interessante Verbindung zur Steigerung der sportlichen Leistungsfähigkeit, die folgende Vorzüge mit sich bringen kann:

  1. Steigerung von Schlüsselfaktoren zur Erhöhung des Blutflusses. Genauer gesagt erhöht Nitrosigne die Stickstoffoxydspiegel und fördert eine Entspannung der Blutgefäße.
  2. Zeitoptimierte Wirkung, die bereits 15 Minuten nach der Einnahme einsetzt und die Arginin Blutspiegel für bis zu 6 Stunden erhöht.
  3. Steigert die Trainingsenergie schnell und sicher.
  4. Um 33% verbesserte mentale Schärfe und gesteigerter Fokus.
  5. Generiert einen gesteigerten Pump durch eine höhere Zufuhr von Sauerstoff und Nährstoffen zu den arbeitenden Muskeln, während gleichzeitig Abfallprodukte schneller abtransportiert werden.
  6. Bekämpft trainingsinduzierte Muskelschäden durch eine Reduzierung der Kreatin Kinase Spiegel um 56%.

Referenzen

  1. Kalman et al (2014), A clinical evaluation to determine the safety, pharmacokinetics and pharmacodynamics of an inositol-stabilized arginine silicate dietary supplement in healthy adult males. FASEB, 28: Supplement LB418
  2. Proctor et al (2005), A novel complex of arginine-silicate improves micro- and macrovascular function and inhibits glomerular sclerosis in insulin-resistant JCR:LA-cp rats. Diabetologia, 48: 1925-32
  3. Rood-Ojalvo S, Sandler D, Veledar E, Komorowski J. The benefits of inositol-stabilized arginine silicate as a workout ingredient. Journal of the International Society of Sports Nutrition. 2015; 12(Suppl 1):P14.
  4. Kalman DS, Feldman S, Samson A, Krieger DR. A clinical evaluation to determine the safety, pharmacokinetics, and pharmacodynamics of an inositol-stabilized arginine silicate dietary supplement in healthy adult males. Clinical Pharm: Adv and Applica. 2015; 7:103-109.
  5. Komorowski J, Rood-Ojalvo S, El-Sohemy A. Arginine silicate supplementation decreases markers of cardiovascular, renal and metabolic dysfunction and increases markers of vasodilation and cardiovascular health in healthy adult males. FASEB Journal. 2015; 29:748.2.
  6. Proctor SD, Vine DF, Russell JC. Metabolic effects of a novel silicate inositol complex of the nitric oxide precursor arginine in the obese insulin-resistant JCR: LA-cp rat. Metabolism Clinical and Experimental. 2007; (56):1318-1325.
  7. Komorowski J, Perez Ojalvo S. A pharmacokinetic evaluation of the duration of effect of inositol-stabilized arginine silicate and arginine hydrochloride in healthy adult males. The FASEB Journal. 2016; 30(1) Supplement 690.17.

Oxystorm

Was ist Oxystorm®?

Oxystorm® ist ein Extrakt aus einer Amaranthus Spezies, die als eine der reichhaltigsten Quellen für natürliches, biologisches Nitrat angesehen wird. Oxystorm® hilft dabei, die Stickstoffoxydspiegel im Körper zu erhöhen. Stickstoffoxyd ist ein für den menschlichen Körper essentielles Molekül, das viele integrale und essentielle Körperprozesse unterstützt. Hierzu gehört unter anderem auch eine Weitung der Blutgefäße, welche einen gesteigerten Transport von Sauerstoff und Nährstoffen zu den Muskeln, sowie einen besseren und schnelleren Abtransport toxischer Stoffwechselprodukte ermöglicht und darüber hinaus für den so genannten Pump während des Trainings mitverantwortlich ist. Insbesondere während Zuständen eines Sauerstoffmangels, der z.B. während eines anaeroben Trainings mit Gewichten zustande kommt, kann Oxystorm® über eine Erhöhung der zirkulierenden Mengen an Stickstoffoxyd Sportlern dabei helfen, Erschöpfung zu reduzieren und eine optimale Leistungsfähigkeit und Funktion der Muskeln aufrecht zu erhalten.

Die Vorzüge Oxystorm® im Überblick:

  • Gesteigerte Stickstoffoxydspiegel zur natürlichen Weitung der Blutgefäße für eine bessere Durchblutung von Muskeln und Körpergewebe.
  • Besitzt durch positive Auswirkungen auf den Blutdruck eine herzschützende Wirkung.
  • Ist herkömmlichem Rote Beete Extrakt in vielen Aspekten deutlich überlegen.

Welche Eigenschaften unterscheiden Oxystorm® von Rote Beete Extrakt?

 

Oxystorm®

Rote Beete Extrakt

pH Wert

7 (neutral)

5,5 (sauer)

Nitratgehalt

7-9%

<2%

Kaliumgehalt

8-14%

<2%

Oxalatgehalt

Nicht nachweisbar

10%-15%

Oxystorm weist nicht nur einen um den Faktor 4 höheren Gehalt an Nitrat auf, sondern enthält auch 4 bis 7 mal mehr für viele Körper- und Muskelfunktionen wichtiges Kalium als Rote Beete Extrakt. Darüber hinaus ist Oxystorm® im Gegensatz zu einem Rote Beete Extrakt frei von Oxalat, welches mit einer Reihe von Gesundheitsproblemen wie z.B. Nierensteinen in Verbindung gebracht wird.

Zu welchen Ergebnissen kommen klinische Studien, was die Wirkung von Oxystorm® angeht?

Oxystorm® bewirkt einen sofortigen Stickstoffoxydschub (1)

Die folgenden Ergebnisse stammen von einer randomisierten, Placebo kontrollierten Doppelblindstudie im über Kreuz Design, die am Edward Via College of Osteopathic Medicine in den USA mit einer Einzelgabe von 1000 mg Oxystorm® durchgeführt wurde (1).

Die universelle “Energiewährung” des Körpers wird hauptsächlich von den Mitochondrien der Zelle synthetisiert – den Kraftwerken, die 20% des Zellvolumens ausmachen und Sauerstoff verwenden. Die produzierte Energie wird zur Aufrechterhaltung der Funktion und Arbeit der Zellen zu allen Teilen des Körpers transportiert. Die Ökonomie der Energieumwandlung ist während intensiver körperlicher Anstrengungen, wie diese z.B. während harter Trainingseinheiten zustande kommen, von entscheidender Bedeutung, da es ansonsten schnell zu einer so genannten Sauerstoffschuld kommt.

Im Rahmen einer wissenschaftlichen Studie (1) konnte beobachtet werden, dass Oxystrorm® dem Körper große Mengen an Nitrat liefern und die Stickstoffoxydspiegel im Körper signifikant erhöhen kann (siehe Abbildung 1). Klinische Studien haben gezeigt, dass Oxystorm® die Stickstoffoxydspiegel über eine Umwandlung von Nitrat in Nitrit erhöht – ein Pfadweg, der auch als Nitrat – Nitrit – Stickstoffoxyd Pfadweg bekannt ist. Das mit Hilfe von Oxystorm® generierte Stickstoffoxyd erhöht den VO2 max und maximiert die Energieproduktion, was zu einer Reduzierung der Erschöpfung und körperlicher Schwäche während anstrengender Trainingseinheiten oder körperlicher Arbeit führt.

Stickstoffoxyd wurde als wichtiger, das Endothel entspannender Faktor identifiziert. Es wird vom Endothel selbst freigesetzt und resultiert in einer Entspannung des glatten Muskelgewebes der Blutgefäße (Palmer et al., 1987). Die Autoren der Studie haben außerdem berichtet, dass die erhöhten Stickstoffoxydspiegel auf höheren Nitritspiegel im Speichel beruhen (siehe Abbildung 2).

Abbildung 1: Plasma Nitratspiegel (NO3ˉ) nach der Verabreichung eines Amaranthus Extrakts und eines Placebos (hoher signifikanter Unterschied (p < 0,001) zwischen der Amaranthus und der Placebogruppe zu allen Zeitpunkten außer zur 0 Stunden und 24 Stunden Marke) (Quelle: (2)).

Abbildung 2: Nitritspiegel (NO2ˉ) im Speichel nach der Verabreichung eines Amaranthus Extrakts und eines Placebos (hoher signifikanter Unterschied (p < 0,001) zwischen der Amaranthus und der Placebogruppe zu allen Zeitpunkten außer zur 0 Stunden und 24 Stunden Marke).

Abbildung 3: Erhöhung der Stickstoffoxydspiegel nach der Einnahme von Oxystorm®

Dosierung und Anwendungsbereiche

Die im Bereich des Sports verwendete Dosierung liegt im Allgemeinen zwischen 500 und 2000 mg pro Einzelgabe, wobei die Einnahme in der Regel vor dem Training erfolgt. Oxystorm® wird entweder als Pulver direkt in Wasser eingerührt oder in Form von Kapseln, Tabletten oder Bestandteil anderer Produkte eingenommen.

Referenzen

  1. Haun, C. T., Kephart, W. C., Holland, A. M., Mobley, C. B., McCloskey, A. E., Shake, J. J., ... & Martin, J. S. (2016). Differential vascular reactivity responses acutely following ingestion of a nitrate rich red spinach extract. European journal of applied physiology, 116(11-12), 2267-2279. Link: https://www.researchgate.net/publication/308874097_Differential_vascular_reactivity_responses_acutely_following_ingestion_of_a_nitrate_rich_red_spinach_extract
  2. Subramanian D, Gupta S, Pharmacokinetic study of amaranth extract in healthy human subjects-A randomized trial, Nutrition (2016) Link: https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S0899900716000290

Reference

Customers who bought this product also bought: