New
Available Now!
Citrus Bergamot - GN Laboratories View larger

7642

Citrus Bergamot - GN Laboratories

27,43 €

per Kapsel
/ Content: 90 capsules
0.25 kg
Lieferzeit 1-2 Werktage
Available Now!

7642

  • Content: 90 capsules

New product

Improve your cholesterol and blood lipid levels and protect the health of your cardiovascular system via multiple pathways

More details

Available Now!

27,43 €

0,30 € per Kapsel
Tax included
0.25 kg
Lieferzeit 1-2 Werktage
Markenqualität
Weltweiter Versand
Bestpreis

Improve your cholesterol and blood lipid levels and protect the health of your cardiovascular system via multiple pathways

Product highlights:

  • Can reduce your risk of cardiovascular diseases via multiple pathways
  • Can lower the levels of unhealthy LDL cholesterol and raise levels of healthy HDL cholesterol
  • Can counteract oxidation of LDL cholesterol
  • May lower your blood triglyceride levels
  • Can help to keep your veins healthy
  • Has anti-inflammatory and antioxidant properties
  • Can improve glucose tolerance and might reduce your diabetes risk

Bergamot is a citrus plant that is a cross breed of bitter orange and other citrus plants and was first described in the 17th century. It is primarily grown in Calabria in Italy and its extracts give Earl Gray Tea its characteristic aroma. The essential oils of Bergamot are used in perfume production and aromatherapy.

What most people don't know is that Bergamot is very rich in polyphenols, which, like the essential oils of this plant, posses a number of health benefits and also have pronounced antioxidant properties (1).

How can Citrus Bergamot improve the health of your cardiovascular system and reduce your risk of cardiovascular diseases such as heart attack and stroke?

Citrus Bergamot can improve cholesterol and blood lipid levels

Elevated cholesterol and blood lipid levels are one of the primary risk factors for cardiovascular disease. This can not only affect people who live unhealthily, but also bodybuilders who eat too much saturated fat with their food.

High levels of the harmful LDL cholesterol can promote deposits in your blood vessels, which can lead to constrictions or occlusions and are the primary trigger for heart attacks and strokes. Healthy HDL cholesterol counteracts such deposits by promoting the removal of LDL cholesterol from your arteries. Scientific studies have shown that Citrus Bergamot can reduce your blood levels of harmful LDL cholesterol levels by 24 to 36%, while it can also increase your healthy HDL cholesterol levels by 22 to 40% (2, 3, 4, 5). In addition to this, a significant reduction of blood triglyceride levels was observed. In contrast to statin drugs, which are used in the medical field to lower cholesterol, Citrus Bergamot does not inhibit your body's production of coenzyme Q10, which is important for your energy metabolism. In addition, Citrus Bergamot acts as an effective antioxidant that can counteract the oxidation of LDL cholesterol (1). This is of particular interest since oxidized LDL cholesterol contributes significantly more to plaque formation in your blood vessels than intact LDL cholestrerin.

Citrus Bergamot can help to keep your blood vessels healthy

Chronic systemic inflammations are widespread and have been linked to an increased risk of many diseases, including cardiovascular diseases. Particularly critical is the inner lining of the blood vessels known as edothelium, which is directly involved in the dilation of your blood vessels, the regulation of your blood pressure, blood clotting and many other important factors. An inflammation in the area of the endothelium will make your blood vessels more susceptible to a formation of harmful plaques, which can ultimately lead to narrowing and blockages of blood vessels.

It has been shown that Citrus Bergamot can reduce inflammations and plaque formation and can also improve the elasticity and responsiveness of your blood vessels. This is, among other things, due to the pronounced anti-inflammatory properties that result from a reduction of the levels of pro inflammatory cytokines (6, 7, 8).

In addition, it has been shown that Citrus Bergamot can protect the cells of the endothelium from free radical damage due to its antioxidative properties, which promotes the health of the endothelium and thus the blood vessels (9, 10).

Nur registrierte Benutzer können bewerten.

Take 1-3 capsules daily with plenty of fluids throughout the day.

Bergamot Oil

Bergamotte Öl

Was ist Bergamotte Öl?

Bergamotte ist eine Pflanze, die eine Art von Zitrusfrucht hervorbringt. Das Öl, das aus der Schale dieser Frucht gewonnen wird, wird zur Herstellung von Medizin verwendet.

Einige Menschen behandeln Schuppeflechte, indem sie Bergamotte Öl direkt auf die Haut auftragen und die betroffenen Hautbereiche anschließend mit langwelligem ultraviolettem Licht bestrahlen. Bergamotte Öl wird auch auf die Haut aufgetragen, um einen Tumor, der durch eine Pilzinfektion verursacht wird (Mycosis Fungoides) und eine Pigmentstörung der Haut, die als Weißfleckenkrankheit bekannt ist, zu behandeln. Darüber hinaus wird Bergamotte Öl als Insektizid verwendet, um den Körper vor Läusen und anderen Parasiten zu schützen.

Bergamotte Öl wird manchmal im Rahmen einer Aromatherapie inhaliert, um Angstzustände während einer Bestrahlungsbehandlung zu reduzieren.

Bei Nahrungsmitteln wird Bergamotte Öl häufig als Zitrusaroma verwendet.

Im Rahmen der industriellen Fertigung wird Bergamotte Öl als Inhaltsstoff von Parfüm, Crème, Lotionen, Seife und Sonnenöl verwendet.

 

Wie wirkt Bergamotte Öl?

Bergamotte Öl enthält mehrere aktive Chemikalien. Diese Chemikalien können die Haut empfindlicher für Sonnenlicht machen.

 

Wie effektiv ist Bergamotte Öl?

Es gibt nicht genügend wissenschaftliche Informationen, um eine Aussage bezüglich der Effektivität von Bergamotte Öl bei folgenden Anwendungsbereichen treffen zu können:

  • Angstzustände während einer Bestrahlungstherapie: Es gibt zunehmende Hinweise, die nahelegen, dass im Rahmen einer Aromatherapie eingesetztes Bergamotte Öl nicht dabei hilft, Angstzustände bei Menschen zu reduzieren, die eine Bestrahlungstherapie erhalten.
  • Behandlung eines Tumors unter der Haut, der durch eine als Mycosis Fungoides bezeichnete Pilzinfektion hervorgerufen wird, in Kombination mit ultraviolettem Licht.
  • Schutz des Körpers vor Läusen und anderen Parasiten.
  • Behandlung von Schuppenflechte in Kombination mit ultraviolettem Licht.
  • Behandlung einer als Weißfleckenkrankheit bekannten Pigmentstörung der Haut.

Es bedarf weiterer wissenschaftlicher Untersuchungen, um die Effektivität von Bergamotte Öl bei diesen Anwendungen bewerten zu können.

 

Nebenwirkungen und Sicherheit:

Bergamotte Öl ist in den geringen Mengen, die man in Nahrungsmitteln vorfindet, für die meisten Menschen sicher und unbedenklich. Es könnte jedoch sein, dass auf die Haut aufgetragenes Bergamotte Öl nicht sicher und unbedenklich ist, da es die Haut empfindlicher für eine Sonnenbestrahlung macht und hierdurch das Risiko für eine Entwicklung von Hautkrebs erhöhen kann. Bei Menschen, die mit Bergamotte Öl arbeiten, kann es zur Entwicklung von Hautproblemen inklusive Bläschen, Schorfbildung, Pigmentflecken, Hautausschlägen, höherer Empfindlichkeit für Sonnenstrahlen und krebsartigen Veränderungen kommen.

 

Vorsichtsmaßnahmen und Warnungen:

Kinder: Bergamotte Öl sollte nicht von Kindern verwendet werden. Bei Kindern, die großen Mengen an Bergamotte Öl verwenden, kann es zu ernsthaften Nebenwirkungen inklusive Krämpfen und Todesfällen kommen.

Schwangerschaft und Stillzeit: Schwangere und stillende Frauen sollten Bergamotte Öl nicht auf die Haut auftragen, da es für sie unter Umständen nicht sicher und unbedenklich sein könnte.

 

Wechselwirkungen:

Bei der Kombination von Bergamotte Öl mit folgenden Medikamenten sollte man vorsichtig sein:

Medikamente, die die Empfindlichkeit der Haut gegen über der Sonnenstrahlung erhöhen:

Einige Medikamente können die Empfindlichkeit der Haut gegenüber Sonnenstrahlung erhöhen. Auch auf die Haut aufgetragenes Bergamotte Öl kann die Empfindlichkeit der Haut gegenüber Sonnenstrahlung erhöhen. Eine Kombination von auf die Haut aufgetragenem Bergamotte Öl und Medikamenten, die die Empfindlichkeit der Haut gegenüber Sonnenstrahlung erhöhen, kann das Risiko für einen Sonnenbrand, Bläschenbildung oder Hautrötungen bei Hautbereichen, die der Sonne ausgesetzt sind, erhöhen. Aus diesem Grund sollte man entweder einen Sunblocker verwenden oder schützende Kleidung tragen, wenn man Zeit in der Sonne verbringt.

 

Dosierung

Eine angemessene Dosierung von Bergamotte Öl hängt von unterschiedlichen Faktoren wie Alter, Gesundheitszustand und weiteren ab. Zum augenblicklichen Zeitpunkt gibt es keine ausreichenden wissenschaftlichen Daten, um eine Aussage über angemessene Dosierungsbereiche für Bergamotte Öl treffen zu können. Aus diesem Grund sollte man sich an die Dosierungsanleitung auf dem Etikett halten und/oder vor der Verwendung einen Arzt oder Apotheker fragen.

 

Referenzen:

  1. Electronic Code of Federal Regulations. Title 21. Part 182 -- Substances Generally Recognized As Safe. Available at: http://ecfr.gpoaccess.gov/cgi/t/text/text-idx?c=ecfr&sid= 786bafc6f6343634fbf79fcdca7061e1&rgn=div5&view= text&node=21:3.0.1.1.13&idno=21
  2. Graham PH, Browne L, Cox H, Graham J. Inhalation aromatherapy during radiotherapy: results of a placebo-controlled double-blind randomized trial. J Clin Oncol 2003;21:2372-6.
  3. Naganuma M, Hirose S, Nakayama Y, et al. A study of the phototoxicity of lemon oil. Arch Dermatol Res 1985;278:31-6.

Customers who bought this product also bought: