Jetzt erhältlich
Narcotica Nitro Glycerine GNLaboratories Ansicht vergrößern

Narcotica Nitro Glycerine - GN Laboratories

32,02 €

pro Kilo
/ Inhalt: 300g
0.35 kg
Lieferzeit 1-2 Werktage
Jetzt erhältlich
11 Rating

  • Inhalt: 300g

Neuer Artikel

Der böseste Pump Booster - Narcotica Nitro Glycerine GN Laboratories

Mehr Details

Jetzt erhältlich

32,02 €

106,73 € pro Kilo
inkl. MwSt.
0.35 kg
Lieferzeit 1-2 Werktage
Markenqualität
Weltweiter Versand
Bestpreis

Narcotica Nitro Glycerine

Nitro Glycerine – für den explosivsten Pump Ihres Lebens, der Begriffen wie „ein mörderischer Pump“ oder „ein förmlich die Haut sprengender Pump“ eine völlig neue Bedeutung verleihen wird.

Produkt Highlights:

  • Irrsinniger, brutaler, förmlich die Haut sprengender Pump, durch eine Maximierung der Durchblutung der trainierten Muskeln UND eine dramatische Erhöhung der Muskelzellvoluminisierung
  • Gesteigerte Muskelausdauer durch eine schnellere und höhere Zufuhr von Nährstoffen und Sauerstoff zu den arbeitenden Muskeln, sowie einen schnelleren Abtransport von toxischen Stoffwechselprodukten, die die Muskelerschöpfung beschleunigen.
  • Gesteigerte Durchblutung, ein gesteigertes Blutvolumen und eine optimierte Hydration der Muskeln
  • Enthält neben den wirkungsvollsten bewährte und beliebten Stickstoffoxyd Boostern Arginin Polyhydrate™ und Citrulline Polyhydrate™ den innovativen Pump Inhaltsstoff Hydromax™, der den Pump durch eine gesteigerte Muskelzellvoluminisierung verstärkt
  • Mehr Wiederholung pro Satz und mehr Sätze pro Trainingseinheit für einen schnelleren Aufbau von Muskelmasse und Kraft
  • Maximierung des Muskelzellvolumens für zusätzliche kraftvolle Wirkungen, einen stärkeren Pump während des Trainings und ein muskulöseres Erscheinungsbild
  • Beschleunigte Regeneration sowohl zwischen den Sätzen während des Trainings, als auch nach dem Training, so dass Sie öfter trainieren können, ohne auszubrennen
  • Anregung der Muskelproteinsynthese für einen schnelleren und stärkeren Muskelaufbau
  • Reduzierter Muskelkater nach dem Training
  • Übertreffen Sie Ihre Bestleistungen
  • Durchbrechen Sie Plateaus
  • Frei von Stimulanzien für eine Einnahme zu jeder Tageszeit
  • Für Menschen geeignet, die empfindlich auf Stimulanzien reagieren.
  • Verbesserte Bioverfügbarkeit der Schlüsselinhaltsstoffe durch Verwendung unserer innovativen Polyhydrate™ Technologie

Wir bei GN Laboratories sind stolz darauf, Ihnen unseren mit Abstand stärksten stimulanzienfreien Pre-Workout Booster vorstellen zu dürfen: Narcotica Nitro Glycerine. Narcotica Nitro Glycerine trägt seinen Namen mit gutem Grund, denn es wird Ihnen zum mit Abstand brutalsten und explosivsten Pump verhelfen, den Sie je verspürt haben, während es gleichzeitig Ihre körperliche Leistungsfähigkeit, Ihre Muskelausdauer und Ihre Regenerationsfähigkeit maximieren wird.

Mit Narcotica Nitro Glycerine werden Begriffe wie „ein förmlich die Haut sprengender Pump“ für Sie in Zukunft eine völlig neue Bedeutung bekommen. Von einer solch extremen Wirkung können Anwender anderer auf dem Markt erhältlicher Produkte nur Träumen – aber die Narcotica Produktreihe war seit Ihrer Markteinführung schon immer etwas besonderes, das die Konkurrenz das Fürchten gelehrt hat und Narcotica Nitro Glycerine stellt hier keine Ausnahme dar.

Narcotica Nitro Glycerine wird Ihre Trainingseinheiten auf eine völlig neue Stufe heben und schlechte Trainingseinheiten werden genau wie stagnierende Zuwächse an Kraft und Muskelmasse für immer der Vergangenheit angehören. Mit Narcotica Nitro Glycerine werden Ihnen Ihre bisherigen Bestleistungen im Vergleich zu ihren neuen Leistungen fast peinlich erscheinen und Sie werden bei jeder Trainingseinheit einen maximalen Stimulus für maximale Zuwächse an Kraft und Muskelmasse setzen.

Narcotica Nitro Glycerine geht weiter als nahezu alle anderen auf dem Markt erhältlichen Pump Produkte, die sich fast ausnahmslos darauf beschränken, über unzählige Wirkstoffe immer nur auf denselben einen Pfadweg abzuzielen und den Pump über eine gesteigerte Stickstoffoxydproduktion und eine hieraus folgende bessere Durchblutung der Muskulatur zu intensivieren.

Natürlich ist der Stickstoffoxyd Pfadweg für einen intensiven Pump von entscheidender Bedeutung und auch wir nutzen diesen Pfadweg mit Narcotica Nitro Glycerine natürlich maximal aus. Aber wie jeder Prozess im menschlichen Körper lässt sich auch die Stickstoffoxydproduktion nur bis zu einem gewissen Grad erhöhen, so dass einer weiteren Steigerung des Pumps alleine durch eine gesteigerte Stickstoffoxydproduktion natürliche Grenzen gesetzt sind.

Und an dieser Stelle hören nahezu alle anderen Pump Produkte auch schon auf. Das mag für andere vielleicht okay sein, nicht aber für uns. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, Ihnen bei jedem Produkt das Maximum von dem zu liefern, was technisch auf legalem Weg möglich ist und hieran werden wir auch von Ihnen gemessen. Wir können es uns nicht leisten, mittelmäßige Produkte auf den Markt zu bringen, denn wir haben einen Ruf zu verlieren!

Aus diesem Grund haben wir weiter geforscht und sind auf einen Inhaltsstoff gestoßen, der in der der Welt des Bodybuildings lange ein gut gehütetes Geheimnis war. Wie wäre es, wenn wir zusätzlich zu einer Maximierung der Stickstoffoxydproduktion und demzufolge auch der Durchblutung der Muskulatur, das Volumen der Muskelzellen erhöhen und gleichzeitig das Blutvolumen steigern könnten? Stellen Sie sich einmal vor, was dies für den Pump bedeuten würde! Einen solchen Pump werden nur die allerwenigsten jemals am eigenen Körper verspürt haben.

Und was wäre jetzt, wenn wir Ihnen sagen würden, dass Sie sich so etwas nicht vorstellen müssen, da Sie es mit Narcotica Nitro Glycerine bei jeder Trainingseinheit erleben können? Genug des Geplänkels. Bei diesem Innovativen Inhaltsstoff handelt es sich schlicht und ergreifend um hoch dosiertes Glyzerin, das von erfahrenen Bodybuildern seit langem verwendet wird, um vor dem Wettkampf die Zellvoluminisierung der Muskelzellen zu maximieren, um ein möglichst volles, aber trotzdem hartes Erscheinungsbild der Muskulatur zu erreichen.

Der Hauptgrund dafür, dass Sie diesen Wirkstoff nicht aus der Supplementwelt kennen, besteht darin, dass Glyzerin flüssig ist und deshalb nicht mit anderen Inhaltsstoffen in einem Pulver oder einer Kapsel kombiniert werden kann. Wir umgehen dieses Problem durch die Verwendung von Hydromax™ Glyzerin, einem Pulver, das zu 65% aus gebundenem Glyzerin besteht und eröffnen Ihrem Pump hierdurch völlig neue Möglichkeiten.

Um es noch einmal zusammenzufassen, wirken Hydromax Glyzerin und die beiden in Narcotica Nitro Glycerine enthaltene, extrem wirkungsvolle Stickstoffoxyd Booster über zwei völlig voneinander unabhängige Prozesse. Dies hat zur Folge, dass sich die Einzelwirkungen dieser Inhaltsstoffe zu einer Gesamtwirkung aufaddieren, die alleine durch eine Maximierung der Stickstoffoxydproduktion niemals möglich wäre und die Sie am eigenen Körper spüren müssen, um es glauben zu können.

 

Der Narcotica Nitro Glycerine Pump – nicht nur das vielleicht geilste Gefühl für jeden Kraftsportler, sondern auch ein den Muskelaufbau und die Leistungsfähigkeit förderndes Kraftwerk!

Arnold beschrieb den Pump während des Trainings einmal als das geilste Gefühl überhaupt und wir sind uns sicher, dass es vielen von Ihnen ähnlich geht. Dieses unvergleichliche Gefühl kann Ihre Motivation und Trainingseuphorie steigern und alleine hierdurch bereits gesteigerte Leistungen und einen hieraus resultierenden schnelleren Aufbau von Kraft und Muskelmasse bewirken.

Doch der Pump besitzt auch handfeste physische (körperliche) Wirkungen, die sich kein engagierter Kraftsportler entgehen lassen sollte. Ein auf einer Erhöhung der Stickstoffoxydproduktion basierender Pump kommt aufgrund einer besseren Durchblutung des Muskelgewebes und einer gesteigerten Blutzufuhr zur arbeitenden Muskulatur zustande. Dies ist gleichbedeutend mit eine verbesserten und gesteigerten Versorgung der arbeitenden Muskeln mit Sauerstoff, Nährstoffen. Gleichzeitig werden während harter Muskelanstrengungen unweigerlich entstehende toxische Stoffwechselprodukte, die den Eintritt der Muskelerschöpfung beschleunigen, schneller abtransportiert.

All dies resultiert in einer gesteigerten Leistungsfähigkeit Ihrer Muskeln und einer Herauszögerung des Eintritts der Muskelerschöpfung. In der Praxis bedeutet dies, dass Sie mehr Wiederholungen pro Satz und mehr Sätze pro Trainingseinheit ausführen können und hierdurch einen intensiveren und stärkeren Stimulus für einen Aufbau von Kraft und Muskelmasse setzen können, was zwangsläufig in schnelleren Zuwächsen an Muskelmasse und Kraft resultiert.

Zusätzlich hierzu beschleunigt eine bessere Durchblutung des Muskelgewebes mit all ihren beschriebenen Vorzügen die Regeneration während und nach dem Training, was zur Folge hat, dass Sie häufiger trainieren und auch häufiger einen Stimulus für ein Muskelwachstum setzen können, um schneller Muskelmasse und Kraft aufzubauen.

So weit so gut, aber welchen Vorteil bringt es, den Pump durch eine Steigerung des Muskelzellvolumens und des Blutvolumens weiter zu erhöhen, wenn die physischen Vorzüge des Pumps primär auf den Auswirkungen einer gesteigerten Blutzufuhr zu den Muskeln zu bestehen scheinen?

Nun, was die meisten nicht wissen ist, dass eine temporäre Vergrößerung des Muskelvolumens, wie diese durch eine Kombination von Stickstoffoxyd Boostern und Hydromax™ Glyzerin in maximalem Umfang zustande kommt, bereits für sich alleine gut belegte, den Muskelaufbau fördernde Wirkungen besitzt.

Ein weiterer wichtiger Aspekt für den Muskelaufbau ist eine Dehnung der Faszie. Die Faszie ist ein eng miteinander verflochtenes Netzwerk aus hartem, faserartigem Gewebe, das sich eng und fest um die Muskeln wickelt und deren strukturelle Integrität aufrecht erhält. Leider begrenzt die Faszie auch den Platz, der unseren Muskeln für ein Wachstum zur Verfügung steht. Wissenschaftliche Studien konnten zeigen, dass ein wiederholtes Dehnen der Faszie durch bestimmte Dehnübungen – und wahrscheinlich auch durch eine Dehnung aufgrund einer Maximierung des Muskelvolumens – das Muskelwachstum fördern und beschleunigen kann.

Wie Sie sehen, ist ein mörderischer, maximaler Pump also weitaus mehr, als nur ein gutes Gefühl. Vielmehr gilt, dass Ihre Muskeln umso schneller wachsen werden, je stärker Sie den Pump während des Trainings maximieren können.

 

Wann kann ein stimulanzienfreies Pre-Workout Supplement wie Narcotica Nitro Glycerine von Vorteil sein?

Auch wenn viele Anwender von Pre-Workout Boostern auf allumfassende Produkte wie unser einzigartiges The Evil Narcotica schwören, die zusätzliche eine ausgeklügelte, synergistische Matrix von Stimulanzien für einen rasiermesserscharfen Fokus, maximale Energie und eine maximale Steigerung der Kraft umfassen, gibt es zahlreiche Anwendungsgebiete für Pre-Workout Supplements ohne Stimulanzien.

Was ist z.B., wenn Sie relativ spät am Tag, nur wenige Stunden vor dem zu Bett gehen trainieren möchten oder müssen? Wenn Sie in einer solchen Situation einen Booster mit Stimulanzien verwenden, dann besteht die Gefahr, dass es zu Schlafproblemen kommt. Dank Narcotica Nitro Glycerine können Sie auch in dieser Situation von den Vorzügen eines echten hardcore Boosters profitieren.

Das nächste Beispiel wären Menschen, die empfindlich auf Stimulanzien reagieren, diese aus gesundheitlichen Gründen nicht verwenden dürfen oder ganz einfach keine Lust auf eine aufputschende Wirkung während des Trainings haben. Des Weiteren gibt es Kraftsportler, die bereits so lange Stimulanzien verwendet haben, dass diese keine echte Wirkung mehr entfalten und die durch einen bewussten Verzicht auf alle Arten von Stimulanzien ihre Empfindlichkeit gegenüber anregenden Wirkstoffen wiederherstellen möchten. Auch diese Menschen können dank Narcotica Nitro Glycerine von allen Vorzügen eines echten Mörderpumps profitieren.

Zu guter Letzt ermöglicht Ihnen Narcotica Nitro Glycerine eine sehr viel größere Flexibilität bezüglich Ihrer Pre-Workout Supplementation. Sie sind nicht länger gezwungen die Stimulanzien Mischung zu verwenden, die sich ein Hersteller ausgedacht hat. Kombinieren Sie Narcotica Nitro Glycerine einfach mit den Stimulanzien Ihrer Wahl für einen individuell auf Sie zugeschnittenen Pre-Workout Booster.

 

Die Inhaltsstoffe der Nitro Glycerine Pump Blend Matrix

Die einzigartig wirkungsvolle Nitro Glycerine Pump Blend Matrix umfasst folgende innovative und extrem wirkungsstarke Inhaltsstoffe:

 

Hydromax® (65% Glyzerin)

Hydromax® ist eine Glyzerin Darreichungsform in Pulverform, die einen Glyzeringehalt von 65% aufweist. Das in der Regel in Supplements verwendete Glycerin Monostearat weist hingegen nur einen Glyzeringehalt von 5 bis 12% auf und ist darüber hinaus in Wasser gelöst instabil.

Glyzerin ist in gewisser Hinsicht gleichzeitig eines der bestgehüteten Geheimnisse im Bereich des Profibodybuildings und einer der am stärksten unterschätzen Wirkstoffe. Im Bereich der Bodybuilding Supplementindustrie hat sich Glyzerin wahrscheinlich unter anderem deshalb nie wirklich durchsetzen können, da reines Glyzerin flüssig ist und somit schlecht in Präparate in Pulverform integriert werden kann.

Das interessante an Glyzerin als Wirkstoff für einen gesteigerten Muskelpump ist, dass es seine Wirkung über einen völlig anderen Pfadweg als den Stickstoffoxyd Pfadweg entfaltet, auf den sich praktisch alle anderen Pump Booster verlassen. Glyzerin besitzt eine ausgeprägte, die Hydration des Körpers steigernde Wirkung. Dies hat zur Folge, dass mehr Wasser in die Muskelzellen gezogen wird, wodurch das Muskelzellvolumen dramatisch gesteigert wird. Zusätzlich hierzu erhöht Glyzerin das Blutvolumen, was neben einem gesteigerten Pump auch eine ausgeprägtere Vaskularität zur Folge hat. Letztere Wirkung ist so stark ausgeprägt, dass die WADA Glyzerin in die Liste der verbotenen Substanzen aufgenommen hat, da eine Erhöhung des Blutvolumens eine Einnahme verbotener leistungssteigernder Wirkstoffe maskieren kann.

Ein gesteigertes Muskelzellvolumen und eine höheres Blutvolumen resultieren unweigerlich in einem extremen, förmlich die Haut sprengenden Pump. Und da diese Wirkungen nicht auf einer Erhöhung der Stickstoffoxydproduktion beruhen, addieren sich die den Pump maximierenden Wirkungen von Glyzerin und Stickstoffoxydboostern, wie den in The Evil Narcotica enthaltenen Wirkstoffen Citrullin Polyhydrate™ und Arginin Polyhydrate™, zu einem Muskelpump auf, der nicht von dieser Welt ist.

Ein weiterer Bonus der durch Glyzerin gesteigerten Hydration des Körpers ist, dass hierdurch einer Dehydration während des Trainings effektiv entgegen gewirkt werden kann. Dies ist für die Trainingsleistung von entscheidender Bedeutung, da bereits eine Dehydration von 2% Kraft und körperliche Leistungsfähigkeit signifikant reduziert.

 

L-Citrulline Polyhydrate™

Citrullin ist eine natürlich im Körper vorkommende Aminosäure und einer der effektivsten Stickstoffoxyd Booster. Genau wie Arginin entfaltet auch Citrullin seine die Stickstoffoxydproduktion steigernde Wirkung über den so genannten L-Arginin – Stickstoffoxyd Synthase - Stickstoffoxyd Pfadweg, bei dem Arginin mit Hilfe des Enzyms eNOS in Stickstoffoxyd umgewandelt wird.

Das Interessante an oral eingenommenem Citrullin ist, dass es die Argininspiegel im Körper deutlich stärker als oral eingenommenes Arginin erhöht. Dies liegt daran, dass oral zugeführtes Arginin zum Teil im Körper abgebaut wird, bevor es den Blutkreislauf erreicht, während Citrullin in den Nieren zu Arginin umgewandelt wird, nachdem es die Leber bereits intakt passiert hat.

Das mit Hilfe von Citrullin produzierte Stickstoffoxyd entspannt die glatte Muskulatur der Adern, was in einer Weitung der Blutgefäße und einer gesteigerten Blutzufuhr zur Muskulatur resultiert. Diese gesteigerte Durchblutung resultiert sowohl in einem extremen Muskelpump während des Trainings, als auch in einer gesteigerten Zufuhr von Nährstoffen, Sauerstoff zu den arbeitenden Muskeln, sowie einem schnelleren Abtransport von toxischen Stoffwechselprodukten, die während harter Muskelanstrengungen entstehen. Hierdurch werden die Leistungsfähigkeit der Muskeln erhöht und der Eintritt der Erschöpfung hinausgezögert, während außerdem die Regeneration nach dem Training beschleunigt wird.

Als zusätzlichen Bonus steigert Citrullin die Muskelproteinsynthese, was gleichbedeutend mit einem schnelleren Aufbau von Muskelmasse ist und es kann außerdem den Muskelkater nach dem Training reduzieren.

Natürlich verwenden wir bei The Evil Narcotica die Polyhydrate™ Variante von L-Citrullin, die einer Zerstörung des Wirkstoffes im Verdauungstrakt entgegenwirkt und die Bioverfügbarkeit erhöht, um Ihnen eine maximale Wirkung zu garantieren.

 

Arginin Polyhydrate™

Arginin ist eine Aminosäure, die im Körper und in bestimmten Nahrungsmitteln natürlich vorkommt. Diese Aminosäure stellt den mit Abstand am häufigsten verwendete und am besten wissenschaftlich untersuchen Wirkstoff zur Steigerung der körpereigenen Stickstoffoxydproduktion dar. Kein anderer Stickstoffoxyd Booster wird so häufig verwendet wie Arginin und Millionen zufriedener Anwender sprechen eine eindeutige Sprache.

Um eine Zerstörung von Arginin im Verdauungstrakt vor der Aufnahme in den Körper zu verhindern, welche einer der Hauptgründe dafür ist, dass Arginin bei einigen Anwendern nicht seine optimale Wirkung entfalten kann, verwenden wir die Polyhydrate™ Variante von Arginin. Das innovative Polyhydrate™ Puffersystem wirkt einer Zerstörung des Wirkstoffes im Verdauungstrakt entgegenwirkt und erhöht die Bioverfügbarkeit, um Ihnen eine maximale Wirkung zu garantieren.

Doch Arginin kann noch mehr. Wissenschaftliche Untersuchungen konnten zeigen, dass Arginin die körpereigene Wachstumsproduktion steigern und Ihnen hierdurch zu einem schnelleren und größeren Aufbau von Muskelmasse und Kraft verhelfen kann. Und als ob all dies noch nicht genug wäre, besitzt Arginin Studien zufolge positive Auswirkungen auf die Gesundheit und die männliche Potenz.

 

Die Polyhydrate™ Unique Buffering Technology

Die Magensäure ist ein extrem wichtiger Bestandteil unseres Verdauungsapparats, da sie bei der Verdauung von Proteinen und dem Abtöten von in der Nahrung enthaltenen Krankheitserregern eine Schlüsselrolle spielt. Leider reduziert die Magensäure gleichzeitig jedoch auch die

Bioverfügbarkeit von vielen oral eingenommenen Wirkstoffen, da ein Teil dieser Verbindungen durch die Magensäure in seine Bestandteile aufgespaltet oder chemisch so verändert wird, dass die gewünschte Wirkung verloren geht.

An dieser Stelle kommt unsere innovative Polyhydrate™ Unique Buffering Technology ins Spiel. Dieses einzigartige Säurepuffersystem, verhindert, dass ein Teil der enthaltenen aktiven Inhaltsstoffe durch die Magensäure zerstört wird, wie dies ohne dieses innovative Puffersystem der Fall sein könnte. Dieser Schutz vor einer Zerstörung durch die Magensäure resultiert in einer höheren Bioverfügbarkeit und letztendlich in einer größeren Menge an aktiven Inhaltsstoffen, die intakt im Körper ankommen.

 

Die GN Laboratories Qualitätsgarantie

Wir von GN Laboratories verwenden nur die reinsten und hochwertigsten Inhaltsstoffe, die der Markt zu bieten hat. Um Ihnen eine gleichbleibende, höchste Qualität all unserer Produkte garantieren zu können, wird jedes unserer Produkte regelmäßig im Labor auf die Reinheit und Qualität all seiner Inhaltsstoffe untersucht.

 

Wichtiger Hinweis: Aufgrund des sehr hohen Anteils an Hydromax® Glyzerin besitzt das The Evil Narcotica Pulver eine leicht klebrige Konsistenz. Diese beruht nicht auf einem zu hohen Feuchtigkeitsgehalt, sondern stellt vielmehr eine normale physikalische Eigenschaft von Hydromax® Glyzerin dar. Haltbarkeit und Wirkung des Produkts werden hierdurch nicht beeinträchtigt.

WICHTIGER HINWEIS:

Glycerol ist neben seinem Trivalnamen Glycerin auch unter Propan-1,2,3-triol bekannt. Es handelt sich hier um einen Zuckeralkohol welcher in allen natürlichen Fetten bzw. Ölen Als Fettsäureester vorhanden ist.

Auf Grund seiner physikalischen und chemischen Eigenschaften kommt es bei diesem Rohstoff leicht zu Verklumpungen. Ein Grund dafür ist der niedrige Schmelzpunkt von etwa 18 Grad Celsius.

 

Bewertungen

  • Titel:Pump
    Super Pump und Perfekter geschmack, ich benutze immer 2 Scoops.
  • Titel:Heftig ohne viel Stimulazien
    Nitro für den Pump und das langanhaltend!
  • Titel:Hammer Teil!
    Ich weiß garnicht was ihr habt ...der geschmack ist Bombe !
    Der schmeckt echt gut und der Booster an sich scheppert ordentlich, ich brauch 4 scoops ( 20g) und das zeug gibt mir n brutalen pump .
    Definitv empfehlenswert :)
  • Titel:Bewertung
    Hammer pump
    Kein Training ohne nitro ????
  • Titel:Guter Booster!
    Der Geschmackt ist echt grausam! ;-) Aber die Wirkung wirklich gut! Ich muss um den besten Pump zu erreichen auf 25g pro Dosis gehen! Der Pump ist aber wirklich gut.
Nur registrierte Benutzer können bewerten.

Geben sie 3 (15g) bis 4 (20g) Narcotica Nitro Glycerine Messlöffel in mindestens 500 ml Wasser und schütteln sie den Shaker 1 Minute kräftig. trinken Sie diese Mischung 30 bis 45 Minuten vor Beginn des Trainings. Trinken sie anschließend noch 300 bis 500 ml klares Wasser. ÜBERSCHREITEN SIE 4 MESSLÖFFEL INNERHALB VON 24 STUNDEN NICHT.

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwenden. Lagern Sie dieses Produkt außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern! Vor Wärme, Feuchtigkeit und Sonneneinstrahlung geschützt aufbewahren.

Bilberry

Bilberry

Was ist Bilberry (Heidelbeere)?

Die Bilberry (Heidelbeere) wird auch als europäische Heidelbeere bezeichnet. Ihr lateinischer Name lautet accinium myrtillus L. Die Heidelbeere wächst an einem niedrigwüchsigen Busch, der zur Ericaceae Familie gehört (1, 2). Die Beeren selbst sind schmackhaft und besitzen eine schwarzblaue Farbe. Heidelbeeren sind dafür bekannt, dass sie eine der reichsten Quellen für eine hochwirksame Klasse von Pflanzenantioxidantien darstellen, die als Anthocyane bezeichnet werden (1, 2).

 

Wo wachsen Heidelbeeren?

Heidelbeeren sind in Europa und Nordamerika heimisch (1, 2). Die wilde europäische Heidelbeere ist in Finnland eine der wichtigsten natürlichen Ressourcen, wo sie in Wäldern von Hand zur heimischen Verwendung und für den Verkauf geerntet wird (3).

 

Die Vorzüge von Heidelbeeren und Heidelbeerextrakten

Die Heidelbeere ist für ihre therapeutische Effizienz als wirkungsvolles Antioxidans gut bekannt. Der größte Teil der wissenschaftlichen Untersuchungen hat sich auf eine Gruppe von Verbindungen konzentriert, die als Anthocyane bezeichnet werden, da diese Verbindungen als die pharmakologisch aktivsten Bestandteile der Heidelbeere angesehen werden (4). Im Rahmen wissenschaftlicher Untersuchungen wurden Heidelbeeren bzw. Heidelbeerextrakt primär für zwei Indikationen untersucht: Arteriosklerose/Diabetes und die Gesundheit der Augen (5). Auch wenn es einige sehr vielversprechende Studien bezüglich der Vorzüge von Heidelbeerextrakten zur Behandlung von Arteriosklerose und zur Förderung der Gesundheit der Augen am Tiermodell gibt (1, 7-9), haben Humanstudien gegensätzliche Resultate produziert (2, 5).

Eine erwähnenswerte vielversprechende Humanstudie umfasste eine Untersuchung der Wirkungen von Heidelbeerextrakt in Kombination mit Lutein und Fischöl bei Symptomen von Asthenopie (Überlastung bzw. Ermüdung der Augen). Im Vergleich zu einer Placebogruppe zeigte die mit diesen Wirkstoffen behandelte Gruppe signifikante Verbesserungen bezüglich der Symptome einer Asthenophie und der mentalen Erschöpfung (10). In unserer heutigen Zeit, in der viele Menschen täglich viel Zeit vor dem Computer verbringen, könnte sich Heidelbeerextrakt zur Förderung der Gesundheit der Augen als recht nützlich erweisen.

 

Nebenwirkungen von Heidelbeerextrakt

Ratten wurden Dosierungen von bis zu 400mg Heidelbeerextrakt pro Kilogramm Körpergewicht verabreicht, ohne dass toxische Nebenwirkungen beobachtet wurden. Eine Langzeitverabreichung von Dosierungen im Bereich von 180 mg Anthocyane pro Kilogramm Körpergewicht bei  menschlichen Probanden über einen Zeitraum von 6 Monaten produzierte keine toxischen Wirkungen (5, 6). Ein Studienreview, das Studien mit insgesamt über 2000 Probanden umfasste, die Heidelbeerextrakt einnahmen, berichtete nur von milden Nebenwirkungen, die das Verdauungssystem, die Haut oder das Nervensystem betrafen (5, 6).

 

Einnahmeempfehlung für Heidelbeerextrakt

Die meisten Human- und Tierstudien verwendeten Dosierungen, die zwischen 200 und 500mg Anthocyane (5) lagen. Supplements enthalten in der Regel zwischen 100mg und 300mg Heidelbeerextrakt. Die ganze frische Frucht enthält zwischen 0,1 und 0,25% Anthocyane und konzentrierte Extrakte enthalten zwischen 30 und 40% Anthocyane.

 

Heidelbeerextrakt Supplements

Trotz der Vielzahl wissenschaftlicher Untersuchungen bezüglich der Gesundheitsvorzüge von Heidelbeerextrakt, ist dieses Extrakt bisher noch nicht in vielen Bodybuilding Supplements enthalten. Dies hängt höchstwahrscheinlich damit zusammen, dass Gesundheitsvorzüge meist nicht mit Zuwächsen an Kraft und/oder Muskelmasse in Verbindung gebracht werden.

 

Kombinationen mit anderen Supplements

Heidelbeerextrakt kann mit anderen Phytoantioxidantien und Antioxidantien aus andern Nahrungsmitteln zu einer umfassenden Antioxidantienformel kombiniert werden. Eine andere beliebte Kombination ist die Kombination von Heidelbeerextrakt mit anderen Phytonährstoffen wie Lutein und Zeaxanthin, die auf die Gesundheit der Augen abzielen. Wie weiter oben erwähnt wurde, kann die Kombination von Heidelbeerextrakt mit Lutein und Fischöl dabei helfen, eine Überlastung der Augen sowie die mentale Erschöpfung reduzieren (10). Des Weiteren kann Heidelbeerextrakt mit Produkten eingenommen werden, die große Mengen an Kohlenhydraten enthalten, um die Wirkung von Insulin zu optimieren.

 

Wie sicher und unbedenklich ist Heidelbeerextrakt?

Wie man es bei einem Nahrungsmittel erwarten würde, ist der Konsum von Heidelbeeren sehr sicher und absolut unbedenklich (5). Da Heidelbeerextrakte die Blutgerinnung hemmen, sollten sehr hohe Dosierungen von Patienten, die unter einer verstärkten Blutungsneigung oder einer Störung der Blutgerinnung leiden oder Medikamente zur Hemmung der Blutgerinnung einnehmen, mit Vorsicht verwendet werden (5).

 

Referenzen:

  1. Mauray A, et al. Nutrigenomic analysis of the protective effects of bilberry anthocyanin-rich extract in apo E-deficient mice. Genes Nutr. 2010;5:343–353.
  2. Canter PH, et al. Anthocyanosides of vaccinium myrtillus (Bilberry) for night vision—a systematic review of placebo-controlled trials. Survey of Opthalmology. 2004;49(1):38-50.
  3. Latti AK, et al. Analysis of anthocyanin variation in wild populations of Bilberry (Vaccinium myrtillus L.) in Finland. J Agric Food Chem. 2008;56:190-196.
  4. Yao Y & Vieira A. Protective activities of Vaccinium antioxidants with potential relevance to mitochondrial dysfunction and neurotoxicity. Neurotoxicity. 2007;28:93–100.
  5. Monograph. Vaccinium myrtillus (bilberry). Alternative Medicine Review. 2001;6(5):500-504.
  6. Eandi M. Post-marketing investigation on Tegens“ preparation with respect to side effects. 1987. Cited in Morazzoni P, Bombardelli E. Vaccinium myrtillus I. Fitoterapia 1996;67:3-29.
  7. Mauray A, et al. Bilberry anthocyanin-rich extract alters expression of genes related to atherosclerosis development in aorta of apo E-deficient mice. Nutr Metab Cardiovasc Dis. 2012;22(1):72-80.
  8. Mauray A, et al. Atheroprotective effects of bilberry extracts in apo E-deficient mice. J Agric Food Chem. 2009;57(23):11106-11111.
  9. Helmstädter A & Schuster N. Vaccinium myrtillus as an antidiabetic medicinal plant--research through the ages. Pharmazie. 2010;65(5):315-321.
  10. Kawabata F, Tsuji T. Effects of dietary supplementation with a combination of fish oil, bilberry extract, and lutein on subjective symptoms of asthenopia in humans. Biomed Res. 2011 Dec;32(6):387-93.

Glycerol

Glyzerin (Glycerol)

Überblick

Glyzerin ist eine natürlich vorkommende Chemikalie, die von einigen Menschen als Medizin verwendet wird.

Glyzerin wird oral zur Unterstützung des Gewichtsabbaus, zur Verbesserung der Trainingsleistung, um dem Körper dabei zu helfen, durch Durchfall und Erbrechen verlorene Flüssigkeit zu ersetzen und zur Reduzierung des Augeninnendrucks bei Menschen, die unter grünem Star leiden, eingenommen.

Ärzte verabreichen Glyzerin manchmal intravenös, um den Druck im Gehirn bei bestimmten Leiden inklusive Schlaganfall, Meningitis, Enzephalitis, Reye Syndrom, Pseudotumor Cerebri, ZNS Traumata und ZNS Tumoren zu lindern. Weitere Einsatzgebiete für intravenöse Glyzerin Injektionen umfassen die Reduzierung des Gehirnvolumens für neurochirurgische Eingriffe und die Behandlung von Ohnmachtsanfällen im Stehen aufgrund eines schlechten Blutflusses zum Gehirn.

Einige Menschen tragen Glyzerin als Feuchtigkeitsmittel auf die Haut auf.

Augenärzte verwenden manchmal eine Lösung, die Glyzerin enthält, um die Flüssigkeit in der Hornhaut vor einer Augenuntersuchung zu reduzieren.

Rektal wird Glyzerin als Abführmittel verwendet.

 

Wie wirkt Glyzerin?

Glyzerin zieht Wasser in den Verdauungstrakt, macht den Stuhl weicher und lindert Verstopfungen.

 

Wie effektiv ist Glyzerin?

Glyzerin ist wahrscheinlich als Abführmittel wirksam, wenn es Rektal als Zäpfchen verabreicht wird.

Glyzerin ist möglicherweise nicht effektiv, wenn es oral zur Unterstützung des Gewichtsabbaus eingenommen wird.

Glyzerin ist wahrscheinlich ineffektiv, wenn es oral zur Verbesserung der sportlichen Leistungsfähigkeit oder intravenös zur Behandlung eines akuten Schlaganfalls verwendet wird.

Es gibt nicht genügend wissenschaftliche Daten, um eine Aussage bezüglich der Effektivität von Glyzerin zur Unterstützung der Hydration bei Sportlern und Menschen, die unter Problemen im Bereich des Verdauungstrakts leiden, sowie zur Reduzierung von Falten der Haut treffen zu können. Es bedarf weiterer wissenschaftlicher Untersuchungen, um die Effektivität von Glyzerin bei diesen Anwendungen bewerten zu können.

 

Sicherheit und Nebenwirkungen

Glyzerin scheint für die meisten Erwachsenen sicher und unbedenklich zu sein. Bei oraler Einnahme kann Glyzerin Nebenwirkungen inklusive Kopfschmerzen, Schwindel, einem aufgeblähten Gefühl, Übelkeit, Erbrechen, Durst und Durchfall hervorrufen.

Glyzerin könnte nicht sicher und unbedenklich sein, wenn es intravenös injiziert wird, da die roten Blutkörperchen ernsthaft beschädigt werden könnten.

 

Vorsichtsmaßnahmen und Warnungen:

Schwangerschaft und Stillzeit: Es ist nicht genug über die Verwendung von Glyzerin während Schwangerschaft und Stillzeit bekannt. Aus diesem Grund sollten schwangere und stillende Frauen besser auf Glyzerin verzichten.

 

Wechselwirkungen

Zum augenblicklichen Zeitpunkt liegen keine Informationen über Wechselwirkungen von Glyzerin mit Medikamenten oder Supplements vor.

 

Dosierung

Folgende Dosierungen wurden im Rahmen wissenschaftlicher Untersuchungen untersucht:

Rektal:

  • Als Abführmittel für Erwachsene bei Verstopfung: Die für gewöhnlich verwendete Dosis Glyzerin liegt bei 2 bis 3 Gramm in Form von Zäpfchen oder einem 5 bis 15 ml Einlauf. Bei Kindern unter 6 Jahren liegt die Dosierung bei 1 bis 1,7 Gramm in Form von Zäpfchen oder 2 bis 5 ml in Form eines Einlaufs.

 

Referenzen:

  1. Arnall DA, Goforth HW. Failure to reduce body water loss in cold-water immersion by glycerol ingestion. Undersea Hyperb Med 1993;20:309-20.
  2. Bayer AJ, Pathy MS, Newcombe R. Double-blind randomised trial of intravenous glycerol in acute stroke. Lancet 1987;:405-8.
  3. Bjorvell H, Hylander B, Rossner S. Effects of glycerol addition to diet in weight-reducing clubs. Int J Obes 1984;8:129-33.
  4. Covington TR, et al. Handbook of Nonprescription Drugs. 11th ed. Washington, DC: American Pharmaceutical Association, 1996.
  5. Dry skin management. Pharmacist's Letter/Prescriber's Letter 2008;24(3):240316.
  6. Fawer R, Justafre JC, Berger JP, Schelling JL. Intravenous glycerol in cerebral infarction: a controlled 4-month trial. Stroke 1978;9:484-6.
  7. Frei A, Cottier C, Wunderlich P, Ludin E. Glycerol and dextran combined in the therapy of acute stroke. A placebo-controlled, double-blind trial with a planned interim analysis. Stroke 1987;18:373-9.
  8. Friedli W, Imbach P, Ghisleni-Steinegger S, et al. [Treatment with 10% glycerin in acute ischemic cerebral infarct. Doubleblind study]. Schweiz Med Wochenschr 1979;109:737-42.
  9. Inder WJ, Swanney MP, Donald RA, et al. The effect of glycerol and desmopressin on exercise performance and hydration in triathletes. Med Sci Sports Exerc 1998;30:1263-9.
  10. Montner P, Stark DM, Riedesel ML, et al. Pre-exercise glycerol hydration improves cycling endurance time. Int J Sports Med 1996;17:27-33.
  11. Murray R, Eddy DE, Paul GL, et al. Physiological responses to glycerol ingestion during exercise. J Appl Physiol 1991;71:144-9.
  12. Robergs RA, Griffin SE. Glycerol. Biochemistry, pharmacokinetics and clinical and practical applications. Sports Med 1998;26:145-67.
  13. Stanko RT, Reynolds HR, Hoyson R, et al. Pyruvate supplementation of a low-cholesterol, low-fat diet: effects on plasma lipid concentrations and body composition in hyperlipidemic patients. Am J Clin Nutr 1994;59:423-7.
  14. Wagner DR. Hyperhydrating with glycerol: implications for athletic performance. J Am Diet Assoc 1999;99:207-12.
  15. Yu YL, Kumana CR, Lauder IJ, et al. Treatment of acute cerebral hemorrhage with intravenous glycerol. A double-blind, placebo-controlled, randomized trial. Stroke 1992;23:967-71.
  16. Yu YL, Kumana CR, Lauder IJ, et al. Treatment of acute cortical infarct with intravenous glycerol. A double-blind, placebo-controlled randomized trial. Stroke 1993;24:1119-24.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...

BLOG