ATP

ATP - Peak

Rating
0/5

ATP liefert Ihnen mit Adenosin-5‘-Triphosphat (ATP) den wichtigsten Energieträger für die Zellen überhaupt und die einzige Energiesubstanz, die für Muskelzellen direkt nutzbar ist

: PEAK

: 5580

: 90 Kapseln

: Muscle Supplements

46 G-Points
  • 32,90 €

    29,90 €

    inkl. MwSt.

    Einzelpreis 0,33 € pro Kapsel

    ATP liefert Ihnen mit Adenosin-5‘-Triphosphat (ATP) den wichtigsten Energieträger für die Zellen überhaupt und die einzige Energiesubstanz, die für Muskelzellen direkt nutzbar ist. Darüber hinaus ist dieses ATP-Supplement mit dem Co-Substrat D-Ribose angereichert, das elementarer Bestandteil von ATP ist.



    Aufgrund dieser Zusammensetzung ist ATP für alle Athletinnen und Athleten optimal geeignet, die an Leistungsfähigkeit und Trainingsperformance interessiert sind.



    Was kann ich von ATP erwarten?


    ATP ist für alle Körpervorgänge unabdingbar, die Energie verbrauchen. Ein akuter Mangel an ATP würde dazu führen, dass die Zellen Ihres Körpers die Arbeit einstellen und absterben. Als „biochemischer Treibstoff“ ist ATP damit also auch zwingend notwendig für das Zustandekommen von muskulären Bewegungen bzw. Muskelkontraktionen.  Ohne ATP wäre die Muskulatur nicht dazu fähig, trainiert zu werden und es wäre nicht möglich, einen überschwelligen Trainingsreiz auszulösen, der für die Einleitung von Muskelaufbauprozessen essentiell ist. Mit ATP von Peak Performance Products können Sie eine bessere Versorgung mit diesem elementaren Energiesubstrat sicherstellen.


    Funktionalität und Wirkungsweise von ATP


    ATP ist für die universelle Energiegewährung aller Zellen zuständig. Beim Abbau von Nährstoffen nutzt der menschliche Organismus die freigesetzte Energie zur Bildung von ATP. Mittels Spaltung zu ADP (Adenosindiphosphat) und P (Phosphat) wird die Energie freigesetzt und kann von der Zelle genutzt werden. Neben ATP existiert noch das Kreatinphosphat (KP). Dieses dient ATP als Regenerator. Durch die Abspaltung eines Phosphates vom KP, wird dieses auf ADP übertragen, woraus sich dann ATP synthetisiert.

    Die Muskelzellen verfügen über einen Vorrat von ca. 6 mmol ATP je kg Muskelmasse. Diese Reserve ist im Rahmen einer intensiven Muskelbelastung allerdings lediglich ausreichend für einen Aktivitätszeitraum von bis zu 3 Sekunden. Daher ist es notwendig, dass den Muskelzellen kontinuierlich neues ATP zur Verfügung steht, damit weitere Muskelaktivität möglich ist.  ATP stellt also einen limitierenden Faktor innerhalb eines Trainingssatzes dar und bestimmt somit darüber, wie viele Wiederholungen ausgeführt werden können.

    Bis vor einiger Zeit war die exogene Erhöhung des ATP-Speichers nur durch Injektionen oder Infusionslösungen möglich. Einige Studien beschäftigten sich auch mit der oralen Aufnahme von ATP und u.a. deren Auswirkung auf die Muskelermüdung, welche interessante Ergebnisse hervorbrachten, die für die Sporternährung von Relevanz sind. ATP von Peak Performance Products liefert Ihnen Adenosin-5‘-Triphosphat (ATP)  in Kapselform und ist somit besonders unkompliziert einzunehmen.

    Darüber hinaus scheint ATP auch ein optimales Synergiesubstrat zu dem Leucin Metaboliten HMB zu sein. Insbesondere für Athleten, die auf einem hohen Leistungsniveau trainieren, erscheint diese Kombination äußerst interessant.

    Außerdem ist ATP ideal, um mit Creatin kombiniert zu werden, dem eine wesentliche Rolle beim Energietransport bzw. der Resynthese von ATP zugesprochen wird. Da die ATP-Speicher bereits nach kurzer Zeit im Rahmen von intensiver Belastung verbraucht sind, kommt der Resynthese eine wichtige Bedeutung zu, um die Leistungsfähigkeit einen längeren Zeitraum aufrechterhalten zu können bzw. zu steigern. Dazu ist Creatin bei kurzzeitig intensiven Belastungen im Rahmen von Schnellkrafttraining  erwiesenermaßen in der Lage, insofern täglich 3g eingenommen werden.

    Ergänzt wird ATP in diesem Spezial-Supplement durch das natürliche Zuckermolekül Ribose. Ribose ist als elementarer Bestandteil von ATP an vielfältigen Energie-, Regenerations- und Aufbauprozessen beteiligt und rundet dieses Supplement funktional ab. Die starke Beanspruchung von ATP während sportlicher Belastungen kann zu einer Unterversorgung an Ribose führen, weshalb es sinnvoll sein kann, Ribose z.B. vor dem Training zuzuführen.

    Verzehren Sie eine Kapsel am Morgen nach dem Aufstehen sowie eine Kapsel am Nachmittag bzw. rund 75 Minuten vor dem Training mit ausreichend Wasser.

    Für optimale Ergebnisse empfehlen wir eine Einnahme auf nüchternen Magen sowie eine Mindesteinnahmedauer von 15 Tagen.


    Nur registrierte Benutzer kann Bewertung.

    Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...

    Accept

    Unsere Website verwendet Cookies um zu verstehen, wie unsere Besucher mit unserer Seite interagieren. Durch die Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzerklärung , um Informationen zur Deaktivierung zu erhalten.