ZincMA Peak

ZincMA - Peak

Rating
0/5

Hoch bioverfügbare Vereinigung von 3 Schlüsselsubstraten für Sportler

: Peak Performance

: 4868

: 120 Kapseln

: Mineralstoffe Multi

38 G-Points
  • 16,90 €

    14,90 €

    inkl. MwSt.

    Einzelpreis 0,15 € pro Kapsel

    Menge :

    Hoch bioverfügbare Vereinigung von 3 Schlüsselsubstraten für Sportler

    • Ideal bei starker körperlicher Beanspruchung
    • Wichtig für weit über 300 Stoffwechselprozesse
    • Trägt zur Erhaltung eines normalen Testosteronspiegels bei
    • Wichtig für die Regulierung des Hormonsystems
    • Trägt zu einer normalen Immunsystem bei
    • Optimal assimilierbares Zink
    • Bioverfügbares Magnesium
    • Hochdosiertes Vitamin B6

    ZincMA ist ein effektives Sportsupplement auf Basis von optimal assimilierbarem Zink-L-MonomethioninMagnesium sowie Vitamin B6. Diese für den gesamten Stoffwechsel immens wichtigen Reglerstoffe tragen u.a. zu einem normalen Testosteronspiegel im Blut sowie zur Regulierung des Hormonsystems bei.

    Das Geschlechtshormon Testosteron ist eines der wichtigsten Hormone für den Muskelaufbau. Ein optimierter Testosteronspiegel wird aber auch mit einer Verbesserung der Regeneration, des Fettabbaus sowie mit verstärktem sexuellen Verlangen, Antrieb, Ausdauer und Kraft in Verbindung gebracht.

    Was kann ich von ZincMA erwarten?

    ZincMA ist eine Elementmatrix, die als Reglerstoff im Organismus wirkt. Wenn Sie wie viele Sportler ein starkes Defizit an Zink, Magnesium oder Vitamin B6 haben, wird eine Supplementierung mit ZincMA deutlich spürbar und äußerst effektiv sein und dazu beitragen, dass sich der Testosteronspiegel im Blut, das Immunsystem und die Muskelfunktionen normalisieren während Ermüdungserscheinungen verringert werden.

    Wenn Ihre Versorgung entgegen der Mehrheit der Sportler gut ist, werden Sie von ZincMA nicht so profitieren und sollten andere Supplements vorziehen. Im Regelfall wirkt ZincMA jedoch in der Anfangszeit zumeist sehr gut (weil oft ein starker Elementmangel besteht) und lässt mit zunehmender Sättigung des Organismus nach.

    Wenn Sie den Muskelaufbau zum Ziel haben, so sollten Sie auf eine ausreichende und möglichst konstante Protein- bzw. Aminosäurenzufuhr achten, da Protein zum Muskelaufbau erforderlich ist. Versorgen Sie sich in dem Fall auch mit schnellen (v.a. morgens nach dem Aufstehen, vor und nach dem Training) und langsamen Proteinen sowie bei Bedarf mit weiteren Substraten. Da das Zink in ZincMA zu einer normalen Proteinsynthese beiträgt, kann ZincMA auch in diesem Zusammenhang hilfreich für Sie sein.

    Funktionalität und Wirkungsweise von ZincMA

    ZincMA ist im Gegensatz zu den herkömmlichen Zink- und Magnesiumpräparaten ein Supplement mit optimal assimilierbarem (verwertbarem) Zink, Magnesium sowie Vitamin B6. Diese drei Mikronährstoffe sind für eine Vielzahl von Stoffwechselprozessen von höchster Bedeutung.

    Die optimale Resorbtion (Bioverfügbarkeit) von Zink hängt mit der Chelatbindung an die Aminosäure Methionin zusammen, während das Magnesium als Magnesiumcitrat und Magnesiumoxid eine hervorragende Mischung zur akkuten und länger anhaltenden Magnesiumversorgung liefert.

    Magnesium und Zink aktivieren weit über 300 Enzyme (Biokatalysatoren) und sind zusammen mit Vitamin B6 für zahlreiche Körperfunktionen unabdingbar.

    Funktionalität von Zink und Vitamin B6:

    Hervorzuheben ist die Rolle von Zink für die Testosteronwerte. So ist erwiesen, dass Zink zu einem normalen Testosteronspiegel im Blut, welcher bei Intensivsportlern leider nicht die Regel ist, beiträgt. Unterstützt wird Zink von Vitamin B6, welches bezüglich der Hormontätigkeit ebenfalls eine regulierende Funktionalität hat. In diesem Zusammenhang ist es auch nicht überraschend, dass Zink eine normale Fruchtbarkeit und Reproduktion fördert.

    Zink ist auch für das Immunsystem wichtig und trägt zusammen mit Vitamin B6 zu einer normalen Funktion des Immunsystems und zum Zellschutz vor oxidativem Stress bei, weshalb Zink gerne bei einem angeschlagenen Immunsystem supplementiert wird. Ebenfalls beliebt ist Zink, weil es eine positive Wirkung auf die Erhaltung einer normalen Haut und Sehkraft sowie normaler Knochen, Haare und Nägel hat.

    Die Bedeutung von Zink spiegelt sich auch darin wider, dass es eine normalen DNA-Synthese, also der Trägersubstanz des Erbgutes, unterstützt und – wie auch Magnesium – eine Funktion bei der Zellteilung besitzt. Zink ist zudem an dem Erhalt normaler kognitiver Funktionen beteiligt. Zu den Stoffwechselvorgängen, die Zink optimieren bzw. normalisieren kann, zählen: Kohlenhydrat-, Fettsäuren-, Säuren-Basen- und der Vitamin-A-Stoffwechsel.

    Funktionalität von Magnesium und Vitamin B6:
    Der lebenswichtige Mineralstoff Magnesium trägt zusammen mit Vitamin B6 zu einem normalen Energiestoffwechsel und damit auch zu einer Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei. Außerdem ist es hilfreich für eine normale Muskelfunktion, weshalb Magnesium eines der beliebtesten Supplements nach einer intensiven Trainingseinheit ist. Ebenfalls sind die positive Unterstützung des Gleichgewichts an Elektrolyten bzw. Mineralstoffen und die Regulierung des Wasserhaushalts hervorzuheben.

    Zusammen mit Zink trägt Magnesium zu einer normalen Proteinsynthese, einer Grundvoraussetzung für den Muskelaufbau, bei. Magnesium und Vitamin B6 sind bedeutsam für das Nervensystem und dessen normale Funktion. Wie auch Zink wirkt Magnesium sich positiv auf normale Knochen und zusätzlich normaler Zähne aus und kann wie auch Vitamin B6 psychische Funktionen normalisieren. Daher wird Magnesium im Volksmund auch als „Salz der inneren Ruhe“ bezeichnet.

    Zusätzlich zu den angesprochenen Funktionalitäten - insbesondere bezüglich des Energiestoffwechsels und des Nervensystems - trägt Vitamin B6 zu einer normalen Cystein-Synthese sowie zu einem normalen Eiweiß-, Glykogen- und Homocystein-Stoffwechsel bei. Hervorzuheben ist abschließend, dass Vitamin B6 einen wichtigen Faktor für die normale Bildung roter Blutkörperchen darstellt.

    Verzehrempfehlung von ZincMA


    Verzehren Sie täglich 1 bis 3 Kapseln mit möglichst viel Flüssigkeit, vorzugsweise 30 min. vor dem Schlafengehen.


    Nur registrierte Benutzer kann Bewertung.

    Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...