Heart PRO NutraClipse

Heart PRO - NutraClipse

Rating
0/5

Heart PRO - Vollständige Herzgesundheit!

: NutraClipse

: 4570

: 120 Kapseln

: Fokus & Wohlbefinden

54 G-Points
  • 39,90 €

    34,90 €

    inkl. MwSt.

    Einzelpreis 0,25 € pro Kapsel

    Vollständige Herzgesundheit!

    Produkt Highlights:

    • Reduziert das LDL Cholesterin †
    • Verdünnt das Blut und reduziert Blutgerinnsel †
    • Erhöht das gute HDL Cholesterin †
    • Verbessert die Insulinsensitivität †
    • Senkt die Triglyzeridspiegel †
    • Senkt den Blutzuckerspiegel †

    HEART PRO™ von Nutraclipse ist ein einzigartiges Produkt, das entwickelt wurde, um alle Marker des metabolischen Syndroms zu senken. Wir haben die besten Inhaltsstoffe kombiniert, deren Effektivität durch klinische Studien nachgewiesen wurde. Bei mehr und mehr Menschen, die Diabetes und Herzkrankheiten entwickeln, bieten wir Ihnen einen nicht toxischen Weg, um Ihre Risikofaktoren zu reduzieren. Sie können Heart Pro für noch bessere Resultate auch mit einer ketogenen Ernährung kombinieren.

    Das metabolische Syndrome wird durch ein gemeinsames Auftreten von dreien der folgenden fünf medizinischen Probleme diagnostiziert:

    • Übergewicht / Fettansammlungen im Bauchbereich
    • Erhöhter Blutdruck
    • Erhöhte Plasma Glukosespiegel im Fastenzustand
    • Hohe Serum Triglyzeridspiegel
    • Niedrige Spiegel des gesunden HDL Cholesterins

    Es wird geschätzt, dass in den USA über 34% aller Erwachsenen unter dem metabolischen Syndrom leiden. HEART PRO wurde entwickelt, um auf alle 5 Symptome des metabolischen Syndroms abzuzielen.

    Welche Inhaltsstoffe enthält Heart Pro?

    Pantethine
    Pantethine ist ein zentrales Energiemolekül bei der Verstoffwechslung von Fett, Kohlenhydraten, Cholesterin und Aminosäuren. Im Rahmen einer Studie konnte gezeigt werden, dass 900 mg Pantethine pro Tag bei Patienten mit hohen Cholesterinspiegeln die Gesamtcholesterinspiegel und die Spiegel des schlechten LDL Cholesterins um 13,5 % und die Triglyzeridspiegel um 30 % senken konnte. Im Gegenzug stiegen die Spiegel des guten HDL Cholesterins um 10 %. Im Rahmen einer anderen Studie wurden 1.000 mg Pantethin pro Tag über einen Zeitraum von 90 Tagen an 12 Überlebende eines Schlaganfalls verabreicht. Die Gesamtcholesterinspiegel, die LDL Cholesterinspiegel, die VLDL Cholesterinspiegel und die Triglyzeridspiegel sanken, während die HDL Cholesterinspiegel anstiegen. Von besonderem Interesse war, dass die Spiegel des Typs von HDL Cholesterin stiegen, der als HDL2 bekannt ist. Es konnte außerdem gezeigt werden, dass Pantethine die Konzentration des Apo-A1 Proteins innerhalb des HDL Cholesterins erhöhte, welches das Schlüsselprotein darstellt, das HDL seine entzündungshemmenden und antioxidativen Eigenschaften verleiht. Dies resultiert in einer besseren Qualität des HDL Cholesterins, was mit einer besseren Entfernung von LDL Plaques und einem niedrigeren Schlaganfallrisiko in Verbindung gebracht wird. Nicht weniger als 28 klinische Humanstudien haben gezeigt, dass Pantethine signifikante positive Veränderungen der Triglyzeridspiegel, der LDL Cholesterinspiegel und der VLDL Cholesterinspiegel in Kombination mit einer Erhöhung der positiven Wirkungen des HDL Cholesterins bewirkt.

    Niacin
    Studien haben gezeigt, dass wenn die LDL Cholesterinspiegel durch Niacin gesenkt werde, die Menge des LDL Cholesterins mit wirklich kleiner Partikelgröße reduziert wird, was besonders wünschenswert ist. Es konnte außerdem gezeigt werden, dass Niacin die Triglyzeridspiegel um 20 bis 50% und die LDL Cholesterinspiegel um 10 bis 25 % senkt. Des Weiteren reduziert Niacin die Lipoprotein (a) Spiegel um 10 bis 30 %, welche einen unabhängigen Risikofaktor für Herzkrankheiten darstellen. Niacin erhöht die HDL-2 Spiegel, welches den entzündungshemmenden Typ des HDL Cholesterins darstellt, um 10 bis 30%!

    Nattokinase
    Hohe Spiegel von Fibrinogen sind ein weiterer Risikofaktor für Herzkrankheiten, Herzinfarkte und Schlaganfälle. Fibrin ist ein faseriges Protein, das aus Fibrinogen gebildet wird und Blutgerinnsel formt, wenn Verletzungen auftreten, um Blutungen zu stoppen, was etwas Gutes ist. Eine exzessive Fibrinproduktion kann jedoch zu einer Verdickung des Blutes führen und das Risiko für Schlaganfälle und Herzinfarkte erhöhen. Nattokinase verdünnt das Blut auf natürliche Art und Weise und löst Blutgerinnsel auf, wodurch dass das Blut leichter fließen kann und der Blutdruck gesenkt wird. Von Nattokinase konnte außerdem gezeigt werden, dass sie bei Krampfadern und den negativen Folgen einer schlechten Durchblutung hilft.

    Berberin HCl
    Insulinresistenz und Diabetes werden langsam zur Norm. Von Berberin HCl konnte im Rahmen mehrerer Studien gezeigt werden, dass es genauso effektiv und sicher oder sogar effektiver und sicherer als Metformin ist. Eine im Journal Metabolism veröffentlichte Studie kam zu dem Ergebnis, dass Berberin genauso gut wie das meistverkaufte Medikament gegen Diabetes vom Typ 2, Metformin (Glucophage), wirkt. Diese Studie, die mit Diabetikern vom Typ 2 durchgeführt wurde, konnte zeigen, dass Berberin die Blutzuckersiegel und die Hämoglobinspiegel signifikant senkt. Bei dieser Studie erwies sich Berberin bezüglich der Regulierung des Glukosestoffwechsels als genauso effektiv wie Metformin. Des Weiteren konnte im Rahmen eines Vergleichs von Berberin mit Diabetesmedikamenten gezeigt werden, dass Berberin die Spiegel des LDL Cholesterins mit einer sehr geringen Partikelgröße – welches das schädlichste LDL Cholesterin darstellt – und die Triglyzeridspiegel senkt – etwas, zu dem die meisten Diabetesmedikamente nicht in der Lage sind. Die Studie, die in The Journal of Clinical Endocrinology & Metabolism veröffentlicht wurde, fand heraus, dass Berberin die Triglyzeridspiegel um 35,9 % die LDL Cholesterinspiegel um 21% und die Gesamtcholesterinspiegel um 18 % reduzierte! Abgesehen von einer Senkung der Cholesterinspiegel fand die Studie außerdem heraus, dass Berberin den Blutdruck senkte und den Gewichts-/Fettabbau erhöhte. Berberin kann mit Sicherheit das Risiko für Herzkrankheiten senken, da es Cholesterinspiegel, Blutdruck und Blutzuckerspiel senken kann, die alle Risikofaktoren für Herzkrankheiten darstellen. Hier ist nur ein Beispiel dafür, wie wirkungsvoll Berberin ist: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC2410097/

    Banaba Blattextrakt
    Dieser finale Inhaltsstoff besitzt eine synergistische Wirkung, wenn er mit Berberin HCl kombiniert wird. Einige Schlüsselaspekte von Banaba Blättern umfassen Folgendes:

    • Humanstudien zeigen, dass Banaba dabei helfen kann, den Blutzucker innerhalb von 60 Minuten durch eine Unterstützung des Transports von Zucker in die Zellen zu senken.
    • Es konnte gezeigt werden, dass Banaba die Glukosetransportmoleküle – insbesondere GLUT4, welches in Fett- und Muskelzellen aktiv ist – unterstützt.

    Banaba Blätter enthalten eine Verbindung namens Corosolic Acid, welche als einer der Hauptwirkstoffe für die Glukose senkende Wirkung von Banaba identifiziert wurde. Drug Information Online (DIO) erklärt, dass Corosolic Acid außerdem dabei hilft, das Bindegewebe und die Insulinrezeptoren zu reparieren, wodurch die Probleme einer Insulinresistenz reduziert werden.

    Nehmen Sie eine Portion (4 Kapseln) täglich ein.


    Nur registrierte Benutzer kann Bewertung.

    Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...