Kreatin verbessert die Kapazität für hochintensives Training

  • Kreatin verbessert die Kapazität für hochintensives Training

Kreatin Monohydrat verbessert die hochintensive Trainingskapazität. Wissenschaftler der University of Oklahoma fanden unter der Leitung von Jeffrey Stout heraus, dass eine Supplementierung mit 20 Gramm Kreatin Monohydrat für fünf Tage bei Männern, aber nicht bei Frauen, die maximale anaerobe Sprintkapazität verbesserte. Die maximale anaerobe Sprintkapazität verbesserte sich bei den männlichen Probanden um 23 Prozent.
Eine kurzzeitige Supplementation mit Ladedosierungen von Kreatin besitzen bei moderat trainierten Männern, aber nicht bei Frauen, deutliche Auswirkungen auf die hochintensive Trainingskapazität.
(Journal Strength Conditioning Research, 24: 1826-1833, 2010)

Noch keine Kundenkommentare.

Nur registrierte Kunden können einen Kommentar hinterlassen.