Die Menge an Wheyprotein ist für eine Unterdrückung des Appetits nicht wichtig

  • Die Menge an Wheyprotein ist für eine Unterdrückung des Appetits nicht wichtig

Proteinreiche Diäten sind für die Gewichtkontrolle effektiv, da sie den Appetit unterdrücken, die Insulinausschüttung reduzieren und die Blutzuckerspiegel nach den Mahlzeiten senken.

Australische Wissenschaftler unter der Leitung von Amy Hutchinson vom Royal Adelaide Hospital zeigten, dass der Konsum eines Drinks, der 30 oder 70 Gramm Wheyprotein enthielt, keine Auswirkungen auf Energiezufuhr, Blutzucker, Hormone des Verdauungstraktes, Insulin oder Glukagon (beides sind für die Kontrolle des Appetits wichtige Hormone) besaß.

Der Konsum von Protein in kleinen Mengen über den Tag verteilt könnte ein effektiver Weg sein, um bei Menschen, die Gewicht über eine kalorienreduzierte Diät verlieren möchte, den Appetit zu modifizieren.

(American Journal Clinical Nutrition, 102: 1574 – 1584, 2015)

Noch keine Kundenkommentare.

Nur registrierte Kunden können einen Kommentar hinterlassen.