Rezept des Tages Protein Haferflocken Protein Cremecookies

  • Rezept des Tages Protein Haferflocken Protein Cremecookies

Die perfekte Alternative, wenn es Dir nach Kuchen oder Keksen gelüstet und Du Deine Kalorien und Kohlenhydrate unter Kontrolle halten willst.

 

Zubereitungszeit: 18m

Portionen: 3

 

Nährwert:

  • Kalorien: 293 kcal
  • Protein: 22g
  • Kohlenhydrate: 28g
  • Fett: 11g

 

Zutaten Cookie

  • ½ Tasse Haferflocken
  • ¼ Tasse Vollkornmehl
  • ½ Teelöffel Backpulver
  • ¼ Teelöffel Zimt
  • 1 Eiklar
  • 1 ganzes Ei
  • 1 Esslöffel brauner Zucker
  • ¼ Tasse Magerquark
  • 3 Esslöffel naturbelassene Erdnussbutter

 

Zutaten Proteincremefüllung

  • 1 Messlöffel Proteinpulver mit Vanillegeschmack
  • 100 Gramm Magerquark
  • 1 Teelöffel Vanille Puddingpulver für Pudding ohne Kochen.

 

Zubereitung

  1. Mische in einer großen Schüssel die Haferflocken, das Mehl, das Backpulver und den Zimt.
  2. Mische in einer zweiten Schüssel das Eiklar, das Ei und den Zucker und schlage diese Mischung auf, bis Du eine gleichmäßige Flüssigkeit erhältst. Rühre anschließend den Magerquark und die Erdnussbutter unter.
  3. Mische den Inhalt beider Schüsseln und verrühre diese Mischung zu einem Teig.
  4. Teile den Teig in 6 gleichgroße Portionen auf und rolle diese zu Kugeln, die Du anschließend in einem Abstand von 5 Zentimetern auf einem Backblech verteilst.
  5. Backe die Cookies bei 180 Grad für 8 bis 10 Minuten.
  6. Mische während die Cookies im Ofen sind das Proteinpulver, den Quark und das Puddingpulver zusammen und stelle die Mischung zum fest werden in den Kühlschrank.
  7. Lasse die Kekse vollständig abkühlen und verteile anschließend die Füllung gleichmäßig auf 3 der Cookies. Lege anschließend je einen der drei restlichen Kekse auf die Füllung um die fertigen Cremecookis zu erhalten.

 

Noch keine Kundenkommentare.

Nur registrierte Kunden können einen Kommentar hinterlassen.