Butterplätzchen Backmischung Soulfood

Butterplätzchen Backmischung Soulfood

Rating
0/5

Mit diesem Rezept wurde aus der Kalorienbombe einer kohlenhydratarme Nascherei, die bestens geeignet ist zum Verschenken oder selbst essen in der Weihnachtszeit

: Soulfood

: 6144

: 210g

: Backmischungen

6 G-Points
  • 6,99 €

    5,99 €

    inkl. MwSt.
    Menge :

    Der Klassiker unter den Weihnachtsplätzchen darf in keiner Keksdose fehlen

    Mit diesem Rezept wurde aus der Kalorienbombe einer kohlenhydratarme Nascherei, die bestens geeignet ist zum Verschenken oder selbst essen in der Weihnachtszeit. Mit der Soulfood LowCarberia Butterplätzchen Backmischung holen Sie sich die Weihnachtsbäckerei ganz fix nach hause.

    Genauere Informationen zu den Inhaltsstoffen und Allergenen finden sie auf der rechten Seite bei unseren Icons! Je Stück/Portion entspricht je Plätzchen.

    Zur Zubereitung benötigte Zutaten:

    • 2 Eigelb (von Eiern der Größe M)
    • 90g weiche Butter
    • Xylit "wie Puderzucker" zum Bestäuben der Plätzchen

    Hinweis:
    Kann Spuren von anderen Nüssen und Schalenfrüchten enthalten. Trocken und kühl lagern. Plätzchenanzahl kann je nach Ausstecherart variieren.

    Warum LowCarb Backmischungen:

    Wer sich LowCarb ernährt, sollte aufgrund des hohen Kohlenhydratanteils auf herkömmliche Kuchen und Backwerk verzichten. Die Soulfood LowCarberia Backmischungen bieten eine tolle Alternative zu herkömmlichen Plätzchen. Balaststoffreich und Eiweißreich dabei gluten- und sojafrei. Es sind keine günstigen Füllstoffe enthalten sondern nur beste Zutaten, welche von Natur aus einen geringen Kohlenhydratanteil besitzen. Daher eignen sie sich ideal für eine LowCarb basierte Ernährungsweise, für den Paleo Lifestyle oder auch für Diabetiker.


    Nur registrierte Benutzer kann Bewertung.

    Accept

    Unsere Website verwendet Cookies um zu verstehen, wie unsere Besucher mit unserer Seite interagieren. Durch die Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzerklärung , um Informationen zur Deaktivierung zu erhalten.