SUBSTANZEN Es gibt zurzeit 1008 Substanzen

Es wurden keine Übereinstimmungen gefunden. Bitte versuchen Sie es mit einem anderen Begriff.

Tolubalsam

Tolubalsam (Tolu Balsam)

Überblick

Tolubalsam ist eine harzähnliche Substanz, die aus dem Myroxylon balsamum Baum gewonnen wird. Tolubalsam wird als Medizin verwendet.

Tolubalsam wird bei Husten, Bronchitis, geschwollenen Atemwegen und Krebs eingesetzt.

Tolubalsam wird zur Behandlung von Druckgeschwüren, rissigen Brustwarzen, spröden oder rissigen Lippen und kleineren Schnitten direkt auf die Haut aufgetragen.

Einige Menschen inhalieren Tolubalsam, um Heiserkeit und Krupp zu behandeln.

In Nahrungsmitteln wird Tolubalsam als Geschmacksstoff für Kaugummi, Nahrungsmittel und Getränke verwendet.

Im Bereich der industriellen Herstellung wir Tolubalsam als Fixiermittel, als Duftstoff in Seife und Kosmetika und als Aromastoff in Hustenmedikamenten eingesetzt.

 

Wie wirkt Tolubalsam?

Tolubalsam enthält Inhaltsstoffe, die dabei helfen können, verstopfte Atemwege zu befreien. Tolubalsam könnte außerdem eine die Haut schützende Wirkung besitzen.

 

Wie effektiv ist Tolubalsam?

Es gibt nicht genügend wissenschaftliche Daten, um eine Aussage bezüglich der Effektivität von oral eingenommenem Tolubalsam bei Krebs, Husten, Bronchitis und geschwollenen Atemwegen, sowie von direkt auf die betroffenen Bereiche aufgetragenem Tolubalsam bei Druckgeschwüren, brüchigen Brustwarzen, spröden oder brüchigen Lippen und kleineren Verletzungen treffen zu können.

Es bedarf weiterer wissenschaftlicher Untersuchungen, um die Effektivität von Tolubalsam bei diesen Anwendungen bewerten zu können.

 

Sicherheit und Nebenwirkungen

Tolubalsam ist in nahrungsmittelüblichen Mengen sicher und unbedenklich und scheint auch bei einer oralen Verwendung als Medizin sicher und unbedenklich zu sein. Es gibt nicht genügend Informationen darüber, ob auf die Haut aufgetragenes Tolubalsam sicher und unbedenklich ist.

 

Vorsichtsmaßnahmen und Warnungen:

Schwangerschaft und Stillzeit: Es ist nicht genug über die Verwendung von Tolubalsam während Schwangerschaft und Stillzeit bekannt. Aus diesem Grund sollten schwangere und stillende Frauen besser auf Tolubalsam verzichten.

Fieber: Man sollte Tolubalsam nicht verwenden, wenn man unter Fieber oder einer Krankheit leidet, die Schwellungen umfasst.

Erkrankungen der Nieren: Es gibt Bedenken, dass Tolubalsam Erkrankungen der Nieren verschlimmern könnte. Aus diesem Grund sollte man Tolubalsam nicht verwenden, wenn man unter einer Nierenkrankheit leidet.

Tolubalsam Allergie: Man sollte Tolubalsam nicht verwenden, wenn man unter einer Allergie auf Tolubalsam leidet.

 

Wechselwirkungen

Zum augenblicklichen Zeitpunkt liegen keine Informationen über Wechselwirkungen von Tolubalsam mit Medikamenten oder Supplements vor.

 

Dosierung

Eine angemessene Dosierung von Tolubalsam hängt von unterschiedlichen Faktoren wie Alter, Gesundheitszustand und weiteren ab. Zum augenblicklichen Zeitpunkt gibt es keine ausreichenden wissenschaftlichen Daten, um eine Aussage über angemessene Dosierungsbereiche für Tolubalsam treffen zu können. Aus diesem Grund sollte man sich an die Dosierungsanleitung auf dem Etikett halten und/oder vor der Verwendung einen Arzt oder Apotheker fragen.

 

Produkte mit den selben Inhaltsstoffen