SUBSTANZEN Es gibt zurzeit 1008 Substanzen

Es wurden keine Übereinstimmungen gefunden. Bitte versuchen Sie es mit einem anderen Begriff.

Rye Grass

Weidelgras / Lolch (Rye Grass)

Überblick

Weidelgras, das auch unter der Bezeichnung Lolch bekannt ist, ist eine Pflanze, deren Pollen zur Herstellung von Medizin verwendet werden. Weidelgras Pollenextrakt (Cernilton) ist in Europa, Japan, Korea und Argentinien ein registriertes pharmazeutisches Produkt.

Weidelgras wird bei Prostataerkrankungen wie einer gutartigen Prostatavergrößerung, Prostataschmerzen und anhaltenden Entzündungen der Prostata eingesetzt.

 

Wie wirkt Weidelgras?

Weidelgras reduziert entzündliche Schwellungen, indem es mit bestimmten Chemikalien interagiert. Es könnte außerdem das Prostatakrebszellwachstum verlangsamen.

 

Wie effektiv ist Weidelgras?

Weidelgras ist möglicherweise bei Symptomen einer Prostatavergrößerung inklusive gesteigerter Harnfrequenz, gesteigertem nächtlichem Harndrang, konstantem Harndrang, schmerzhaftem Urinieren und reduzierter Urinflussrate effektiv. Auch wenn Weidelgras Extrakt die Symptome einer vergrößerten Prostata zu verbessern scheint, gibt es unterschiedliche Studienergebnisse dazu, ob es tatsächlich die Größe der Prostata beeinflussen könnte.

Es gibt nicht genügend wissenschaftliche Daten, um eine Aussage bezüglich der Effektivität von Weidelgras bei Prostataschwellungen und Schmerzen oder bei einer Verwendung zur Reduzierung der Größe einer vergrößerten Prostata treffen zu können. Neue Untersuchungen legen nahe, dass Weidelgras Pollenextrakt bei diesen Leiden helfen könnte.

Es bedarf weiterer wissenschaftlicher Untersuchungen, um die Effektivität von Weidelgras bei diesen Anwendungen bewerten zu können.

 

Sicherheit und Nebenwirkungen

Weidelgras scheint für die meisten Menschen sicher und unbedenklich zu sein. Es kann jedoch Nebenwirkungen wie Magendehnungen, Sodbrennen und Übelkeit hervorrufen.

 

Vorsichtsmaßnahmen und Warnungen:

Schwangerschaft und Stillzeit: Es ist nicht genug über die Verwendung von Weidelgras während Schwangerschaft und Stillzeit bekannt. Aus diesem Grund sollten schwangere und stillende Frauen besser auf Weidelgras verzichten.

 

Wechselwirkungen

Zum augenblicklichen Zeitpunkt liegen keine Informationen über Wechselwirkungen von Weidelgras mit Medikamenten oder Supplements vor.

 

Dosierung

Folgende Dosierungen wurden im Rahmen wissenschaftlicher Untersuchungen untersucht:

Oral:

  • Bei einer gutartigen Prostatavergrößerung: 126 mg eines spezifischen Weidelgras Pollenextrakts, dreimal täglich..

 

Referenzen:

  1. Buck AC, Cox R, Rees RW, et al. Treatment of outflow tract obstruction due to benign prostatic hyperplasia with the pollen extract, cernilton. A double-blind, placebo-controlled study. Br J Urol 1990;66:398-404.
  2. Buck AC, Rees RW, Ebeling L. Treatment of chronic prostatitis and prostatodynia with pollen extract. Br J Urol 1989;64:496-9.
  3. Dutkiewicz S. Usefulness of Cernilton in the treatment of benign prostatic hyperplasia. Int Urol Nephrol 1996;28:49-53.
  4. Habib FK, Ross M, Lewenstein A, et al. Identification of a prostate inhibitory substance in a pollen extract. Prostate 1995;26:133-9.
  5. Loschen G, Ebeling L. [Inhibition of arachidonic acid cascade by extract of rye pollen]. Arzneimittelforschung 1991;41:162-7.
  6. Lowe FC, Dreikorn K, Borkowski A, et al. Review of recent placebo-controlled trials utilizing phytotherapeutic agents for treatment of BPH. Prostate 1998;37:187-93.
  7. Lowe FC, Ku JC. Phytotherapy in treatment of benign prostatic hyperplasia: a critical review. Urol 1996;48:12-20.
  8. MacDonald R, Ishani A, Rutks I, Wilt TJ. A systematic review of Cernilton for the treatment of benign prostatic hyperplasia. BJU Int 2000;85:836-41.
  9. Maekawa M, Kishimoto T, Yasumoto R, et al. [Clinical evaluation of Cernilton on benign prostatic hypertrophy--a multiple center double-blind study with Paraprost]. Hinyokika Kiyo 1990;36:495-516.
  10. Rugendorff EW, Weidner W, Ebeling L, Buck AC. Results of treatment with pollen extract (Cernilton N) in chronic prostatitis and prostatodynia. Br J Urol 1993;71:433-8.
  11. Yasumoto R, Kawanishi H, Tsujino T, et al. Clinical evaluation of long-term treatment using cernitin pollen extract in patients with benign prostatic hyperplasia. Clin Ther 1995;17:82-7.

Produkte mit den selben Inhaltsstoffen