SUBSTANZEN Es gibt zurzeit 1008 Substanzen

Es wurden keine Übereinstimmungen gefunden. Bitte versuchen Sie es mit einem anderen Begriff.

Policosanol

Policosanol ist eine Mischung aus einigen Fettalkoholen, die aus Wachsen von Pflanzen wie Zuckerrohr und Yams sowie Bienenwachs gewonnen werden, das in einzelnen Studien mit meist geringer Probandenzahl eine die Blutfettwerte senkende Wirkung gezeigt hat. Hauptbestandteil ist das Octacosanol, weitere Bestandteile sind Triacontanol, Hexacosanol, Tetracosanol, Heptacosanol, Nonacosanol, Dotriacontanol und Tetratriacontanol. Teilweise wird Policosanol auch aus Weizenkeimen oder Reis gewonnen.

Policosanol scheint die Cholesterolsynthese zu hemmen und die Aufnahme von LDL aus dem Blut zu fördern. Ähnlich Acetylsalicylsäure soll es die Thrombozytenaggregation hemmen.

Weiterhin enthält Policosanol sehr viel niedrigere Konzentrationen anderer Fettalkohole: Behenyl Alkohol, Lignoceryl Alkohol, Ceryl Alkohol, 1-Heptacosanol, 1-Nonacosanol, 1-Dotriacontanol und Geddyl Alkohol.

Policosanol soll das Gesamt- und LDL-Cholesterol senken und das HDL-Cholesterol erhöhen, und soll ähnlich wirksam sein wie einige Statine.

Produkte mit den selben Inhaltsstoffen