SUBSTANZEN Es gibt zurzeit 1008 Substanzen

Es wurden keine Übereinstimmungen gefunden. Bitte versuchen Sie es mit einem anderen Begriff.

Liver Extract

Leberextrakt (Liver Extract)

Überblick

Leberextrakt ist ein Produkt, das aus tierischer Leber, meist aus Rinderleber, hergestellt wird. Leberextrakt wird zur Herstellung von Medizin verwendet.

Leberextrakt wird zur Verbesserung der Leberfunktion, zur Behandlung chronischer Erkrankungen der Leber, zur Verhinderung von Leberschäden und für die Regeneration des Lebergewebes eingesetzt. Es wird auch bei Allergien, chronischem Erschöpfungssyndrom, zur Verbesserung der Muskelentwicklung bei Bodybuildern, zur Verbesserung von Ausdauer und Kraft, zur Entgiftung des Körpers und als Unterstützung bei der Erholung von einer Chemikalienabhängigkeit oder Vergiftung verwendet.

 

Wie wirkt Leberextrakt?

Leberextrakt enthält Vitamin B12, Fohlsäure und Eisen. Bei Tieren scheint es die Anzahl der Leberzellen zu erhöhen. Es ist nicht bekannt, wie Leberextrakt bei medizinischen Anwendungen beim Menschen wirken könnte.

 

Wie effektiv ist Leberextrakt?

Es gibt nicht genügend wissenschaftliche Daten, um eine Aussage bezüglich der Effektivität von Leberextrakt zur Verbesserung der Leberfunktion, zur Verhinderung von Leberschäden, zur Behandlung von Lebererkrankungen, zur Behandlung von Allergien, zur Verbesserung der Muskelentwicklung, zur Verbesserung von Kraft und körperlicher Ausdauer, zur Behandlung des chronischen Erschöpfungssyndroms, zur Entgiftung und bei der Erholung von einer Chemikalienabhängigkeit treffen zu können.

Es bedarf weiterer wissenschaftlicher Untersuchungen, um die Effektivität von Leberextrakt bei diesen Anwendungen bewerten zu können.

 

Sicherheit und Nebenwirkungen

Es gibt nicht genügend Informationen, um eine Aussage darüber treffen zu können, ob Leberextrakt sicher und unbedenklich ist, doch da Zubereitungen von Leberextrakten von Tieren stammen, gibt es Bedenken bezüglich möglicher Kontaminierungen durch erkrankte Tiere.

 

Vorsichtsmaßnahmen und Warnungen:

Schwangerschaft und Stillzeit: Es ist nicht genug über die Verwendung von Leberextrakt während Schwangerschaft und Stillzeit bekannt. Aus diesem Grund sollten schwangere und stillende Frauen besser auf Leberextrakt verzichten.

Zu viel Eisen im Körper: Leberextrakt enthält Eisen und könnte Eisenstoffwechselstörungen verschlimmern. Wenn man unter einer dieser Störungen leidet, sollte man Leberextrakt nicht verwenden.

 

Wechselwirkungen

Zum augenblicklichen Zeitpunkt liegen keine Informationen über Wechselwirkungen von Leberextrakt mit Medikamenten oder Supplements vor.

 

Dosierung

Eine angemessene Dosierung von Leberextrakt hängt von unterschiedlichen Faktoren wie Alter, Gesundheitszustand und weiteren ab. Zum augenblicklichen Zeitpunkt gibt es keine ausreichenden wissenschaftlichen Daten, um eine Aussage über angemessene Dosierungsbereiche für Leberextrakt treffen zu können. Aus diesem Grund sollte man sich an die Dosierungsanleitung auf dem Etikett halten und/oder vor der Verwendung einen Arzt oder Apotheker fragen.

Referenzen:

  1. Fukuda Y, Sawata M, Washizuka M, et al. [Effect of liver hydrolysate on hepatic proliferation in regenerating rat liver]. Nippon Yakurigaku Zasshi 1999;114:233-8.
  2. Lewis CJ. Letter to reiterate certain public health and safety concerns to firms manufacturing or importing dietary supplements that contain specific bovine tissues. FDA. Available at: www.cfsan.fda.gov/~dms/dspltr05.html.

Produkte mit den selben Inhaltsstoffen