SUBSTANZEN Es gibt zurzeit 1008 Substanzen

Es wurden keine Übereinstimmungen gefunden. Bitte versuchen Sie es mit einem anderen Begriff.

Garten Wolfsmilch

Garten-Wolfsmilch (Euphorbia)

Überblick

Garten-Wolfsmilch ist eine Pflanze, deren oberhalb der Erde wachsende Teile zur Herstellung von Medizin verwendet werden.

Garten-Wolfsmilch wird bei Störungen im Bereich der Atemorgane inklusive Asthma, Bronchitis und verstopften Atemwegen verwendet. Garten-Wolfsmilch wird außerdem bei Schleim im Bereich von Nase und Hals, Spasmen im Bereich des Halses, Heuschnupfen und Tumoren eingesetzt. Einige Menschen verwenden Garten-Wolfsmilch als Brechmittel.

In Indien wird Garten-Wolfsmilch zusätzlich zur Behandlung von Wurmbefall, schwerem Durchfall (Ruhr), Gonorrhö und Verdauungsproblemen verwendet.

 

Wie wirkt Garten-Wolfsmilch?

Einige Wissenschaftler haben untersucht, wie Garten-Wolfsmilch bei Tieren wirken könnte, doch es gibt nicht genug Informationen darüber, wie Garten-Wolfsmilch beim Menschen wirken könnte.

 

Wie effektiv ist Garten-Wolfsmilch?

Es gibt nicht genügend wissenschaftliche Daten, um eine Aussage bezüglich der Effektivität von Garten-Wolfsmilch bei Asthma, Bronchitis, Husten, Heuschnupfen, Tumoren, Verdauungsproblemen, Wurmbefall des Darms und Gonorrhö treffen zu können. Es bedarf weiterer wissenschaftlicher Untersuchungen, um die Effektivität von Garten-Wolfsmilch bei diesen Leiden bewerten zu können.

 

Sicherheit und Nebenwirkungen

Es gibt nicht genügend Informationen, um eine Aussage darüber treffen zu können, ob Garten-Wolfsmilch sicher und unbedenklich ist

Bei oraler Einnahme kann Garten-Wolfsmilch Nebenwirkungen wie Übelkeit und Erbrechen hervorrufen.

Man sollte die frische Pflanze nicht berühren, da sie Hautreizungen oder allergische Reaktionen hervorrufen kann.

 

Vorsichtsmaßnahmen und Warnungen:

Schwangerschaft und Stillzeit: Die Verwendung von Garten-Wolfsmilch könnte während der Schwangerschaft nicht sicher und unbedenklich sein. Es gibt einige Hinweise darauf, dass Garten-Wolfsmilch Kontraktionen des Uterus hervorrufen könnte, was zu einer Fehlgeburt führen könnte.

Magen- und Darmprobleme: Garten-Wolfsmilch kann Magen und Darm reizen. Aus diesem Grund sollte man Garten-Wolfsmilch nicht einnehmen, wenn man unter Erkrankungen von Magen und Darm leidet.

 

Wechselwirkungen

Zum augenblicklichen Zeitpunkt liegen keine Informationen über Wechselwirkungen von Garten-Wolfsmilch mit Medikamenten oder Supplements vor.

 

Dosierung

Eine angemessene Dosierung von Garten-Wolfsmilch hängt von unterschiedlichen Faktoren wie Alter, Gesundheitszustand und weiteren ab. Zum augenblicklichen Zeitpunkt gibt es keine ausreichenden wissenschaftlichen Daten, um eine Aussage über angemessene Dosierungsbereiche für Garten-Wolfsmilch treffen zu können. Aus diesem Grund sollte man sich an die Dosierungsanleitung auf dem Etikett halten und/oder vor der Verwendung einen Arzt oder Apotheker fragen.

Produkte mit den selben Inhaltsstoffen