SUBSTANZEN Es gibt zurzeit 1008 Substanzen

Es wurden keine Übereinstimmungen gefunden. Bitte versuchen Sie es mit einem anderen Begriff.

Eurycoma Longifolia

Eurycoma Longifolia

Überblick

Eurycoma Longifolia ist ein großer, schlanker, immergrüner Buschbaum, der in Südostasien wächst. Malaysische Männer behaupten, dass aus dieser Pflanze hergestellter Tee ihre sexuellen Fähigkeiten und ihre Manneskraft steigert. Als Resultat hiervon ist die Nachfrage nach dieser Pflanze so hoch, dass sie inzwischen als geschützte Art angesehen wird.

Die Wurzel und die Rinde der Eurycoma Longifolia werden zur Behandlung von erektiler Dysfunktion, zur Steigerung des sexuellen Interesses, bei männlicher Unfruchtbarkeit, zur Steigerung der sportlichen Leistungsfähigkeit, zur Förderung der Bodybuilding Fortschritte und zur Reduzierung von Körperfett verwendet. Eurycoma Longifolia wird auch bei Fieber, Malaria, Geschwüren, hohem Blutdruck, Tuberkulose, Knochenschmerzen, Husten, Durchfall, Kopfschmerzen, Syphilis und Krebs eingesetzt.

 

Wie wirkt die Eurycoma Longifolia?

Die Wurzel der Eurycoma Longifolia enthält einige Chemikalien, die unterschiedliche Wirkungen im Körper besitzen. Einige dieser Chemikalien scheinen den Prozess der Testosteronproduktion des Körpers zu beeinflussen. Mit Tieren und Menschen durchgeführte Untersuchungen legen nahe, dass Eurycoma Longifolia die Testosteronproduktion im Körper erhöhen könnte.

 

Wie effektiv ist Eurycoma longifolia?

Eurycoma Longifolia ist möglicherweise zur Behandlung männlicher Unfruchtbarkeit effektiv. Einige Hinweise legen nahe, dass ein spezifisches orales Eurycoma Longifolia Supplement die Qualität de Spermien bei unfruchtbaren Männern verbessern kann.

Es gibt nicht genügend wissenschaftliche Daten, um eine Aussage bezüglich der Effektivität von Eurycoma Longifolia bei niedrigen Testosteronspiegeln, Fieber, Malaria, Geschwüren, hohem Blutdruck, Tuberkulose, Knochenschmerzen, Husten, Durchfall, Kopfschmerzen, Syphilis, Krebs und erektiler Dysfunktion, sowie zur Steigerung des sexuellen Interesses treffen zu können.

Es bedarf weiterer wissenschaftlicher Untersuchungen, um die Effektivität von Eurycoma Longifolia bei diesen Anwendungen bewerten zu können.

 

Sicherheit und Nebenwirkungen

Der Konsum von Eurycoma Longifolia in medizinischen Mengen ist für Männer möglicherweise sicher und unbedenklich.

 

Vorsichtsmaßnahmen und Warnungen:

Schwangerschaft und Stillzeit: Es ist nicht genug über die Verwendung von Eurycoma Longifolia während Schwangerschaft und Stillzeit bekannt. Aus diesem Grund sollten schwangere und stillende Frauen besser auf Eurycoma Longifolia verzichten.

 

Wechselwirkungen

Zum augenblicklichen Zeitpunkt liegen keine Informationen über Wechselwirkungen von Eurycoma Longifolia mit Medikamenten oder Supplements vor.

 

Dosierung

Eine angemessene Dosierung von Eurycoma Longifolia hängt von unterschiedlichen Faktoren wie Alter, Gesundheitszustand und weiteren ab. Zum augenblicklichen Zeitpunkt gibt es keine ausreichenden wissenschaftlichen Daten, um eine Aussage über angemessene Dosierungsbereiche für Eurycoma Longifolia treffen zu können. Aus diesem Grund sollte man sich an die Dosierungsanleitung auf dem Etikett halten und/oder vor der Verwendung einen Arzt oder Apotheker fragen.

 

Referenzen:

  1. Ang HH, Cheang HS, Yusof AP. Effects of Eurycoma longifolia Jack (Tongkat Ali) on the initiation of sexual performance of inexperienced castrated male rats. Exp Anim 2000;49:35-8.
  2. Ang HH, Cheang HS. Effects of Eurycoma longifolia jack on laevator ani muscle in both uncastrated and testosterone-stimulated castrated intact male rats. Arch Pharm Res 2001;24:437-40.
  3. Ang HH, Cheang HS. Studies on the anxiolytic activity of Eurycoma longifolia Jack roots in mice. Jpn J Pharmacol 1999;79:497-500.
  4. Ang HH, Ikeda S, Gan EK. Evaluation of the potency activity of aphrodisiac in Eurycoma longifolia Jack. Phytother Res 2001;15:435-6.
  5. Ang HH, Lee EL, Cheang HS. Determination of mercury by cold vapor atomic absorption spectrophotometer in Tongkat Ali preparations obtained in Malaysia. Int J Toxicol 2004;23:65-71.
  6. Ang HH, Lee KL. Analysis of lead in Tongkat Ali hitam herbal preparations in Malaysia. Toxicol Environ Chem 2005;87:521-8.
  7. Ang HH, Lee KL. Contamination of mercury in Tongkat Ali hitam herbal preparations. Food Chem Toxicol 2006;44:1245-50.
  8. Ang HH, Lee KL. Effect of Eurycoma longifolia Jack on orientation activities in middle-aged male rats. Fundam Clin Pharmacol 2002;16:479-83.
  9. Ang HH, Ngai TH. Aphrodisiac evaluation in non-copulator male rats after chronic administration of Eurycoma longifolia Jack. Fundam Clin Pharmacol 2001;15:265-8.
  10. Ang HH, Sim MK. Eurycoma longifolia Jack enhances libido in sexually experienced male rats. Exp Anim 1997;46:287-90.
  11. Bedir E, Abou-Gazar H, Ngwendson JN, Khan IA. Eurycomaoside: a new quassinoid-type glycoside from the roots of Eurycoma longifolia. Chem Pharm Bull (Tokyo) 2003;51:1301-3.
  12. Bhat R, Karmin AA. Tongkat ali (Eurycoma longifolia jack): a review on its ethnobotany and pharmacological importance. Fitoterapia 2010;81:669-79.
  13. Chan KL, Choo CY, Abdullah NR, Ismail Z. Antiplasmodial studies of Eurycoma longifolia Jack using the lactate dehydrogenase assay of Plasmodium falciparum. J Ethnopharmacol 2004;92:223-7.
  14. Chan KL, Choo CY. The toxicity of some quassinoids from Eurycoma longifolia. Planta Med 2002;68:662-4.
  15. Jiwajinda S, Santisopasri V, Murakami A, et al. In vitro anti-tumor promoting and anti-parasitic activities of the quassinoids from Eurycoma longifolia, a medicinal plant in Southeast Asia. J Ethnopharmacol 2002;82:55-8.
  16. Low BS, Ng BH, Choy WP, et al. Bioavailability and pharmacokinetic studies of eurycomanone from Eurycoma longifolia. Planta Med 2005;71:803-7.
  17. Miyake K, tezuka Y, Awale S, et al. Quassinoids for Eurycoma longifolia. J Nat Prod 2009;72:2135-40.
  18. Qinna N, Taha H, Matalka KZ, Badwan AA. A new herbal combination, Etana, for enhancing erectile function: an efficacy and safety study in animals. International Journal of Impotence Research 2009;21:315-20.
  19. Salman SA, Amrah S, Wahab MS, et al. Modification of propranolol's bioavailability by Eurycoma longifolia water-based extract. J Clin Pharm Ther 2010;35:691-6.
  20. Tambi MI, Imran MK, Henkel RR. Standardised water-soluble extract of Eurycoma longifolia, Tongkat ali, as testosterone booster for managing men with late-onset hypogonadism? Andrologia 2011 Jun 15. doi: 10.1111/j.1439-0272.2011.01168.x. [Epub ahead of print] .
  21. Tambi MI, Imran MK. Eurycoma longifolia jack in managing idiopathic male infertility. J Androl 2010;12:376-80.
  22. Wahab NA, Mokhtar NM, Halim WN, Das S. The effect of Eurycoma longifolia jack on spermatogenesis in estrogen-treated rats. Clinics 2010;65:93-8.
  23. Zanoli P, Zavatti M, Montanari C, Baraldi M. Influcence of Eurycoma longifolia on the copulatory activity of sexually sluggish and impotenet male rats. J Ethnopharmacol 2009;126:308-13.

Produkte mit den selben Inhaltsstoffen