SUBSTANZEN Es gibt zurzeit 1008 Substanzen

Es wurden keine Übereinstimmungen gefunden. Bitte versuchen Sie es mit einem anderen Begriff.

Ba Ji Tian

Was ist Ba Ji Tian?

Ba Ji Tian ist eine Pflanze, die auch unter dem wissenschaftlichen Namen Morinda officinalis bekannt ist und deren Wurzel zur Herstellung von Medizin verwendet wird. Auf dem Markt findet man auch Ba Ji Tian Produkte, die aus einer verwandten Pflanze mit dem wissenschaftlichen Namen Morinda citrifolia hergestellt wurden.

Ba Ji Tian wird zur Verbesserung der Nierenfunktion und bei unterschiedlichen mit dem Urinieren in Verbindung stehenden Problemen wie der Produktion von zu viel Urin und Bettnässen verwendet.

Ba Ji Tian wird außerdem zur Behandlung von Krebs, Störungen im Bereich der Gallenblase, Hernie und Rückenschmerzen eingesetzt. Weitere Einsatzgebiete umfassen eine Verbesserung der Funktion des Immunsystems und einer Stärkung des endokrinen Systems, welches für die Regulierung der Hormonausschüttung im Körper verantwortlich ist.

Darüber hinaus wird Ba Ji Tian bei erektiler Dysfunktion und anderen Problemen mit der sexuellen Leistungsfähigkeit eingesetzt.

Wie wirkt Ba Ji Tian?

Ba Ji Tian könnte bei der Behandlung von Depressionen durch eine Steigerung der Wirkungen von Serotonin hilfreich sein.

Wie effektiv ist Ba Ji Tian?

Es gibt nicht genügend wissenschaftliche Daten, um die Effektivität von Ba Ji Tian bei der Behandlung von Krebs, Störungen im Bereich der Gallenblase, Bettnässen, erektiler Dysfunktion und vorzeitiger Ejakulation, Rückenschmerzen, Depressionen und Nierenkrankheiten bewerten zu können. Es bedarf weiterer wissenschaftlicher Untersuchungen, um die Effektivität von Ba Ji Tian bei diesen Anwendungen bewerten zu können.

Sicherheit und Nebenwirkungen

Ba Ji Tian ist wahrscheinlich für die meisten Menschen sicher und unbedenklich.

Vorsichtsmaßnahmen und Warnungen:

  • Schwangerschaft und Stillzeit: Es ist nicht genug über die Verwendung von Ba Ji Tian während Schwangerschaft und Stillzeit bekannt. Aus diesem Grund sollten schwangere und stillende Frauen sicherheitshalber auf Ba Ji Tian verzichten.
  • Schmerzen beim Urinieren: Man glaubt, dass Ba Ji Tian die Nierenfunktion anregt, wodurch Schmerzen beim Urinieren verschlimmert werden können. Menschen, die unter Dysurie leiden, sollten Ba Ji Tian deshalb mit Vorsicht verwenden.

Wechselwirkungen

Im Augenblick liegen keine Informationen über Wechselwirkungen von Ba Ji Tian mit Medikamenten vor.

Dosierung

Eine angemessene Dosierung von Ba Ji Tian hängt von unterschiedlichen Faktoren wie Alter, Gesundheitszustand und weiteren ab. Zum augenblicklichen Zeitpunkt gibt es keine ausreichenden wissenschaftlichen Daten, um eine Aussage über angemessene Dosierungsbereiche für Ba Ji Tian treffen zu können. Aus diesem Grund sollte man sich an die Dosierungsanleitung auf dem Etikett halten und/oder vor der Verwendung einen Arzt oder Apotheker fragen.

Referenzen:

  1. Cui C, Yang M, Yao Z, et al. [Antidepressant active constituents in the roots of Morinda officinalis how]. Chung Kuo Chung Yao Tsa Chih 1995;20:36-9, 62-3.
  2. Huang KC. The Pharmacology of Chinese Herbs. 2nd ed. Boca Raton, FL: CRC Press, LLC 1999:267.
  3. Li S, Ouyang Q, Tan X, et al. [Chemical constituents of Morinda officinalis how]. Chung Kuo Chung Yao Tsa Chih 1991;16:675-6, 703.
  4. Qiao ZS, Wu H, Su ZW. [Comparison with the pharmacological actions of Morinda officinalis, Damnacanthus officinarum and Schisandra propinqua]. Chung Hsi I Chieh Ho Tsa Chih 1991;11:390,415-7.
  5. Yang YJ, Shu HY, Min ZD. [Anthraquinones isolated from Morinda officinalis and Damnacanthus indicus]. Yao Hsueh Hsueh Pao 1992;27:358-64.
  6. Yoshikawa M, Yamaguchi S, Nishisaka H, et al. Chemical constituents of Chinese natural medicine, morindae radix, the dried roots of morinda officinalis how: structures of morindolide and morofficinaloside. Chem Pharm Bull (Tokyo) 1995;43:1462-5.

Produkte mit den selben Inhaltsstoffen